modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 1/48 British Light Utility Car  (Gelesen 5777 mal)

max

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4791
  • Carpe Diem
    • Profil anzeigen
Re: 1/48 British Light Utility Car
« Antwort #30 am: 25. April 2014, 14:22:32 »





ahhhhh Alaska  :o uhhh kalt  8)
Gespeichert
Lectori Salutem

claudio

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8934
    • Profil anzeigen
Re: 1/48 British Light Utility Car
« Antwort #31 am: 25. April 2014, 14:59:56 »

Spannend.... Alaska könnte sein... oder Kanada? Wir lassen uns überraschen  ;D
Gespeichert

tobias

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4548
  • BFC member
    • Profil anzeigen
Re: 1/48 British Light Utility Car
« Antwort #32 am: 25. April 2014, 15:40:34 »

gefällt mir, das wird guuut.

tobias
Gespeichert
« Wir sind alle Würmer, nur glaube ich, dass ich ein Glühwürmchen bin »
Winston Churchill

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8978
    • Profil anzeigen
Re: 1/48 British Light Utility Car
« Antwort #33 am: 25. April 2014, 22:23:33 »

hmmm, eine Tilly, dann muss es irgendwie British sein - ich tippe auf British Columbia und bin gespannt wie die 262 da hineinpasst  ;) ;D

en Gruess vom RDM
Gespeichert
whatever!

stephan

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1433
    • Profil anzeigen
Re: 1/48 British Light Utility Car
« Antwort #34 am: 26. April 2014, 09:36:08 »

100 Punkte an RDM!!
Hier noch ein "Gspänli" für die Tillys!
Gespeichert

max

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4791
  • Carpe Diem
    • Profil anzeigen
Re: 1/48 British Light Utility Car
« Antwort #35 am: 26. April 2014, 09:59:55 »

Cool ein Wassermofa  ;)  ;D

naja Alaska wurde doch von den Kanadiern an Amerika verkauft  :o also fast  ;D
Gespeichert
Lectori Salutem

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4446
    • Profil anzeigen
Re: 1/48 British Light Utility Car
« Antwort #36 am: 26. April 2014, 12:49:00 »

Das wird ja immer besser hier! Das BademeisterAuto gefällt mir, geile Idee!

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8978
    • Profil anzeigen
Re: 1/48 British Light Utility Car
« Antwort #37 am: 26. April 2014, 21:49:28 »

Erm, schüchterner Einspruch - wenn ich richtig liege, gehörte Alaska zu Russland und der Zarewitsch hat das aus Geldnot an Amerika für ein paar Millionen in Gold verkauft, liege ich da falsch?  ???

Ein Schwimmi und eine Tilly und dann noch eine 262 und das Alles in British Columbia (ich Sonne mich in der Ehre den Standort erraten zu haben  8) ;D ;D ;D), das ist very interesting!  ;)

en Gruess vom RDM
Gespeichert
whatever!

max

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4791
  • Carpe Diem
    • Profil anzeigen
Re: 1/48 British Light Utility Car
« Antwort #38 am: 27. April 2014, 08:41:54 »

René, Du könntest recht haben  ::)
                                                                 ;D wahrscheinlich wahr der Aufschlag doch grösser als ich gedacht habe  :o
Gespeichert
Lectori Salutem

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8978
    • Profil anzeigen
Re: 1/48 British Light Utility Car
« Antwort #39 am: 27. April 2014, 22:31:07 »

Is ja auch nicht wichtig Max, den ich glaube in Stephan's Welt hat das Reisebüro Wehrmacht Dauerurlaub in British Columbia, oder so  ;) ;D ;D ;D

en Gruess vom RDM
Gespeichert
whatever!

stephan

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1433
    • Profil anzeigen
Re: 1/48 British Light Utility Car
« Antwort #40 am: 28. April 2014, 13:55:22 »

Das Dio wird zu 100% zivil! Das ist bei mir was ganz neues!
Gespeichert

stephan

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1433
    • Profil anzeigen
Re: 1/48 British Light Utility Car
« Antwort #41 am: 28. April 2014, 20:11:42 »

Bei dem Schwimmwagen handelt es sich um einen alten, wenn nicht sogar ur-alten Frog Bausatz! Ursprünglich vermutlich ehemals Bandaj, denn das steht auf einigen Teilen drauf!
Da ich auch noch den Schwimmwagen von Tamiya habe, habe ich die zwei mal verglichen! WELTEN!!! Aber auch der kleine von Frog war spassig zum bauen!!

Dann noch ein Bild der Stellprobe von der Hütte, Baum, Holzfass (echt Holz!) und Tilly!!
Mehr Bilder Folgen, dann wird auch klar was es wird!
Gespeichert

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8978
    • Profil anzeigen
Re: 1/48 British Light Utility Car
« Antwort #42 am: 28. April 2014, 22:22:59 »

Hoi Stephan,

Die Szenerie mit Haus, Tonne und rostigem Tilly - hervorragend gebaut und gealtert!  :D
Ich habe allerdings immer noch keinen Schimmer wie das mit einer 262 zusammengehen soll, da bin ich sowas von gespannt  ;D

en Gruess vom RDM
Gespeichert
whatever!

hans-juerg

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2936
    • Profil anzeigen
Re: 1/48 British Light Utility Car
« Antwort #43 am: 29. April 2014, 00:27:00 »

Kommt da nicht die Schwimm 262 hin? so als Buschflieger fuer die Goldgraeber / Oelbohrer oder andere Umweltverschmutzer ;)

Gruss,
Hans-Juerg
Gespeichert

stephan

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1433
    • Profil anzeigen
Re: 1/48 British Light Utility Car
« Antwort #44 am: 29. April 2014, 10:11:19 »

Guten Morgen!

Seeeeeeeeehr nah dran Hans-Juerg!!

Erklärung folgt!

« Letzte Änderung: 29. April 2014, 10:12:54 von stephan »
Gespeichert