modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Mirage III RS 1/72 PJ production  (Gelesen 3262 mal)

thomasW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1560
    • Profil anzeigen
Mirage III RS 1/72 PJ production
« am: 11. Februar 2016, 15:38:23 »

Hallo, ich erstelle hier eine Mirage III RS der schweizer Luftwaffe.

die Bausatzbesprechung fiendet ihr hier: Mirage III E & S/RS/DS

Verwenden will ich nebst dem upgrade Set von PJ production für die CH-Version die super Decals von MaterhornCircle.
Und im Moment suche ich noch JATO raketen für meine Mirage. Weis jemand elche in 1:72?

weiteres folgt!
« Letzte Änderung: 11. Februar 2016, 15:49:07 von thomasW »
Gespeichert
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;)

thomasW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1560
    • Profil anzeigen
Re: Mirage III RS 1/72 PJ production
« Antwort #1 am: 11. Februar 2016, 16:41:14 »

Die Trockenpassung der grösseren Bauteile überraschte mich sehr positiv!





Das Instrumentenbrett habe ich scratch neu aufgebaut, und es der RS Version angepasst.



im neuen (längeren) Bugfahrwerkschacht habe ich die angegossnen Leitungen herausgetrennt und neue eingebaut, entsprechend der RS.
die Aufklärer hatten die Nase klimatisiert, um die Kameras zu schützen.




Fortsetzung folgt!
LG Thomy
« Letzte Änderung: 11. Februar 2016, 16:46:58 von thomasW »
Gespeichert
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;)

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8795
    • Profil anzeigen
Re: Mirage III RS 1/72 PJ production
« Antwort #2 am: 11. Februar 2016, 18:37:05 »

Darf ich jetzt?  ;) ;D ;D ;D ;D ;D

Wirklich erstaunlich was du in diesem Massstab hinzauberst! Das Instrumentenbrett ist toll und der Radschacht gefällt auch sehr gut. Kennst du die Maschine so gut oder hast du gutes Referenzmaterial?

Weiterhin gutes Gelingen!!!
Tschüss
Claudio
Gespeichert

ThomasP

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2318
    • Profil anzeigen
Re: Mirage III RS 1/72 PJ production
« Antwort #3 am: 11. Februar 2016, 23:42:19 »

Hi Thomy

Cool! Endlich mal einer der einen echten "fuel to noise converter" baut!  ::)
Die Gravur scheint mir ein bisschen stark, aber sonst müsste es sich um einen tollen Bausatz handeln.
Viel Spass damit!  :)

...
Und im Moment suche ich noch JATO raketen für meine Mirage. Weis jemand elche in 1:72?
...

Soory - nein! Kenne nur welche in 1/48:
http://www.atelierc1.com/works.php?work=45

cu
ThomasP
Gespeichert
Ich klebe, also bin ich!

thomasW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1560
    • Profil anzeigen
Re: Mirage III RS 1/72 PJ production
« Antwort #4 am: 12. Februar 2016, 17:00:06 »

Hoi zäme,
Referenzmaterial habe ich aus dem Netz sowie das Mirage Buch von Oiver Bergeaud & Peter Gundi.

Die JATOs muss ich wohl scratchen! ???



Weiter gings mit Farbe und instrumentierung im Cockpit.
- Der grosse grüne Bildschirm passt mir noch nicht. Dies sollte das Kartendisplay sein, und kein Radarscope. Habe aber nichts passenderes gefunden. Vieleicht male ich noch von Hand etwas nach.



Ich habe vorsichtshalber Blei eingefüllt in der Nase. Danach wurde der vordere Rumpf verklebt.



Der Haupt-Rumpf lies sich ohne Probleme zusammenfügen. Minimale Spalten ergaben sich im Bereich der oberen Tragflächen zum Rumpfübergang. Diese werde ich mit einem gezogenem Gussast schliessen.
Die Positionsleuchten habe ich durch klaren Gussast ersetzt.

Mitlerweile ist auch schon das Cockpit am Rumpf.
- Jetzt werde ich zuerst die Hauptfahrwerksschächte detailieren...


LG   ;)
Thomy
Gespeichert
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;)

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8464
    • Profil anzeigen
Re: Mirage III RS 1/72 PJ production
« Antwort #5 am: 12. Februar 2016, 17:27:10 »

Hoi Thomy,

Hast Du Ferien? Du hast ja ein Tempo drauf, gut ist ja auch nur 72  ;) 8) 8) 8) 8) ;D
Ich finde Dein Stil und Deine Arbeit im kleinen Massstab immer spannend nachzulesen  :D

en Gruess vom
MacMeister
Gespeichert
whatever!

tobias

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4520
  • BFC member
    • Profil anzeigen
Re: Mirage III RS 1/72 PJ production
« Antwort #6 am: 12. Februar 2016, 20:55:23 »

Ojee wie klein das Instrumentenbrett ist, erschreckend  :o.

tobias
Gespeichert
« Wir sind alle Würmer, nur glaube ich, dass ich ein Glühwürmchen bin »
Winston Churchill

thomasW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1560
    • Profil anzeigen
Re: Mirage III RS 1/72 PJ production
« Antwort #7 am: 14. Februar 2016, 19:08:36 »

@MacMeister:
Ja, sind aber soeben schon wieder vorbei... ::)

LG Thomy
Gespeichert
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;)

max

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4746
  • Carpe Diem
    • Profil anzeigen
Re: Mirage III RS 1/72 PJ production
« Antwort #8 am: 15. Februar 2016, 12:30:51 »

Tolle Arbeit Thomas

Und dann noch in diesem Massstab  :o

Grüessli

Max
Gespeichert
Lectori Salutem

Roger

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1788
    • Profil anzeigen
Re: Mirage III RS 1/72 PJ production
« Antwort #9 am: 22. Februar 2016, 13:05:50 »

PJ hat jetzt noch ein Set Waffen für die Mirage rausgebracht. Vielleicht ist noch was für dich dabei?

http://www.hyperscale.com/2016/reviews/accessories/pj721214reviewmd_1.htm
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

thomasW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1560
    • Profil anzeigen
Re: Mirage III RS 1/72 PJ production
« Antwort #10 am: 10. Juni 2016, 21:56:41 »

Auch bei der Mirage ging es ein wenig voran:

Der Rumpf ist kompletiert, und die nähte verschliffen. das cockpit is sehr rudimentär dargestellt. Hier habe ich mit Restteile die Seitenwände nachgebildet.
die CH Spetzifischen RWR, Chaff/Flare Behälter und äusseren Pylonen sind auch angebracht. Die Pylonen habe ich selbst hergestellt. Die im Bausatz vorhandenen befriedigten mich einfach nicht.
Die Canards benötigten am Übergang einige Nacharbeit. leider wurden dadurch auf der Oberseite die kleinen Vortex-Generatoren zerstört. ich habe sie mit CU-Blech nachgebildet.
Auch die Ösen an den Tragflächenansätzen (um die Mirage in den Kavernen zu hiefen) habe ich mit CU blech erstellt.













LG Thomy
Gespeichert
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;)

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8795
    • Profil anzeigen
Re: Mirage III RS 1/72 PJ production
« Antwort #11 am: 14. Juni 2016, 16:09:15 »

Ich staune immer wieder über deine Umbauten, sieht toll aus! Weiter so!
Tschüss
Claudio
Gespeichert

thomasW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1560
    • Profil anzeigen
Re: Mirage III RS 1/72 PJ production
« Antwort #12 am: 14. Juni 2016, 22:00:42 »

nun das Cockpit bemalt und den Sitz eingesetzt.



Gespeichert
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;)

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8464
    • Profil anzeigen
Re: Mirage III RS 1/72 PJ production
« Antwort #13 am: 09. Juli 2016, 11:04:49 »

Hoi Thomy,

Du hast wirklich ein Händchen für nicht alltägliche Modelle. Auch hier Feinstarbeit!  :D

Ösen an den Tragflächen zum herum- oder hereinhieven? interessant aber da gibt's sicher Bilder im Web oder?
Weiterhin gutes Gelingen  :D

en Gruess vom MacMeister
Gespeichert
whatever!

thomasW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1560
    • Profil anzeigen
Re: Mirage III RS 1/72 PJ production
« Antwort #14 am: 09. Juli 2016, 19:29:02 »

Danke René :)

ich konnte heute Nachmitag sogar an diesem projekt weiterarbeiten.

Das erste Farbenkleid ist aufgetragen. nun folgt der Klarlack für die Decals...









LG Thomy
Gespeichert
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;)