modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Meine Modell seit 2017 die Flugzeuge Teil 2  (Gelesen 137 mal)

Rudolf

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 510
    • Profil anzeigen
Meine Modell seit 2017 die Flugzeuge Teil 2
« am: 02. März 2021, 17:47:53 »

MiG-23 MLD Flogger-K von Trumpeter im Masstab 1:32 daneben das Düsenaggregat
Dies ist die Abfangjägerversion und wurde 1970 an die Truppe ausgeliefert und blieb im Einsatz bis 1985. Es wurden etwas mehr als 5000 Stück produziert. Die entscheidende Neuerung waren die Schwenkflügel, sie verbesserten im Langsam Flug den Auftrieb und das L steht für das stärkere Triebwerk, damit wurde MACH 2.7 erreicht. Trumpeter hat wiederum diesen Bausatz mit einem abnehmbaren Hinterteil ausgerüstet, habe ich aber diesmal nicht so gebaut, dafür das Triebwerk separat da es sonst verbaut und im Inneren verschwunden wäre.









Junkers Ju87D Stuka von Hasegawa im Massstab 1:35, der Bemalungsplan den ich gewählt habe zeigt gemäss Angabe von Hasegawa eine Maschine von STG3, Kommandant Oberstleutnant Walter Siegel 1942 in Ägypten.







LG Ruedi
Gespeichert
Wenn einer der mit Mühe kaum gekrochen ist auf einen Baum, schon meint dass er ein Vogel wär, so irrt sich der (W:Busch)