modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Erstlingswerk?!  (Gelesen 908 mal)

Rögu

  • Friends
  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Erstlingswerk?!
« am: 09. November 2020, 22:58:54 »

Hoi Zämme

Gestern war ich mit Sohnemann und unserem Segelflieger unterwegs, naja Bilder sagen mehr als 1000 Worte  :( :'(

Liebe Grüsse

Roger
Gespeichert

olli

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 804
    • Profil anzeigen
    • Schiffsmodelle in 1:1600
Re: Erstlingswerk?!
« Antwort #1 am: 10. November 2020, 06:18:23 »

 :o war das eine 8,8 cm ?
Gespeichert
Salvete, Qvintvs Flavivs Alpinvs

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5509
    • Profil anzeigen
Re: Erstlingswerk?!
« Antwort #2 am: 10. November 2020, 17:11:34 »

Ups :o :-\ :(
Landeunfall oder Absturz? Ist noch was zu gebrauchen?

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...

Rögu

  • Friends
  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Re: Erstlingswerk?!
« Antwort #3 am: 10. November 2020, 19:04:50 »

Das war der jugendliche Übermut des Papas und das nicht Funktionieren der Safe-Funktion. Zu stark in die Kurve und dann pfeilgerade ins Erdreich. Die Spitze steckte gute 15cm im Boden.

Ja der Motor tut noch und die Servos auch, habe das ganze jetzt geklebt und dann mal schauen, ob ich den Flieger wieder in die Luft bekomme.
Gespeichert