modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: IJN Chikuma 1/350  (Gelesen 2087 mal)

Zolli

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1406
    • Profil anzeigen
Re: IJN Chikuma 1/350
« Antwort #45 am: 26. November 2019, 11:46:49 »

@MacMeister
Ist alles mit Sekundenkleber verklebt und dann mit einem Glasfaser-Stift gereinigt. Ich werde alles lackieren und dann die Farbe auf den Leisten wieder abkratzen. So mal die Idee.

@Markus
Nicht ganz. Du kannst in einem früheren Bild sehen wie die Teile aufgebaut sind.

@Günther
Das ist mein Halter den ich gedruckt habe. Siehe hier: https://www.modellbaufreunde.ch/index.php?topic=6109.0

Gespeichert

Zolli

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1406
    • Profil anzeigen
Re: IJN Chikuma 1/350
« Antwort #46 am: 26. November 2019, 12:00:27 »

Im hinteren Bereich sind die Leisten nun fertig montiert und bevor ich das Deck lackiere möchte ich noch die Schienen aufbringen obwohl diese in einen anderen Farbe sind.
Die Herausforderung ist hier die Schienen parallel aufzubringen. Dazu habe ich mir wieder Hilfsteile mit dem 3D-Drucker gemacht. Mal sehen ob das klappt.
Ich finde es immer wieder spannend, wenn man den direkten Vergleich der Aetzteile zu den ersetzten Teilen hat. So auch bei der Rampe mit den Schienen.





Gespeichert

MarcelW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1330
    • Profil anzeigen
Re: IJN Chikuma 1/350
« Antwort #47 am: 26. November 2019, 12:20:09 »

Sieht einfach super aus.
Gespeichert

stephan

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1575
    • Profil anzeigen
Re: IJN Chikuma 1/350
« Antwort #48 am: 26. November 2019, 13:09:19 »

Das gibt ein Meisterwerk!
Gespeichert

Zolli

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1406
    • Profil anzeigen
Re: IJN Chikuma 1/350
« Antwort #49 am: 26. November 2019, 13:12:24 »

Das gibt ein Meisterwerk!
Ich geb mir alle Mühe das ich dem gerecht werde ;D
Gespeichert

claudio

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 9044
    • Profil anzeigen
Re: IJN Chikuma 1/350
« Antwort #50 am: 27. November 2019, 08:25:08 »

Klasse Arbeit! Sieht wirklich toll aus!
Gespeichert

Zolli

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1406
    • Profil anzeigen
Re: IJN Chikuma 1/350
« Antwort #51 am: 27. November 2019, 10:47:15 »

Danke, hoffe das es nach der Bemalung auch noch so super aussieht ::)
Gespeichert

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 9420
    • Profil anzeigen
Re: IJN Chikuma 1/350
« Antwort #52 am: 27. November 2019, 15:33:52 »

Hallo Marco,

Mit den heutigen Spritzgusstechniken ist Vieles möglich und eigentlich sieht die Spritzgussrampe gar nicht mal so schlecht aus aber mit den PE-Teilen kann man mehr an Details herausholen, das ist wahr.

Die nächste Stufe... du machst es vor, dein Freund und Helfer, der 3D Drucker  ;D ich staune immer wieder was da machbar ist..

Un Ja, die Farbgebung entscheidet auch über einen grossteil des Erfolges aber auch da habe ich bei dir keine Bedenken, du schaffst das  ;) :D

en Gruess vom MacMeister
Gespeichert
whatever!

Roger

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1995
    • Profil anzeigen
Re: IJN Chikuma 1/350
« Antwort #53 am: 27. November 2019, 16:24:22 »

Genial das mit den Schienen!! Kommt super das Schiff
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

cipi

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3248
    • Profil anzeigen
Re: IJN Chikuma 1/350
« Antwort #54 am: 28. November 2019, 11:55:09 »

Hi Marco

Einfach umwerfend, was unser Feinblechtechniker hier veranstaltet! :o
Respekt!


Gruass Carlo
Gespeichert
Leidest du an Lackdoseintoleranz?! Benutze einfach die Airbrush!

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4583
    • Profil anzeigen
Re: IJN Chikuma 1/350
« Antwort #55 am: 28. November 2019, 18:10:09 »

Feinblechtechniker ist ein Titel den du dir redlich erarbeitet hast. Wahnsinn wie präzise du arbeitest!

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...

Zolli

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1406
    • Profil anzeigen
Re: IJN Chikuma 1/350
« Antwort #56 am: 28. November 2019, 22:16:32 »

Feinblechtechniker gefällt mir, kann ich das im Status haben ;D
Gespeichert