modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: AJM Models : Britisch Seaplande Tender HMS Ark Royal 1915 1/700  (Gelesen 936 mal)

Zolli

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1391
    • Profil anzeigen

Als ich diesen Bausatz gesehen hatte konnte ich einfach nicht wieder stehen und habe in mir gleich gekauft. Ob ich je in der Lage sein werde diesen auch zu bauen wird die Zukunft zeigen. Die Vorstellung möchte ich auch nicht vorenthalten.

Geschichte
Die HMS Ark Royal war das erste Schiff das als Träger für Wasserflugzeuge konstruiert wurde. Das Schiff kam ab 1914 bei der Royal Navy zum Einsatz. Nach dem Krieg wurde das Schiff vor allem für den Transport von Flugzeugen oder als Deposchiff eingesetzt. 1934 wurde sie in HMS Pegasus umgetauft damit der Name für einen neuen Flugzeugträger verwendet werden konnte.
Im zweiten Weltkrieg kam sie vereinzelt noch zum Einsatz und wurde nach dem Krieg 1949 verschrottet.

Bausatz
Der Bausatz kommt AJN Models aus Polen ist ist ein typischer Multimeldia Schiffs Bausatz







Was bekommen wir:

1 Rumpf aus Resin
153 Resinteile
1 Bogen mit ca. 300 Aetzteilen
6 kleinere Bögen mit 90 Aetzteilen für die Flugzeuge
8 kleine Bögen mit Decals für das Schiff und die Flugzeuge
1 Bauanleitung mit 73 Schritten

Der Bausatz kommt in einer stabilen Kartonschachtel daher und alle Teile sind in einem Zip-Beutel oder in Luftpolsterfolie eingepackt. Somit ist alles gut verpackt und kann beim Transport nicht beschädigt werden.

Die Resinteile sind extrem fein und ohne Blasen gegossen. Nur der Rumpf hat bei mir im Buggereich leicht Unschönheiten. Die restlichen Teile sind alle tadellos.

Die Photoaetzteile sind ebenfalls sehr fein und müssen mit Sorgfalt behandelt werden. Die Detaillierung gewinnt ganz klar durch diese Teile. Schade ist nur das die Reling keine Klebkante aufweist. Diese muss nur an den Stützen angeklebt werden.

Anleitung
Die Anleitung ist klar und übersichtlich und kann sich durchaus mit den Anleitungen der grossen Hersteller messen. In 73 Schritten kommt man zum fertigen Modell. Die Schritte sind übersichtlich und beinhalten nur wenige Teile. Ob die Reihenfolge in Ordnung ist, wird der Bau zeigen. Ich bevorzuge das die grossen Teile zuerst ans Modell kommen und dann die kleineren Teile darauf als wie in der Anleitung umgekehrt.

Auf der ersten Seite ist eine Übersicht aller Teile und die Bemalungsanleitung. Die Bemalungshinweise sind dann auch der Schwachpunkt der Anleitung. Die Farbtöne sind für Life Colour angegeben aber auf den Bildern ist nur das fertig gebaute Modell zu sehen und welche Farbe dann wo hin kommt, ist nicht genau ersichtlich.

Die Farbangaben für die Flugzeuge sind dafür auf 3 Seitenansichten wiedergegeben. Dies hätte ich mir auch für das Schiff gewünscht.

Fazit
Mit dem Bausatz von  AJN Models kann ein sehr überzeugendes Modell der HMS Ark Royal erstellt werden. Alle Teile sind sehr sauber ausgeführt und die Proportionen sind stimmig. Im Bausatz sind alle Teile enthalten und es braucht keine weiteren Zurüstteile. Für ein schönes Modell sind nur noch die Fähigkeiten des Modellbauers gefragt.




























Gespeichert

markus

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1209
    • Profil anzeigen
Re: AJM Models : Britisch Seaplande Tender HMS Ark Royal 1915 1/700
« Antwort #1 am: 02. September 2019, 18:28:45 »

Der Massstab wäre nichts für mich, aber in der Tat ein schöner Bausatz. Wie bist du darauf gestossen? Hast du das Schiff vorher schon gekannt?
Gespeichert

Zolli

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1391
    • Profil anzeigen
Re: AJM Models : Britisch Seaplande Tender HMS Ark Royal 1915 1/700
« Antwort #2 am: 02. September 2019, 22:28:26 »

Ich bin auf irgendeiner Seite darüber gestolpert und wollte ihn einfach haben 8)
Gespeichert

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 9361
    • Profil anzeigen
Re: AJM Models : Britisch Seaplande Tender HMS Ark Royal 1915 1/700
« Antwort #3 am: 03. September 2019, 11:01:20 »

Hey Marco,

Manchmal ist Liebe auf den ersten Blick  :D Ein interessantes Schiff. Danke für die Vorstellung und wenn der Kalender stimmt, gibts ja einen langen Winter, dann kannst Du das Projekt hervorholen   ;) ;D

en Gruess vom MacMeister
Gespeichert
whatever!

cipi

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3239
    • Profil anzeigen
Re: AJM Models : Britisch Seaplande Tender HMS Ark Royal 1915 1/700
« Antwort #4 am: 04. September 2019, 21:49:56 »

Schönes Modell. War mir bisher völlig unbekannt. ::)
Ausstattung scheint gut zu sein, einzig die aus der Linie tanzenden Bullaugen sind etwas unschön.
Aber in dem Massstab wohl nicht viel genauer machbar.

Jedenfalls wünsche ich dir viel Spass beim Zusammenbau!


Gruass Carlo
Gespeichert
Leidest du an Lackdoseintoleranz?! Benutze einfach die Airbrush!

Zolli

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1391
    • Profil anzeigen
Re: AJM Models : Britisch Seaplande Tender HMS Ark Royal 1915 1/700
« Antwort #5 am: 04. September 2019, 23:01:43 »

Das mit den Bullaugen fällt nur auf den Fotos auf ;D
Gespeichert

claudio

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 9042
    • Profil anzeigen
Re: AJM Models : Britisch Seaplande Tender HMS Ark Royal 1915 1/700
« Antwort #6 am: 09. September 2019, 14:01:09 »

Danke für die Vorstellung, sieht sehr interessant aus!
Gespeichert