modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: "YAMATO, der letzte Kampf"  (Gelesen 3279 mal)

olli

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 601
    • Profil anzeigen
    • Schiffsmodelle in 1:1600
"YAMATO, der letzte Kampf"
« am: 09. Juni 2018, 17:35:06 »

Ahoi,
wenn man so den Titel liest dann könnte man meinen das ich die Explodierende YAMATO bauen.

Dem ist mit nichten so  ;D

Ich werde aus dem Film "YAMATO the last Battle" eine Geschützstellung der Yamato bauen.

Info`s zum Film:
https://de.wikipedia.org/wiki/Yamato_%E2%80%93_The_Last_Battle

Der Maßstab ist wie immer mir völlig wurscht HAHAHAHAHAHA.

Nun hier zwei Screenshots damit ihr im Bilde seit:
Gespeichert
Salvete, Qvintvs Flavivs Alpinvs

MarcelW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1212
    • Profil anzeigen
Re: "YAMATO, der letzte Kampf"
« Antwort #1 am: 09. Juni 2018, 22:20:13 »

Sehr intressant, egal Wass für ein Massstab :)
Gespeichert

cipi

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3174
    • Profil anzeigen
Re: "YAMATO, der letzte Kampf"
« Antwort #2 am: 09. Juni 2018, 23:06:18 »

Hi Olli

Yamato geht immer!
Viel Vergnügen damit!


Gruass Carlo
Gespeichert
Leidest du an Lackdoseintoleranz?! Benutze einfach die Airbrush!

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 9146
    • Profil anzeigen
Re: "YAMATO, der letzte Kampf"
« Antwort #3 am: 10. Juni 2018, 10:25:58 »

Heroisch!  ;D

Gutes Gelingen Käptn Olli, in welcher Scale auch immer  ;)

en Gruess vom MacMeister
Gespeichert
whatever!

claudio

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8942
    • Profil anzeigen
Re: "YAMATO, der letzte Kampf"
« Antwort #4 am: 10. Juni 2018, 19:56:20 »

Coole Idee!
Gespeichert

Roger

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1946
    • Profil anzeigen
Re: "YAMATO, der letzte Kampf"
« Antwort #5 am: 10. Juni 2018, 21:29:47 »

Ich hab den Film sogar auf DVD...
Das blut fliegt wie Tomatensauce umher (entschuldige, ist aber so) leicht übetrieben.
Der film aber denoch interasst und gut wieder gegeben.

Bin mal gespannt wie du das Geschütz etc auf Papier umsetzt ;)
Popcorn ist bestellt.
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

max

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4790
  • Carpe Diem
    • Profil anzeigen
Re: "YAMATO, der letzte Kampf"
« Antwort #6 am: 11. Juni 2018, 12:17:16 »

Du hast Ideen  ;D

Ok bin gespannt wie du das umsetzt ................... Coole Idee
Gespeichert
Lectori Salutem

olli

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 601
    • Profil anzeigen
    • Schiffsmodelle in 1:1600
Re: "YAMATO, der letzte Kampf"
« Antwort #7 am: 11. Juni 2018, 17:03:06 »

Ich glaube auch das das Blut übertrieben ist.
Aber es kann doch sein das die Flugzeugkugeln einen in Stücke reißen wenn es dich trifft.
Wenigstens hat das Blut die richtige Farbe ................
Gespeichert
Salvete, Qvintvs Flavivs Alpinvs

olli

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 601
    • Profil anzeigen
    • Schiffsmodelle in 1:1600
Re: "YAMATO, der letzte Kampf"
« Antwort #8 am: 17. Juni 2018, 15:28:40 »

Dann klinke ich mich mal in den Groupbuild ein  ;D

Die ersten Teile sind leicht zu zeichnen.......................und das sollte es auch gewesen sein.
Das Geschütz entwickelt sich immer mehr zu einem Teilemonster........................ 8)
« Letzte Änderung: 02. April 2019, 11:58:19 von olli »
Gespeichert
Salvete, Qvintvs Flavivs Alpinvs

olli

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 601
    • Profil anzeigen
    • Schiffsmodelle in 1:1600
Re: "YAMATO, der letzte Kampf"
« Antwort #9 am: 18. Juni 2018, 16:12:26 »

Hier seht Ihr die Teile für eine Seite.
( Es artet aus ich bin ein Wahnsinnger ???)
« Letzte Änderung: 02. April 2019, 11:58:36 von olli »
Gespeichert
Salvete, Qvintvs Flavivs Alpinvs

max

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4790
  • Carpe Diem
    • Profil anzeigen
Re: "YAMATO, der letzte Kampf"
« Antwort #10 am: 19. Juni 2018, 12:11:07 »




                          ;D einsicht ist der beste Weg zu Besserung oder....zu einem WOW Modell  ;)
Gespeichert
Lectori Salutem

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4485
    • Profil anzeigen
Re: "YAMATO, der letzte Kampf"
« Antwort #11 am: 19. Juni 2018, 16:58:56 »

Pflege deinen Wahnsinn und er wird prächtig blühen ;D ;D
Wird geil, weiter machen!

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...

olli

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 601
    • Profil anzeigen
    • Schiffsmodelle in 1:1600
Re: "YAMATO, der letzte Kampf"
« Antwort #12 am: 20. Juni 2018, 17:20:59 »

Ich mache weiter........................TEILE TEILE ich sehe nur noch TEILE


« Letzte Änderung: 02. April 2019, 11:59:19 von olli »
Gespeichert
Salvete, Qvintvs Flavivs Alpinvs

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4485
    • Profil anzeigen
Re: "YAMATO, der letzte Kampf"
« Antwort #13 am: 20. Juni 2018, 23:35:50 »

Das sieht sehr aufwändig aus, ich staune!

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...

claudio

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8942
    • Profil anzeigen
Re: "YAMATO, der letzte Kampf"
« Antwort #14 am: 21. Juni 2018, 09:00:47 »

Na ja, die Teile sind das eine, aber wie du denn das zusammenbaust.... Da bin ich mal gespannt!  ;D
Gespeichert