modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: 1 ... 9 10 [11] 12 13 ... 18   Nach unten

Autor Thema: U-552 Trumpeter  (Gelesen 19571 mal)

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10186
    • Profil anzeigen
Re: U-552 Trumpeter
« Antwort #150 am: 18. September 2019, 18:51:30 »

Hey Mirko,

Der Doktor ist in der Praxis  ;) :D

Ich habe die Sektion aus dem Groupbuild noch auf Lager, sprich nicht fertig gemacht, die Trennwände habe ich bei mir weggelassen, so dass ich eine Tischszene machen kann, ich habe da so eine Vision im Stile eines Oktoberfestes  8) ;D ;D Dank meiner Modellbaufreunde habe ich genug Figuren, mal schauen wieviele davon sitzend sind sonst könnte ich dir welche abgeben.

en Gruess vom MacMeister
Gespeichert
whatever!

mirko

  • Friends
  • Vollwertiges Mitglied
  • *
  • Beiträge: 142
    • Profil anzeigen
Re: U-552 Trumpeter
« Antwort #151 am: 19. September 2019, 04:08:55 »

Hallo MacMeister

ja genau Dr. Frankenstein lässt grüßen!!! So ein Oktoberfest im U-Boot kommt bestimmt gut O gezapt is!

das wäre cool wenn Du Figuren übrig hast und mir welche überlassen könntest. Was möchtest Du denn dafür haben?
Das mit der Aktion Kerze ( ummodeln der Figuren werde ich mal jetzt am Wochenende in Angriff nehmen.
Bin gespannt wie die nachher aussehen. Extrem lange Beine ( Oberkörper) ( Sitzriesen!!!) :D

Gruß Mirko
« Letzte Änderung: 19. September 2019, 04:14:16 von mirko »
Gespeichert

mirko

  • Friends
  • Vollwertiges Mitglied
  • *
  • Beiträge: 142
    • Profil anzeigen
Re: U-552 Trumpeter
« Antwort #152 am: 23. September 2019, 22:40:21 »

So der erste Versuch ist misslungen. Das Erwärmen der Beine hat funktioniert. Auch das Biegen ging doch sind nun die in Form gebogenen Beine zu kurz. Sodaß ich einen SitzRIESEN erschaffen habe.
Beim nächsten Versuch versuche ich die fehlende Länge der  sitzenden Bein mit Gußästen zu verlängern.
Ja, auch bei Frankenstein hat net alles auf Anhieb geklappt.

Gruß Mirko :D :o
Gespeichert

mirko

  • Friends
  • Vollwertiges Mitglied
  • *
  • Beiträge: 142
    • Profil anzeigen
Re: U-552 Trumpeter
« Antwort #153 am: 07. Oktober 2019, 20:11:39 »

Hallo MacMeister,

da Du Dich für  einen U-Tanker interessierst hätte ich da was. War in der Buchhandlung und habe mir das Buch die Versorger der Grauen Wölfe gekauft.
Dort sind alle U-Tanker drin mit Ihrer Geschichte. Tolle Außenaufnahmen leider nur wenige Bilder vom Inneren.
Wenn Du mal einen Versorger bauen möchtest wäre das vielleicht ein Buch für Dich.

Gruß Mirko
Gespeichert

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10186
    • Profil anzeigen
Re: U-552 Trumpeter
« Antwort #154 am: 14. Oktober 2019, 19:27:33 »

Oh Mirko, ich streue Asche über mein Haupt....  :P irgendwie komm ich zu nix, wollte dir doch die Figuren raussuchen, hast du da immer noch interesse daran?

Das Buch kenn ich, steht im Regal, sauber recherchiert, ein Superwerk. Ob sich da mal ein Hersteller ranwagt?

en Gruess vom MacMeister
Gespeichert
whatever!

mirko

  • Friends
  • Vollwertiges Mitglied
  • *
  • Beiträge: 142
    • Profil anzeigen
Re: U-552 Trumpeter
« Antwort #155 am: 22. Oktober 2019, 19:48:58 »

Hallo MacMeister,

ja, an den Figuren hätte ich Interesse. Was möchtest Du dafür haben?

Tja, das mit dem U-Tanker ist so ne Sache gibt es da überhaupt Baupläne oder Innenansichten  von dem die Sind ja alle versenkt worden schade eigendlich wäre ein tolles Museumausstellungsstück gewesen wie die U-505. Denn die Boote waren ja wirklich riesig!

https://www.amazon.de/gp/product/361303218X/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o00_s00?ie=UTF8&psc=1


Der Link führt zu dem Buch  An Bord Deutscher U-Boote 1939-1945
Autor Lawrence Paterson
Verlag: Motorbuch
ISBM-13:978-3613032187
Tolle Innenansichten vom Type VIIC
Den Tipp habe ich von einem Modellbauer erhalten!

Gruß Mirko
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2019, 20:02:18 von mirko »
Gespeichert

mirko

  • Friends
  • Vollwertiges Mitglied
  • *
  • Beiträge: 142
    • Profil anzeigen
Re: U-552 Trumpeter
« Antwort #156 am: 24. Dezember 2019, 14:40:23 »

Frohe Weihnachten wünsche ich Euch allen!
Hoffe es geht Euch allen gut und Ihr kommt gut ins Jahr 2020!

Zurzeit bin ich am Bugtorpedoraum. Die Druckflaschen sind tatsächlich nicht vollkommen abgedeckt. Dies kann man bei dem Boot U-995 in Laboe sehen. Die Druckflaschen werden noch mit drei Kojen überdeckt denn ich werde eine Tischszene im Bugraum einbauen.
Das Geschirr an dem der Torpedo hängt bleibt ohne Torpedo denn es würde etwas merkwürdig aussehen wenn sie unter dem hängenden
Torpedo essen würden.

So nun wünsche ich Euch eine schöne Zeit!

Gruß Mirko :-*
« Letzte Änderung: 24. Dezember 2019, 14:41:57 von mirko »
Gespeichert

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10186
    • Profil anzeigen
Re: U-552 Trumpeter
« Antwort #157 am: 25. Dezember 2019, 13:10:34 »

Hallo Mirko,

Auch dir ein schönes Weihnachtsfest und hoffentlich etwas mehr Zeit am Basteltisch  ;)

Kommt gut der Bugraum  :D

Gruess
MacMeister
Gespeichert
whatever!

mirko

  • Friends
  • Vollwertiges Mitglied
  • *
  • Beiträge: 142
    • Profil anzeigen
Re: U-552 Trumpeter
« Antwort #158 am: 25. Dezember 2019, 16:35:34 »

Hallo zusammen,

so die Druckgasflaschen sind mit den Torpedorohren verbunden. Hierbei habe ich die Durchbrüche der Torpedorohre durch den Druckkörper aufgefräst. Nun sind die Rohre locker durch den Durchbruch zu setzten. Nun werden die Druckgasleitungen mit den Druckgasflaschen verklebt. Da die Rohre locker sind und noch nicht verklebt sind kann man die Rohre zu den Leitungen drehen das die Anschlüsse zu den Flaschen passen

Gruß Mirko
Gespeichert

mirko

  • Friends
  • Vollwertiges Mitglied
  • *
  • Beiträge: 142
    • Profil anzeigen
Re: U-552 Trumpeter
« Antwort #159 am: 25. Dezember 2019, 16:40:23 »

Hallo MacMeister,

ja, jetzt ist etwas mehr Zeit da. Und gab es tolle Geschenke zu Weihnachten oder wieder das Übliche ?
Socken Krawatte Deo?
Gruß Mirko
Gespeichert

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10186
    • Profil anzeigen
Re: U-552 Trumpeter
« Antwort #160 am: 25. Dezember 2019, 22:16:02 »

Hey Mirko,

Nix Geschenke, ich werd vermutlich beim Jahresendsale vom Sockelshop zuschlagen  ;D Ich war heute eingeladen, gutes Essen, Gemütlichkeit, was will man mehr. Ich sage, hauptsache Gesund  ;) :D

Dein Boot schreitet voran, weist du schon was du danach in Angriff nehmen wirst? Schaut gut aus die Torpedorohrwerfanlage  :D

Gruess
MacMeister
Gespeichert
whatever!

mirko

  • Friends
  • Vollwertiges Mitglied
  • *
  • Beiträge: 142
    • Profil anzeigen
Re: U-552 Trumpeter
« Antwort #161 am: 26. Dezember 2019, 11:08:51 »

Hallo MacMeister,

ja genau Geschenke sind sekundär. Hauptsache man hat mal ein paar ruhige entspannte Tage.
Ja es warten noch einige U-Boote auf ihre Kiellegung  XXI in 1:144 mit Interieur ein Atlantikboot 1:72 ist jetzt erst von Revell rausgekommen. Ein Deutsches Torpedoboot 1:72 die V2 1:72.

Gruß Mirko 8)
Gespeichert

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5000
    • Profil anzeigen
Re: U-552 Trumpeter
« Antwort #162 am: 27. Dezember 2019, 00:00:45 »

Das klingt alles sehr spannend! Wie weit ist denn der Rumpf vorn ausgeschnitten? Kann man die Rohre hinter dem Schott noch sehen?

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...

mirko

  • Friends
  • Vollwertiges Mitglied
  • *
  • Beiträge: 142
    • Profil anzeigen
Re: U-552 Trumpeter
« Antwort #163 am: 27. Dezember 2019, 15:56:15 »

Hallo Hartmut,
nur die Löcher  im Druckkörper wo die Torpedorohre durchgeschoben werden wurden ausgefräst.( Sind nur soweit ausgefräst das die Rohre locker durchgehen)
So konnte ich die Rohre locker setzen. Dadurch das die Rohre nicht fest verklebt sind. Konnte ich die Druckleitung zu den Torpedorohren
gut an die Druckflaschen verkleben. Ich werde erst dann die Torpedorohre fest verkleben wenn ich die Sektion in den Rumpf einkleben werde so bin ich immer noch in der Lage die Rohre etwas auseinander oder zusammen zu drücken. Das kommt auch dem Rumpf zugute.
Denn wenn Du auf den Bootskörper zu viel Druck beim Zusammenkleben ausübst kann es sein das Du Risse bekommst.
Hoffe ich konnte Deine Frage beantworten.
Gruß Mirko
« Letzte Änderung: 27. Dezember 2019, 16:51:19 von mirko »
Gespeichert

mirko

  • Friends
  • Vollwertiges Mitglied
  • *
  • Beiträge: 142
    • Profil anzeigen
Re: U-552 Trumpeter
« Antwort #164 am: 09. Januar 2020, 17:34:13 »

Hallo zusammen,

bin gerade dabei die Sitzgruppe für den Bugtorpedoraum zu erstellen. Ist noch nix geklebt. Und Ihr seht es herrscht eine wilde Diskussion. Da werde ich die Arme noch bearbeiten müssen. Heißt demontieren.
Arme so zurechtbiegen wenn das geht das Sie brav ihren Kaffee trinken oder so. Dem einen, hab ich den einen Arm zurechtgebogen. Er hält jetzt die Tasse am Mund. Auch bekommen die Kojen noch ihr Bettzeug versteht sich. Da noch nix geklebt  ist, war das Hinstellen wie Mikado spielen.  Wenn Einer berührt fällt alles zusammen.

Gruß Mirko
Gespeichert
Seiten: 1 ... 9 10 [11] 12 13 ... 18   Nach oben