modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Wer kennt sich mit deutschen Torpedos aus des WW2 aus?  (Gelesen 874 mal)

MarcelW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1236
    • Profil anzeigen
Wer kennt sich mit deutschen Torpedos aus des WW2 aus?
« am: 06. September 2017, 23:10:15 »

Ich habe einen Neger kleinst U-Boot von Micromir. leider sind die Details an den Torpedos ziemlich schlecht dargestellt, so das ich die Idee hatte die se Teile vom Italerie Biber zu übernehmen.
Jetzt sehne die aber nochmals anders auch als die vom Neger und weiss echt nicht mehr was korrekt ist. Die Darstellung von Micromir sind sozusagen eine Mischung aus beiden Varianten von Italerie.
Was ist nun korrekt?
Im Internet hab ich bis jetzt keine Detail angaben gefunden und wenn ich die vom Bronco Seehund anschaue, sind die gleich nochmals ganz anders und grösser.

Kann mir da jemand von euch weiter helfen?

Gruss Marcel
Gespeichert

claudio

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8959
    • Profil anzeigen
Re: Wer kennt sich mit deutschen Torpedos aus des WW2 aus?
« Antwort #1 am: 07. September 2017, 08:34:46 »

Hoi Marcel
Hoffe der Link hilft dir weiter:

https://de.wikipedia.org/wiki/G7_(Torpedo)

Tschüss
Claudio
Gespeichert

MarcelW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1236
    • Profil anzeigen
Re: Wer kennt sich mit deutschen Torpedos aus des WW2 aus?
« Antwort #2 am: 07. September 2017, 10:14:00 »

Leider nicht.
Trotzdem danke.
Gespeichert

Roger

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1966
    • Profil anzeigen
Re: Wer kennt sich mit deutschen Torpedos aus des WW2 aus?
« Antwort #3 am: 09. September 2017, 21:52:06 »

vielleicht hilft dir diese Seite?

http://www.ww2technik.de/dsub_minentorp.htm
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

MarcelW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1236
    • Profil anzeigen
Re: Wer kennt sich mit deutschen Torpedos aus des WW2 aus?
« Antwort #4 am: 09. September 2017, 23:08:05 »

Leider auch nicht ganz, aber ich würde jetzt mal nach dem Beschreib annehmen, das das Torpedo ganz links sicher ein A ist. Wenn dann da die verschiedenen Runden Vertiefungen korrekt sind, könnte ich annehmen das das Mittlere Torpedo das die selben Stabilisatoren wie das linke, aber die selben Gravuren wie das A Torpedo rechts also eine Mischung aus A in E Version ist.
Jetzt hab ich aber am linken E Torpedo noch so Verstärkungen dran die dann auch wieder nicht zu dieser Zeichnung passen🙁
Hoffe ihr versteht was ich meine😉
Werde mal weiter suchen vielleicht find ich ja noch was.

Danke Roger das A Torpedo kann ich auf jeden Fall mal ausschliessen.

Gespeichert

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 9187
    • Profil anzeigen
Re: Wer kennt sich mit deutschen Torpedos aus des WW2 aus?
« Antwort #5 am: 10. September 2017, 23:39:54 »

Hoi Marcel,

Ich meine, Du stellst eine Frage die so nicht beantwortet werden kann. Dazu muss ich erst einmal ausholen. Auf U-Booten war es nicht ungewöhnlich einen Mix aus G7A + E in diversen Varianten an Bord zu haben, eben je nach dem was verfügbar war. Für Kleinst U-Boote tendiere  ich klar zum G7E damit liegst Du immer richtig.

Dein Dilema sind die grottenmässig schlechten Teile von Microweissichnichwas, da, ist oben das Endteil eines G7A, in der Mitte, das dürfte der Italieri sein und unten der G7E mit angegossener Rumpfhalterung, in den Kübel damit  ;D Die Russen orientieren sich wohl an irgendwelchen Risszeichungen und es würde mich erstaunen wenn sie mehr als dies hätten. Gerade über die Zeit von Herbst 44 bis zum Ende ist wenig an Unterlagen erhalten geblieben. Technische Beschriebe über Aale gibt es doch noch einige aber sehr wenig Bildmaterial. Ich habe zur Zeit leider nicht viel vorige Freizeit, werde aber noch ein wenig weiter suchen, halte Dich aber mal an die Bronco Aale, die schauen gut aus.

CHeers
MacMeister
Gespeichert
whatever!

MarcelW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1236
    • Profil anzeigen
Re: Wer kennt sich mit deutschen Torpedos aus des WW2 aus?
« Antwort #6 am: 16. Oktober 2017, 21:59:49 »

Danke René für deine Informationen, habe sie leider erst jetzt gesehen.
Ja soweit hab ich mich nun auch durchgemogelt und gelesen. Habe nun viele Fotos vom Biber und Seehund gefunden, die den Torpedo montiert hatten wie sie bei Italerie dabei sind. Ich vermute das dies die speziell für Kleinst U-Boote entwickelten G7E waren. Es gibt aber auch Fotos von normalen G7E an ihnen. Der Bronco ist von den Gravuren her am besten dargestellt aber der 2mm grössere Durchmesser sticht irgend wie mehr ins Auge. Falls du noch weitere Info findest würde mich das sehr interessieren. Eilt auch gar nicht, bin eh ein sehr langsamer Modellbauer ;D
Gespeichert

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 9187
    • Profil anzeigen
Re: Wer kennt sich mit deutschen Torpedos aus des WW2 aus?
« Antwort #7 am: 16. Oktober 2017, 23:51:19 »

Passt Marcel, werde mal Anfangen mein Archiv zu durchwühlen  ;) ;D
Gespeichert
whatever!