modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: VW Typ 82 E  (Gelesen 618 mal)

Dominik

  • Friends
  • Sr. Mitglied
  • *
  • Beiträge: 412
    • Profil anzeigen
VW Typ 82 E
« am: 29. Januar 2017, 18:09:35 »

Guten Abend,
Heute mal wieder was kleines und für viele vielleicht was unbekanntes, bzw etwas, was man nicht wusste.
Der berühmte VW Käfer wurde schon im 2. Weltkrieg eingesetzt.
Am Anfang für mich auch was ganz neues, aber auch sehr interessantes.
Ich möchte Euch einen VW Käfer Typ 82 vorstellen.
Meiner ist relativ neu und unberührt, da es das Fahrzeug des Kommandeurs ist und neu ausgeliefert wurde.
Eingesetzt bei der 130. Panzer-Lehr-Division in Frankreich 1944.









Gespeichert
Gruß
Dominik

"Sucht würde ich das jetzt nicht nennen. Mein Basteltisch braucht mich nun mal!"

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 9289
    • Profil anzeigen
Re: VW Typ 82 E
« Antwort #1 am: 30. Januar 2017, 11:58:34 »

Hallo Dominik,

Schick und ohne Fehl und Tadel  :D
Ein O-Fahrzeug unbezahlbar, aus den frühen 50ziger Jahren ca. 50' - 60'000 Franken  :o
Ich durfte mal einen 49ziger aus Privatbesitz fahren, das war echt eine Herausforderung, es rüttelt, wackelt und macht Lärm  ;D

en Gruess vom MacMeister
Gespeichert
whatever!

markus

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1182
    • Profil anzeigen
Re: VW Typ 82 E
« Antwort #2 am: 30. Januar 2017, 21:45:27 »

Obwohl eigentlich jedes Kind den Käfer kennt, sieht man ihn höchst selten als Modell.

Verwendest du Weissleim für die Scheiben?
Gespeichert

Dominik

  • Friends
  • Sr. Mitglied
  • *
  • Beiträge: 412
    • Profil anzeigen
Re: VW Typ 82 E
« Antwort #3 am: 30. Januar 2017, 22:57:35 »

Nein, ich benutze den normalen Revellkleber...
Aber Weißleim ist ja mal ne geile Idee!
Gespeichert
Gruß
Dominik

"Sucht würde ich das jetzt nicht nennen. Mein Basteltisch braucht mich nun mal!"