modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Arbeitelier von Beat  (Gelesen 951 mal)

beat

  • Gast
Arbeitelier von Beat
« am: 11. März 2006, 20:59:18 »

Hoi zäme

So sieht mein Bastelplatz aus. Es besteht im grossen und ganzen aus einem Regalmöbel. Da das ganze noch unter eine Dachschräge passen muss, hat mir ein Schreiner das Möbel auf Mass gebaut. Das ist übrigens nicht wesentlich teurer als ein Teil «von der Stange».
Ich teile den Raum mit dem Büro und dem Patchwork-/Quiltatelier meiner Frau - so läuft der Raum bei uns unter dem Begriff «Abeitelier». Die Tischplatte lässt sich ausziehen und wieder platzsparend nach hinten schieben. Licht kommt von oben (Dachfenster), von rechts (auch ein Fester = gleichzeitig Abzug von ALCAD- und anderen Dämpfen) sowie von der Tischlampe.
Die Farben (Tamiya und Vallejo) habe ich in Kartonschachtel mit Einteilung sowie Reservematerial ist in den unteren Regalen deponiert. Alles andere ist in handlicher Reichweite.
In der Mitte des Bildes ist ein wichtiges Utensil sichtbar - die Mac Airport Station zum drahtlosen surfen von überall in der Wohnung.
Das Baukastenlager ist in einen Mottenschrank auf den Estrich verbannt. (So wirkt der Raum auch nicht wie ein Spielwaren-/Hobbyladen  ;D).

Gruss Beat
Gespeichert

chris

  • Gast
Re: Arbeitelier von Beat
« Antwort #1 am: 11. März 2006, 22:40:13 »

Hey, ein Macianer! 1000 Punkte dazu! *smile* Echt ein schöner Arbeitsplatz. Da wir jetzt einen fähigen Hausschreiner haben, muss ich dieses Thema mal mit ihm angehen.

Chris
« Letzte Änderung: 11. März 2006, 22:42:37 von chris »
Gespeichert

max

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4790
  • Carpe Diem
    • Profil anzeigen
Re: Arbeitelier von Beat
« Antwort #2 am: 12. März 2006, 19:09:36 »

Siezht echt Praktisch aus , komploment ;)
Gespeichert
Lectori Salutem