Neuigkeiten:

Die Registrierung ist aus Sicherheitsgründen deaktiviert.
Sende ein Mail an info@modellbaufreunde.ch
und ein Zugang wird umgehend eingerichtet.

Main Menu

Neueste Beiträge

#1
Mir hätte 2 von Oben auch am meisten gefallen.
Ich finde dein Modell super umgesetzt. Sieht sehr realistisch aus mit den Scharnieren. Und schöne Farben!
#2
Tipps & Tricks / Re: Farben rühren / Farben Sha...
Last post by iblanc - Heute um 00:26:40
Zitat von: PeterM am 24. Juli 2024, 12:20:36
Zitat von: iblanc am 23. Juli 2024, 22:23:02Mit meiner Schraubzwinge fliegt nichts durch die Gegend
Bei den Vallejo- oder MigAmmo-Quetschfläschen aus Kunststoff benutze ich eine alte Vitamindose (Brausetabletten) - ich lege einfach das Fläschchen in die Dose, Deckel drauf und dann in die Schraubzwinge. Und los geht's.

Gute Idee!
#3
BARV im roten Bikini, ich bin gespannt!  ;)
#4
Wenn das eine Drohne ist, warum gibt es dann einen Pilotensitz?

Gruss
Günther
#5
So bunt gefallen mir die Flieger sehr. Toll und kreativ umgesetzt.
#6
Werkzeuge / Re: Infinity CR plus
Last post by lancaster - 24. Juli 2024, 15:21:04
Hallo Jan-Willem

Das kann ich sehr gut nachvollziehen. Aber MR Hobby Aqueous Farben sind von der Geruchsbelastung doch angenehmer/besser, oder? Und die funktionieren mit einer vernünftigen Airbrush einwandfrei.
Beste Grüsse

Patrick
#7
Mit viel Elan angefangen, Probleme gemeistert und dann in die Ecke gestellt wegen meinem Unmut mit Farben zu spielen...

Nun entstaubt, etwas ausgebessert und weiter gehts im Grundton british dark green RC042



Immer überraschend wie Farbe ein Model verändert
Ein kleines Diorama folgt noch, später.

BARV steigt aus dem Meer, wie damals Pamela Anderson  8)


(Leider sind auch hier alle Bilder von vorher verschwunden grr.. . )

Gruss
Günther
#8
Werkzeuge / Re: Infinity CR plus
Last post by Jan-Willem - 24. Juli 2024, 14:55:22
Hallo Patrick, eine Iwata Pistole (Double Action) mal zu kaufen ist noch ein Traum von mir. Irgendwann mache ich das aber das mag noch weit weg sein. Inzwischen finde ich die Infinity sehr gut und einfach in der Handhabung/Wartung.
Das mit den Farben, da gibt ihr mir interessante Denkanstösse in einer Richtung worin ich selber auch schon angefangen hatte zu denken. Es ist aber nun mal so, dass ich nicht alleine, sondern mit meiner Frau und Kinder in einem Haus lebe welches sehr dicht ist. Wenn bei mir im Keller auch nur ein paar Enamels herumstehen, hat man oben im Schlafzimmer schlechte VOC (Volatile Organic Compounds) Werte, bzw. Lösemittel in der Luft. Wir haben da mal nach einer Stunde Stosslüften gemessen und das Ergebnis war dermassen schlecht (über 2000ppm, wovon 1000 ppm Cyclohexan - Empfehlung: nicht länger als 2 Wochen in dem Zimmer aufhalten  :o  :-\ ), dass ich alles mit Thinner, Nitro, Terpentine, und Produkte die das enthalten nur noch draussen aufbewahre und verwende.
Da waren dann die Mission Models mit dem Aufkleber "non-toxic" plötzlich hoch im Kurs  ;D
Aber es bleibt ein offenes Thema und die Suche nach Lösungen ist noch nicht abgeschlossen.
#9
Im Gegensatz zur PZL.50 handelt es sich hier um einen qualitativ hochwertigen Resin Bausatz. Den Kit kann ich wärmstens empfehlen. Alles passte super zusammen. Nur die Haube schien überhaupt nicht zu diesem Flugzeug zu gehören. Ich habe eine neue Haube gemacht die besser zum Rumpf passt.
Hier geht es zum BB:
PZL.55 Choroszy Modelbud

Und Bilder vom Modell:

k-SUNP0012.JPG

k-SUNP0013.JPG

k-SUNP0014.JPG

k-SUNP0015.JPG

k-SUNP0016.JPG

k-SUNP0017.JPG

k-SUNP0018.JPG

k-SUNP0019.JPG

k-SUNP0020.JPG

Wie immer ist eure Meinung gefragt :)

Grüße Hartmut         
#10
Galerie Flugzeuge 1:72 und kleiner / PZL.50/1 Akkura 1:72
Last post by hartmut - 24. Juli 2024, 14:44:26
Nach viel Arbeit ist sie nun fertig! Wer sich die Leidensgeschichte noch mal nachlesen möchte:Baubericht PZL.50/1

Der hintere Teil der Haube ist mir etwas verunglückt. Teils habe ich unsauber beim einkleben gearbeitet, den Rest haben Farbnebel beim lackieren erledigt. Eine zweite hintere Haube hätte ich noch - kann mich aber nicht aufraffen. Notitz an mich selbst: Keinen Schrott mehr kaufen!

k-SUNP0022.JPG

k-SUNP0023.JPG

k-SUNP0024.JPG

k-SUNP0027.JPG

k-SUNP0028.JPG