Neuigkeiten:

Nächster Höck: 9. Dezember 2022,
Restaurant Löwen, Hausen am Albis,
ab 19:00 Uhr

Main Menu

Baustellen, Shelf Queens und andere Projekte

Begonnen von markus, 10. Mai 2020, 22:41:19

« vorheriges - nächstes »

hartmut

Das sieht stimmig aus mit dem Schild aus PS. Geätzte Teile sind nicht immer das gelbe vom Ei....

Grüße Hartmut
Stress haben andere...

markus

#31
Nachdem ich beim SU-122-54 in den Sommerferien 2019 lediglich die ersten 90 Teile geschafft hatte, hat es in den Sportferien dieses Jahr sichtbare Fortschritte gegeben.

In der Zwischenzeit steht die grobe Struktur des Modells, jetzt folgen noch unzählige Details. Die SU-122-54 ist einer dieser Miniart Bausätze mit knackigen Details zum Preis einer Unmenge von Bauteilen. Zwar habe ich bislang nur ein einziges Kleinteil verloren  ::), allerdings hatte ich etwas Mühe mit der Anzahl Teile.... jetzt mal abgesehen von der Sucherei nach dem richtigen Spritzling. Wenn jede Komponente aus einem Dutzend Teilen besteht, hat das leider die Tendenz, dass kleinste Abweichungen sich zu einer grossen Abweichung kumulieren. Auch bei der Kasematte hatte ich etwas Probleme und schlussendlich ging es nicht ohne Spachtel.

Beim nochmaligen Betrachten von Marco's Fahrzeug habe ich festgestellt, dass ich die Lamellen auf dem Motordeck vertauscht habe. Aber da kommt ja zum guten Glück noch ein Lüftergitter darüber.


Zolli

Ja der Bausatz hat es in sich aber die Detaillierung ist Top. Hast du die Winkelspiegel schon drin? Ich hatte keine Chance diese nachträglich einzubauen.

markus

Ja, die Winkelspiegel sind drin, ausser bei der Kommandantenkuppel, die momentan nur aufgesetzt ist. Die einzige Möglichkeit, die Klarsichteile für die Winkelspiegel erst nachträglich einzubauen, wäre wohl das Dach abnehmbar zu lassen. Aber weil das nicht genau gepasst hatte ich hier spachteln musste, war das keine Option.

@ Zolli - apropos Winkelspiegel; hast du deren Aufbau vorne rechts mit den beiden Teilen Fe3 und Fe6 verstanden? Ist mir ein Rätsel wie das gehen soll.....

Rudolf

Ist alles sehr sauber verspachtelt. Welchen Spachtel hast du verwendet? Habe keine Ahnung wo ich die Winkelspiegel suchen sollte, sind die intern verbaut? LG Ruedi
Wenn einer der mit Mühe kaum gekrochen ist auf einen Baum, schon meint dass er ein Vogel wär, so irrt sich der (W:Busch)

Zolli

Meinst du die Teile im angehängten Bild? Fe6 kannst du erst nach dem einkleben des Daches richtig festmachen das ist recht tricky. Fe3 kannst du vorher schon ankleben.

markus

ZitatWelchen Spachtel hast du verwendet?

Ich verwende den Plasto Spachtel von Revell


ZitatHabe keine Ahnung wo ich die Winkelspiegel suchen sollte, sind die intern verbaut?

Die Winkelspiegel (engl. periscopes) sind im Dach des Fahrzeugs und der Kommandentenkuppel eingebaut. Die Bausatzteile sind transparent und daher auf den Bildern schlecht zu erkennen.

markus

ZitatMeinst du die Teile im angehängten Bild?

Ja, genau diese Teile meine ich. Soweit ich die Anleitung interpretiere, wird das Teil Fe3 jeweils auf den Spitz von Fe6, welcher aus dem Dach herausschaut, drauf gesetzt. Aber wie das passen soll?

Rudolf

Vielen Dank, da ich nur den Ausdruck Periskop kenne, bin ich nicht daraufgekommen. LG Ruedi
Wenn einer der mit Mühe kaum gekrochen ist auf einen Baum, schon meint dass er ein Vogel wär, so irrt sich der (W:Busch)

guenther

Soweit ich das interpretiere ist das die Klappe, wenn der Winkelspiegel eingefahren ist, die überlappen ja etwas...

Gruss
Günther

Zolli

Zitat von: markus am 26. Februar 2021, 11:54:17
ZitatMeinst du die Teile im angehängten Bild?

Ja, genau diese Teile meine ich. Soweit ich die Anleitung interpretiere, wird das Teil Fe3 jeweils auf den Spitz von Fe6, welcher aus dem Dach herausschaut, drauf gesetzt. Aber wie das passen soll?
Fe3 und Fe6 sind eigene Winkelspiegel. Schau dir die Teile am durchsichtigen Gussast an ;)

markus

#41
Kleiner Nachtrag im Zusammenhang mit meinem Hummer kurz aus der Sendung Steel Buddies. Mittlerweile hat jemand auch die Antonov von Michael Manousakis nachgebaut:

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=50950&p=albums&album=56855

MacMeister

Alter! Das ist ja voll der Hammer, unglaublich was der Kerle da gezaubert hat!  :D
whatever!

MacMesserschmitt

 :-[ WOW "...Katastrophe.."

Hei nomal.. das ist ein ganz Tolles Teil :-)
MacMesserschmitt
Am Bauen:

P51B Little Ambassador

stephan