modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: RAF Rondellen  (Gelesen 562 mal)

markus

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1958
    • Profil anzeigen
RAF Rondellen
« am: 29. November 2020, 20:08:57 »

Hat jemand ein Modell eines englischen Fliegers mit den Rondellen der RAF Trikolore zum nachmessen? Versuche herauszufinden, wie gross der Durchmesser dieser Kreise in 1/48 und 1/32 ist

Gespeichert

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10774
    • Profil anzeigen
Re: RAF Rondellen
« Antwort #1 am: 29. November 2020, 20:47:40 »

Hallo Markus,

Ich müsste mal im Decalfundus nachschauen, da wäre sicher was da aber gibt es da nicht verschiedene Grössen oder irre ich?

Gruess
Mac
Gespeichert
whatever!

markus

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1958
    • Profil anzeigen
Re: RAF Rondellen
« Antwort #2 am: 29. November 2020, 21:41:47 »

Danke MacMeister. Ja, es wird wohl verschiedene Grösse geben. Ich habe Decalsets für eine Spitfire und eine Beaufighter gesehen mit grösseren Rondellen für die Flügel und kleineren für die Seiten. Habe aber keine Vorstellung von der Grösse eines solchen Models und keine Idee ob solche Rondellen in 1/32 in etwa 2cm oder 4cm gross sind. Schlussendlich möchte ich sie auf einer Fläche von 2cm x 2,5cm bei einem 1/35 Fahrzeug anbringen.
Gespeichert

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10774
    • Profil anzeigen
Re: RAF Rondellen
« Antwort #3 am: 29. November 2020, 21:45:59 »

Aha, das hilft Markus, ich habe noch einen 48er Tilly im Stash, da hat es eine Rondellevariante drin, wenn ich das ausmesse, dann kannst du das auf 35 konvertieren oder?
Gespeichert
whatever!

markus

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1958
    • Profil anzeigen
Re: RAF Rondellen
« Antwort #4 am: 29. November 2020, 21:49:41 »

Dann wüsste ich aber immer noch nicht, ob ich das Decalset für die Spitfire oder die Beaufighter kaufen sollte und deren Decals verwenden könnte.
Gespeichert

MarcelW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2119
    • Profil anzeigen
Re: RAF Rondellen
« Antwort #5 am: 29. November 2020, 22:31:44 »

Habe zwei Spitfire bei der ich die Decals ausmessen kann.
Mach das morgen wenn ich Zeit habe.
Gespeichert

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10774
    • Profil anzeigen
Re: RAF Rondellen
« Antwort #6 am: 30. November 2020, 12:32:31 »

Hallo Markus,

ich habe mal ausgemessen:

Tilly 1:48, 4mm Rondelle am Fahrzeugheck

Flugzeugkokarde Europa 1:48 (Blau, Weiss, Rot) 17mm
Flugzeugkokarde Europa 1:48 (Gelbe Umrandung) 19mm

hilft dir das weiter?

Gruss
Mac
Gespeichert
whatever!

markus

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1958
    • Profil anzeigen
Re: RAF Rondellen
« Antwort #7 am: 30. November 2020, 13:18:52 »

Super, das ist sehr hilftreich. Vielen Dank für die Hilfeleistung!

Melde mich dann wieder mit einem Baubericht zu diesem Thema sobald es soweit ist.

Gespeichert

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10774
    • Profil anzeigen
Re: RAF Rondellen
« Antwort #8 am: 30. November 2020, 18:56:16 »

Freut mich Markus und ich bin dann mal gespannt was das wird  ;) ;D

Gruess
Mac
Gespeichert
whatever!

Rudolf

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 638
    • Profil anzeigen
Re: RAF Rondellen
« Antwort #9 am: 30. November 2020, 19:48:08 »

Die Rondellen für die Mosquito 1:32 sind: Flügel 42 mm und Seite ohne gelben Rand 25 mm und mit gelbem Rand 28 ,4 mm. LG Ruedi
Gespeichert
Wenn einer der mit Mühe kaum gekrochen ist auf einen Baum, schon meint dass er ein Vogel wär, so irrt sich der (W:Busch)