modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Impressionen aus Nürnberg  (Gelesen 1927 mal)

jacqueline

  • Gast
Gespeichert

marco

  • Gast
Re: Impressionen aus Nürnberg
« Antwort #1 am: 04. Juni 2007, 08:51:51 »

Muss schon sagen, die Bilder hauen mich nicht gerade vom Hocker. :-[ Entweder sind nur ein paar 08/15 Modelle vorgestellt oder die Modellbauelite von Deutschland ist nicht mehr die, die es einmal war. Vielleicht findet sich ja noch mehr Bilder im Netz.

Gruss Marco
Gespeichert

tobias

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4876
  • BFC member
    • Profil anzeigen
Re: Impressionen aus Nürnberg
« Antwort #2 am: 04. Juni 2007, 14:50:49 »

hallo marco,

wow für meine anfänger Augen sieht das zum Teil super aus. Zum Beispiel der Königstiger ist der Hammer, oder die Honda mit den "verchromten" Teilen ist doch eine morz Büez und sauber gemacht.
Leider sieht man wenig Details auf auf den Photos aber zum Beispiel das Wasser bei den Schiffen sieht auch super aus.
Aber eben du hast mehr Erfahrung. Ich bin froh wenn ich jemals so gut basteln kann.
Nimmt mich nur wunder wie dann Modelle der "Modellbau-Elite" von Deutschland aussehen wenn das nur Durchschnitt ist.  :o

gruss tobias
« Letzte Änderung: 04. Juni 2007, 15:09:33 von tobias »
Gespeichert
« Wir sind alle Würmer, nur glaube ich, dass ich ein Glühwürmchen bin »
Winston Churchill

marco

  • Gast
Re: Impressionen aus Nürnberg
« Antwort #3 am: 04. Juni 2007, 21:40:15 »

Hallo Tobias

Ich möchte diese Modelle auf keinem Fall bezüglich der Qualität kritisieren. Ich kann sicher nicht mit Allen die dort ausstellen mithalten. Was ich eigentlich mehr meinte ist, dass den Modellbauern die Ideen ausgehen. Ich habe die Modelle der GMM eigentlich immer alle angeschaut der letzten Jahre. Es waren eigentlich immer Modelle dabei bei denen ich einfach nur "Wow" gesagt habe, weil diese sehr gut gebaut, gut in Szene gesetzt und vorallem interessante Vorbilder waren. Ich möchte keinem auf die Füsse tretten, aber den 100. Königstiger haut mich einfach nicht mehr von den Socken. Dies ist meine ganz eigene Meinung.

Habe aber mitlerweilen auch noch mehr Bilder gefunden. Da gabs also doch noch was zu sehen  ;)

http://www.ph-modellbau.de/cgi-bin/modellbauforen/ikonboard.cgi?s=0029a213a946cef7046facca2741d74f;act=ST;f=3;t=406

PS noch ein Link zu zu der Ausstellung in Mosonmagyarovar (Ungarn) zum Vergleich :o
http://www.rlm.at/cont/gal9932.htm

gruss marco
Gespeichert

tobias

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4876
  • BFC member
    • Profil anzeigen
Re: Impressionen aus Nürnberg
« Antwort #4 am: 05. Juni 2007, 03:32:32 »

hallo marco,

du hast recht, wir schauen die Bilder einfach mit einem anderem "background" an. Was bei mir ein wow Effekt auslöst, ringt dir nur ein Gähnen ab  ;D. Glaub das bringts in etwa auf den Punkt.

danke für den tollen Link. Wirklich sagenhaft was es da zum Teil zu sehen gibt.
Gespeichert
« Wir sind alle Würmer, nur glaube ich, dass ich ein Glühwürmchen bin »
Winston Churchill

marco

  • Gast
Re: Impressionen aus Nürnberg
« Antwort #5 am: 05. Juni 2007, 16:37:36 »

Hallo tobias

Ich denke du liegst nicht schlecht. Ich versuche halt immer irgendetwas zu bauen was nicht jeder hat. Das wird auch der Grund sein, wieso ich auch ausgefallene Modelle suche.

gruss marco
Gespeichert