Neuigkeiten:

Die Registrierung ist aus Sicherheitsgründen deaktiviert.
Sende ein Mail an info@modellbaufreunde.ch
und ein Zugang wird umgehend eingerichtet.

Main Menu

Trumpeter IT-1 Soviet Missile-Tank ***Der Baubericht***

Begonnen von stephan, 01. Juni 2020, 23:40:06

« vorheriges - nächstes »

Rudolf

«Ins rechte Licht rücken» könnte man hier anwenden, ohne Beleuchtung wirkt er matt, kann mich aber nicht entscheiden, welche Version ich vorziehe. Die zwei Fässer an Heck oder sind es Tanks sehen sowas von realistisch aus. LG Ruedi
Wenn einer der mit Mühe kaum gekrochen ist auf einen Baum, schon meint dass er ein Vogel wär, so irrt sich der (W. Busch)

stephan

@Jan-Willem: Danke euch!
Das ist einfach das Deckenlicht in meinem Bastelzimmer.

Struktur ist bereits auf dem Modell drauf, also nicht von mir.

Arbeitsschritte sind so einige:
Grundierung, Preshade (nicht immer) Lackierung in
Grundfarbe, Postshade, Filter, Glanzlack, Decals, Glanzlack, Washing, Mattlack, Oilbrush, Streaks, Pigmente, Dreck usw.

@Rudolf:
Die beiden Fässer sind zusätzliche Tanks. Ist typisch für russische Panzer.

Hier mal ein Bild, wo der IT auf meinem Workbench steht, mit der Zimmerbeleuchtung. Zudem noch drei Bilder, zwei mit Bastellicht einmal mit hellem Untergrund, einmal mit dunklem Untergrund. Und das bekannte Bild ohne Bastellicht. Da sieht man gut, dass die Diskussionen im Bereich der Modellbaufarben oft einfach unnötig sind.

hartmut

Es schimmert auf jedem Bild anders grün  ;D ;D ;D
Jetzt wäre noch spannend wie er im Sonnenlicht aussieht. Dein Werk ist jedenfalls ganz großes Kino!

Grüße Hartmut
Stress haben andere...

markus


guenther

Was für ein ordentlicher Arbeitstisch. Der IT kommt sehr gut. Super gealtert, richtig abgehängt...

Gruss
Günther

claudio

Grosses Kino Stephan!
Vor allem ohne Beleuchtung sieht das Modell super aus, du hast in meinen Augen die Alterung perfekt getroffen!

Jan-Willem

Ja Stephan, du hast in meinen Augen Recht, wenn du sagst, dass die Diskussionen um die Farben oft wenig Sinn machen. Bei jeder Beleuchtung sieht es wieder anders aus. Ich gehe oft mit meinen Modellen mal nach draussen, aber auch dort: Sonne/keine Sonne, usw. Es muss halt für einem stimmig sein was man tut.
Ich finde es faszinierend was du so treibst mit dem Altern, würde dich am liebsten mal zugucken wie du es genau machst ;). Auch wenn Panzer nicht direkt mein Thema sind interessieren mich die Effekte sehr.
On the bench:
Hawker Hunter 1/48 (ootb, etwas gepimpt)
Ferrari 308 GTB 1/24 (bash)
88mm. FlAK 18 1/72 (ootb)
Porsche 928 Rallye 1/25 (bash)
Duett aus F4U-4 Corsairs 1/48 (ootb)
Billing Boats Bluenose ca. 1/58 (bash)
Revell F-16A 1/32 (ootb)

In prep:
Renault Alpine A210 1/24

stephan

Hallo zusammen!
Heute habe ich mich getraut und habe zum ersten Mal die Brusher von Ammo by MiG ausprobiert! Fazit: Der Hammer!! Mit diesen Dingern lassen sich Schatten, Aufhellungen, Streaks usw kinderleicht darstellen. Der Turm muss noch auf seine Bearbeitung mit den Brusher warten. Allerdings habe ich die Rakete fertig gestellt und probehalber auf dem Turm montiert. Die Laufrollen habe ich vorgängig abgeschliffen, beschädigt und von Hand und mit Pinsel bemalt. Mit Washing und Mattlack sind nun auch die Rollen (fast) fertig. Ein wenig Dust wird evtl. noch folgen.

stephan

Und noch ein paar Bilder.

claudio


Rudolf

Wenn einer der mit Mühe kaum gekrochen ist auf einen Baum, schon meint dass er ein Vogel wär, so irrt sich der (W. Busch)

markus

Wau, sieht absolut hammermässig aus. Kann mich fast nicht satt sehen  :P :P :P

stephan

Heute wurde der Turm mit den Brusher von Ammo bearbeitet, die Rakete bekam Schmutz und Streaks, die Tanks wurden mit diversen Rost-Mittelchen bearbeitet und die Infrarot-Scheinwerfer wurden fertiggestellt. Mit dem Auspuff bin ich noch nicht ganz zufrieden, der braucht noch ein wenig aufmerksamkeit. Alles in allem biegt der IT-1 auf die Zielgerade ein.

Jonas

mamma mia, nahaufnahmen die beim heranzoomen immer noch absolut original aussehen :o
kompliment.
hast du dir nach corona schon mal überlegt durch europa zu touren und kurse abzuhalten?
bei deinem können  bestimmt ausgebucht

gruess jo

markus

Sieht echt geil aus! Ich denke, das wird eines deiner besten Modelle!

In den richtigen Händen scheinen diese Oilbrusher eine richtige Wunderwaffe zu sein.