Neuigkeiten:

Nächster Höck 19. Juli 2024, ab 19:00 Uhr im Restaurant Löwen Hausen am Albis

Main Menu

Orkboss auf Rammsquig

Begonnen von hartmut, 20. Januar 2023, 00:13:52

« vorheriges - nächstes »

Fabi

Hallo Hartmut


WoW 🤩 sieht das gut aus, gefällt mir super 🙌.


LG Fabi
Tu, was du kannst, mit dem, was du hast, und wo immer du auch bist.

Rudolf

Zitat von: hartmut am 24. Februar 2023, 15:07:40Danke euch beiden!
Die Figur habe ich weiss grundiert - diesmal ohne einen schwarzen wash. Die Stoßzähne habe ich mit aufgehelltem "Panzergelb" + ein Hauch hellgrau bemalt. Der Ansatz vom Zahn bekam stark verdünnt das braun der Hose. Nach vorne hin habe ich das braun mit nassem Pinsel wieder abgenommen. Als das trocken war folgte ein wash mit mittelbraun. Die feinen Linien sind mit dem Buntstift gemacht und ergeben sich dank der Rundung automatisch. Zur Spitze hin habe ich die Linien abgewaschen. Zum Schluss wurde mit weiss an einigen wenigen Stellen trockengemalt. In abgespeckter Form steht das noch beim Ork Gebiss an.

Grüße Hartmut

Danke Hartmut für die ausführliche Erläuterung, hört sich an wie eine Aufgabe am Abschlussexamen der Kunstakademie.  8) LG Ruedi
Wenn einer der mit Mühe kaum gekrochen ist auf einen Baum, schon meint dass er ein Vogel wär, so irrt sich der (W. Busch)

hartmut

#32
Danke Fabi und Ruedi! So ein riesige Aufwand war es jetzt nicht, hab mich was die Farben anging an die Anleitung von Citadel gehalten und mich am Deckelbild orientiert. Das System mit Grundfarbe, lasierenden Schichten und abschließendem trockenmalen sagt mir zu, werde versuchen das auch auf andere Sachen zu übertragen.

Inzwischen sind die Space Marines der Crimson Fists eingetroffen. Die Forstarbeiter haben Jump Packs die kurze Sprünge/Flüge ermöglichen. Quasi wie ein kleines Düsentriebwerk als Rucksack.

k-IMG_0493.JPG

Damit die Jungs nicht so komisch in der Luft stehen, auf einem transparenten PS Stab oder so, habe ich mir was überlegt. Ein Strohhalm mit LED drin soll an jeden Auslass des Jump Packs, mit Watte drum und Farbe. Das soll eingeschaltet den Triebwerksstrahl darstellen und gleichzeitig die Figur in der Luft halten. Ob das dann auch so funktioniert werden wir sehen.

k-IMG_0494.JPG

k-IMG_0495.JPG

Das Licht ist gelblich wie auf dem zweiten Bild zu sehen. Evtl. ist das für dieses Vorhaben nicht hell genug....

Grüße Hartmut   
Stress haben andere...

markus

Zitat von: hartmut am 26. Februar 2023, 20:53:15Ein Strohhalm mit LED drin soll an jeden Auslass des Jump Packs, mit Watte drum und Farbe. Das soll eingeschaltet den Triebwerksstrahl darstellen und gleichzeitig die Figur in der Luft halten.

Coole Idee! Hoffen wir, dass sich das wie gewünscht umsetzen lässt. Freue mich auf das Ergebnis.

Jan-Willem

Ich schätze die Wahrscheinlichkeit dass das so gelingt auf relativ hoch ein. Klings nach einem soliden Plan, der richtig gut aussehen wird. Bin gespannt.
Was haben die denn mit dem Ork Boss zu tun?
't ain't a hobby if you hurry...

hartmut

Die Orks sind sowas wie der Erzfeind der Crimson Fists. Kann man hier nachlesen:
https://wh40k-de.lexicanum.com/wiki/Crimson_Fists
So richtig bin ich da nicht im Thema. Mir ging es in der Hauptsache um das bemalen und irgendwie kamen ständig neue Figuren dazu ???  ::)  ;D  ;D
Jetzt wird es ein Diorama und mit Figuren kaufen ist erst mal Schluss.

Grüße Hartmut

Stress haben andere...

Jan-Willem

Aber klasse Idee mit den Trinkhalmen!
't ain't a hobby if you hurry...

Rudolf

ZitatOb das dann auch so funktioniert werden wir sehen.

Er wird, da bin ich sicher abheben wie James Bond mit seinem Raketenrucksack, aber pass auf nach 20 Sekunden ist der Treibstoff alle und dann stürzt er ab.  ;D  LG Ruedi
Wenn einer der mit Mühe kaum gekrochen ist auf einen Baum, schon meint dass er ein Vogel wär, so irrt sich der (W. Busch)

Fabi

Hoi Ruedi

Ich finde super das du weitere Figuren bemalt und zusammen baust. Es motiviert mich selber wieder Figuren zu bemalen, danke dafür!

Wünsche dir ganz viel Spass beim Bauen und bemalen.


LG Fabi
Tu, was du kannst, mit dem, was du hast, und wo immer du auch bist.

andreasP

Absolut genial, very nice, gefällt mir sehr gut wie du alles so sauber colorierst. Bleib weiter so motiviert.

Rudolf

Hallo Fabi

Man soll sich nicht mit fremden Federn schmücken. Dein Lob hätte ich gerne entgegengenommen aber soweit reicht meine Kunst noch nicht,  :'( es gehört einzig und alleine Hartmut der diese genialen Geschöpfe kreiert hat. LG Ruedi
Wenn einer der mit Mühe kaum gekrochen ist auf einen Baum, schon meint dass er ein Vogel wär, so irrt sich der (W. Busch)

guenther

#41
Ich finde die Idee, cool sie auf den Led Strahl schweben zu lassen, klappt das von der Stabilität?

Sind ja doch etwas schwerer,die Figuren

Gruss
Günther
Das Blech war willig

Centurion - Pugna non perfecta est!

Fabi

Zitat von: Rudolf am 01. März 2023, 10:35:19Hallo Fabi

Man soll sich nicht mit fremden Federn schmücken. Dein Lob hätte ich gerne entgegengenommen aber soweit reicht meine Kunst noch nicht,  :'( es gehört einzig und alleine Hartmut der diese genialen Geschöpfe kreiert hat. LG Ruedi

Ups sorry habe ich falsch hin geschaut, Sorry Hartmut natürlich ging den Lob an dich. Sorry Ruedi


LG Fabi
Tu, was du kannst, mit dem, was du hast, und wo immer du auch bist.

hartmut

Die Jump Packs sind ja zweistralig und Strohhalme sind zumindest ohne Knick erstaunlich stabil. Ich habe mal eine Figur gewogen, bringt satte 4 Gramm auf die Waage - sollte machbar sein. Könnte mir vorstellen das die LED´s zu dunkel sind für mein Vorhaben. Die Kabel müssen am Halm entlang gen Boden geführt werden. Das könnte dem Effekt abträglich sein.

Grüße Hartmut
Stress haben andere...

Jan-Willem

Ich denke du brauchst keine Litze sondern nur 1 Draht. Strohm wird ja kaum was fliessen.
Und diese eine Draht (ok 2, + und -) malst du weiss.
Mit den Watten drum wird niemand das erkennen.
Übrigens... es gibt auch die ABS Röhrchen, die man für Kinder Luftbalone verwendet. Die sind aus ABS und viel steifer. Da brauchst du dann aber auch ein LED mit mehr Power.
't ain't a hobby if you hurry...