Neuigkeiten:

Die Registrierung ist aus Sicherheitsgründen deaktiviert.
Sende ein Mail an info@modellbaufreunde.ch
und ein Zugang wird umgehend eingerichtet.

Main Menu

Neueste Beiträge

#1
Bauberichte Schiffe / Re: BB-67 USS Montana 1/700
Last post by Zolli - Heute um 12:06:31
Zitat von: Rudolf am Heute um 09:43:08Ein paar von den Fotoetches hast du schon mal sauber verbaut. Aber was ich sehe, musst du noch ein «paar» weitere in die Hand nehmen.  8)  LG Ruedi
Ja es bleiben noch ein paar aber das ist ja Entspannung für mich :)
#2
Bauberichte Schiffe / Re: BB-67 USS Montana 1/700
Last post by Rudolf - Heute um 09:43:08
Ein paar von den Fotoetches hast du schon mal sauber verbaut. Aber was ich sehe, musst du noch ein «paar» weitere in die Hand nehmen.  8)  LG Ruedi
#3
Du hast ja dir ja nicht gerade die leichteste Farbe ausgesucht. Bin gespannt auf die Fotos. LG Ruedi
#4
Bauberichte Dioramen / Re: Meine kommende Arbeiten
Last post by Rudolf - Heute um 09:40:49
Schöne Bäume hast du. Sind diese auch Eigenanfertigungen? LG Ruedi
#5
So viele Kleinstteile und so sauber verbaut, da sind ein paar Stunden Arbeit investiert. LG Ruedi
#6
Das wird ein mordsmässiges Dio, wie willst du das transportieren?  :o  (Jedenfalls nicht in deinem FIAT 565 Abarth) Schaue dir gespannt zu. LG Ruedi
#7
Jetzt stimmt alles, sehr gleichmässig. LG Ruedi
#8
Bauberichte Dioramen / Re: Meine kommende Arbeiten
Last post by heinrich - Heute um 00:56:21
so hir ein paar bilder vom tierresavat wo ich weiter gemacht habe.
#9
Habe den Ferrari vor ein paar Wochen als ich den Porsche klarlackiert habe noch mal einen Schicht gelb verpasst. Ich denke ich muss da noch eine Runde schleifen und noch mal mit Gelb drüber, oder zweimal. Dann mit dem Gelb mit einem Hauch Orange und dann passt es.
Bald geht es weiter und dann folgen Bilder. Zuerst muss aber der Porsche fertig.
#10
Bauberichte Schiffe / Re: BB-67 USS Montana 1/700
Last post by Jan-Willem - 23. Februar 2024, 21:26:17
Ha interessant die letzten beiden Bilder um die Perspektive zu kriegen!
Also hast du den Rumpf abgesägt um ein Wasserliniemodell zu bekommen oder hast du es einfach unterlassen den Rumpf anzukleben?