modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Meine Modelle seit 2017 die Automobile  (Gelesen 300 mal)

Rudolf

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 689
    • Profil anzeigen
Meine Modelle seit 2017 die Automobile
« am: 22. Dezember 2020, 10:40:08 »



Die Automobilmodelle von links nach rechts:

Trabi (Trabant S 601) von Revell im Massstab 1:24 zu finden unter «Galerie Fahrzeuge 1.35//Modell 601 von Revell 1:24

Cadillac V16 Sport Phaeton by Fleetwood (JO-HAN) 1:25, BB unter Fahrzeuge 1:35 und grösser

Talbot Lago 4,5 l «Grand prix” von Heller 1:24
1935 gründete Anthony Lago die Firma Talbot-Lago. Das Modell zeigt den Monoposto von 1948, den Talbot Lago für die neue 4,5 lt Formel (ohne Kompressor) konstruierte. Er entwickelte 270 PS und erreichte die Höchstgeschwindigkeit von 280 km/h. Das Auto war der Konkurrenz von Alfa, Ferrari und Maserati leistungsmässig unterlegen, konnte jedoch ohne Tankstop durchfahren und erzielte an 13 Grand prix’s 25 WM-Punkte.





Mercedes-Benz 300 SL von Tamiya 1:24
Wurde in den Jahren 1954-1957 als Coupé mit Flügeltüren gebaut und war der schnellste Sportwagen in dieser Zeit.





Shelby Cobra 427 S/C 1973 von Revell 1:24
Die Grundidee von Shelby war relativ einfach, man nehme einen leistungsstarken grossen Motor (V8 Motor mit 4260 ccm von Ford) und setze ihn in einen kleinen leichten Sportwagen der von AC Ace sports cars mit einer Alucarosserie stammte. Die S/C Ausführung hatte satte 425 PS und eine Beschleunigung von knapp 4 Sek. auf 100 km/h und eine Höchstgeschwindigkeit von 260 km/h und war knapp über 1000 kg schwer.






 
Sauber Mercedes C8 von Hasegawa 1:24 (es gab einen Bausatz mit Motor, habe aber zu lange gezögert und da war er ausverkauft, hat mich noch lange geärgert)

VW Samba Bus von Revell im Masstab 1:16 mit Motor, die Decals waren natürlich wieder mal komplett missglückt.







Mercedes 450 SLC von Ohtaki im Massstab 1:12, zu finden unter Bauberichte Fahrzeuge Recycling Merceses Benz 450 SLC.



LG Ruedi
Gespeichert
Wenn einer der mit Mühe kaum gekrochen ist auf einen Baum, schon meint dass er ein Vogel wär, so irrt sich der (W:Busch)

Zolli

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1892
    • Profil anzeigen
Re: Meine Modelle seit 2017 die Automobile
« Antwort #1 am: 23. Dezember 2020, 17:15:17 »

Schöne Sammlung hast du hier. Ist das noch ein C9 dazwischen?
Gespeichert

Rudolf

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 689
    • Profil anzeigen
Re: Meine Modelle seit 2017 die Automobile
« Antwort #2 am: 23. Dezember 2020, 17:59:13 »

Ja Marco das ist ein C 9 mit AEG-Olympia als Sponsor. Das Model ist von Hasegawa 1:24. Es gab einen Bausatz mit aufklappbarer Haube und komplettem Motor. Ich habe aber zu lange gezögert und da war er ausverkauft. LG Ruedi
Gespeichert
Wenn einer der mit Mühe kaum gekrochen ist auf einen Baum, schon meint dass er ein Vogel wär, so irrt sich der (W:Busch)