modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Extinction Der Baubericht  (Gelesen 898 mal)

Jonas

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 257
    • Profil anzeigen
Extinction Der Baubericht
« am: 23. September 2018, 16:16:08 »

Hoi zämä,

Meine Idee besteht darin die Alice zu jedem Streiffen als Einzelfigur darzustellen.
Dazu hab ich mal die Bauteile leicht entgratet und abgegossen zur Weiterbearbeitung.
Extinction hab ich mir nun schon mehrfach angeschaut,es ist nicht ganz so leicht den Protagonisten in eine Filmszene zu setzen.

Kommt zeit kommt rat.

Gruess Jonas
Gespeichert

MarcelW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2136
    • Profil anzeigen
Re: Extinction Der Baubericht
« Antwort #1 am: 23. September 2018, 16:57:27 »

Das wird sicher interessant und das gute alte Finosil wird auch immer noch benutzt ;D
Gespeichert

Jonas

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 257
    • Profil anzeigen
Re: Extinction Der Baubericht
« Antwort #2 am: 24. September 2018, 16:57:57 »

Ja das gute alte Finosil ist supper und neu gekauft.
Das Resin ist noch das alte Restmaterial,sollte dringend neues suchen!
Weiss nur nicht mehr woher du das immer hast.

Das Zeug fängt zu schäumen an  ;D ;D ;D ;D

Habe aus der Werkstatt mal anderes genommen,braucht zwar ;gut bin ich sooo geduldig,24 stunden zum aushärten.
30 Minuten Verarbeitungszeit,das ist gut zum die hartnäckigen Blasen rauszufibrieren.

Faulheit macht erfinderisch  8)

Gruess Jonas



Gespeichert

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10793
    • Profil anzeigen
Re: Extinction Der Baubericht
« Antwort #3 am: 24. September 2018, 20:24:51 »

Hei Jonas,

Da wirst Du sicher auf eine gute Idee Kommen  ;) ;D

en Gruess vom Meisterson
Gespeichert
whatever!