Neuigkeiten:

Nächster Höck: Febr. 2023, noch nicht bestimmt

Main Menu

Ausflug im 2019 oder 2020

Begonnen von claudio, 02. November 2018, 16:08:34

« vorheriges - nächstes »

claudio

Hoi mitenand
Am letzten Höck ist wieder das Thema "gemeinsamer Ausflug" aufgekommen. Ich habe den Auftrag gefasst, einen entsprechenden Thread zu eröffnen....

.... was ich somit gemacht habe  ;D
Wir möchte zuerst einmal Ideen sammeln, also strengt eure grauen Hirnzellen an  ;D.

Tschüss
Claudio

marc

Pssssst, Nottingham ;)

Dort hat Games Workshop das Warhammer World (riesige Warhammerausstellung aus Dioramen) und, falls ich das richtig verstanden habe sind da auch noch einige andere Tabletophersteller zuhause. Wenn mal jemand diesen Teil des Hobbys erforschen will.....
Bau, was du nicht lassen kannst und lass, was du nicht bauen kannst

Roger

An die Scale Model Contest auf Eindhoven?
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal


Meine Werke
https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

max

Lectori Salutem

guenther

Telford, , Saumur, Bovington, In der Schweiz, ne Festung, Museum...

Gruss
Günther

tobias

In der Schweiz finde ich das Militärmuseum Full ein lohnendes Ziel. Die Ausstellungsstücke stammen aus der Zeit von Napoleon bis heute. Und es gibt wahnsinnig viel zu sehen.

https://www.festungsmuseum.ch/about-us/schweizerisches-militaermuseum-full/

tobias
« Wir sind alle Würmer, nur glaube ich, dass ich ein Glühwürmchen bin »
Winston Churchill

hartmut

Zwischenstop bei mit zum Essen und dann weiter nach Munsterhttps://daspanzermuseum.de/, Scale Model Contest auf Eindhoven und auf dem Rückweg kurzer Halt beim Aviation Megastorehttps://www.aviationmegastore.com/?
Wenn ihr euch etwas ankuschelt könnt ihr hier nächtigen und später wie ein Heuschreckenschwarm wieter ziehen ;D

Grüße Hartmut
Stress haben andere...

max

Ja...denn wo wir waren....wächst nichts mehr  ;D
Lectori Salutem

MarcelW

Eidhofen wär auch noch was. Da könnte man Ernst aus den Niederlanden auch noch treffen.

In der nähe von Strassburg wäre sonst noch das https://www.mmpark.fr/index.php

Gruss Marcel

guenther

#9
OK, neue Idee für 120 Tage schweigen...

Ist natürlich ein sehr spezielles Thema - aber nicht soo weit weg, Und wie ich finde echt sehenswert

Eine Excursion zum Hartmannswiller Kopf, auch kurz HWK genannt - Ein Hügel  957m hoch, nahe Mulhouse, und Frontgrenze im WW1.

Der Kampf um den Gipfel begann am 31. Dezember 1914. Die schwersten Kämpfe gab es am 19./20. Januar, 26. März, 25./26. April und 21./22. Dezember 1915. In den vier Kriegsjahren wechselte die Bergkuppe vier Mal ihren Besitzer. Ab etwa Mitte 1916 reduzierten beide Seiten ihre Truppen dort; intensivere Kämpfe fanden in nördlicheren Frontabschnitten statt.[2] Ab 1916 fanden im Wesentlichen nur noch Artillerieduelle statt. Beide Seiten beschränkten sich darauf, ihre Linien zu halten.

Es geht nicht um die Null Acht Fünfzehn Tour für Touris auf der Kuppe, mit mittlerweile gesperrten Anlagen und Zugängen - sondern um eine Excursion zu den Hängen der Deutschen und zum Teil auch französischen Festungen und Stellungen, alles offen und zugänglich, wenn man eine Lampe mit hat - diese sind massenhaft rund um die Kuppe verteilt. Allerdings gehört etwas Wandern dazu. Dafür ist es sehr Eindrücklich und in einer Dichte, die ich so noch nirgends in den Vogesen gesehen habe.

Und wie ich meine gesehen zu haben, gibt es offizielle Führungen der HWK Freunde auf Deutsch - gehe dem gerne Nach, falls Interesse besteht.

Gruss
Günther


stephan

Der erste Weltkrieg ist mir bis auf die verwickelten Kriegsparteien und das "von/bis" eigentlich völlig unbekannt und von daher wäre ich sehr interessiert.
Danke dafür!

MacMeister

Hallo Günther,

Klingt interessant, hab schon viel über den HKW gehört, war aber noch nie dort. So ein 'nicht Standard Ausflug' hätte was an sich  :D

en Gruess vom MacMeister
whatever!

guenther

Touren in Deutsch kosten zwischen 70 Euro (2.5 - 4 Stunden) und 140 Euros (Tag) - was man sehen kann wird nicht genannt - Maximum sind 35 Teilnehmer. Kontaktdaten  info@ahwk.fr   06 81 91 45 64

So und damit ihr noch etwas seht was euch erwarten könnte, Bilder von letzter Woche. Seit dem hab ich auch die Ultimative Karte mit allen Stellungen auf und rund um den HWK



















Gruss
Günther

MarcelW

Da wär ich natürlich sofort dabei, auch ohne Führung ;D

Zolli

Das hört sich sehr spannend an.