Neuigkeiten:

Nächster Höck: Febr. 2023, noch nicht bestimmt

Main Menu

Bunker M272 Batterie Longues-sur-Mer 1/35 von Masterpice

Begonnen von MarcelW, 01. Mai 2018, 22:17:16

« vorheriges - nächstes »

MarcelW

Als ich beim Modellbau Käfig gesehen habe, das dort neu dieser Bunker erhältlich war und ich mir sowieso einen Decalbogen bestellen wollte. wusste ich gleich jetzt muss ich zuschlagen ;D Da war nur noch die Frage wie ich das meiner Frau beibringen kann. Dank dem aufwendigen Aufbau des neuen Gerätekasten mit Holzgestell der einen ganzen Tag dauert begleitet von viel Gefluche, hatte meine Frau ein genug grosses schlechtes Gewissen mir gegenüber, so das ich sofort ihre Einwilligung dazu bekam ;D

Das Vorbild steht in der Normandie in der nähe von Longues-sur-Mer.
Einen genaueren Beschreib findet ihr hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Batterie_Longues-sur-Mer

Der Bausatz:

Der Bausatz besteht vollkommen aus Riesin Teilen. Die Bunkerteile bestehen aus einzelnen Platten die die flach gegossen wurden und dementsprechend ganzflächig auf der Rückseite einen Abguss haben. Dies wird sicher beim Zusammenbau der grösste Arbeitsaufwand ergeben um sie zu versäuber. Am schlimmsten wird es wohl beim Oberteil, das aus einem einzigen Teil besteht. Wie ich dieses Teil Planschleifen soll weis ich selber noch nicht so recht :-\

Die Kanone Besteht aus einigen sehr gut gegossenen Teilen, die jedoch sehr vereinfacht dargestellt sind. Einzig der Turm der Kanone ist Zielich gut getroffen.
Die Passgenauigkeit scheint ebenfalls gut zu sein.

Alles in allem ein schönes Modell, das teilweise etwas vereinfacht dargestellt ist. Dank vielen Fotos von meinen Normandieferien habe ich jedoch genug Fotomaterial um das Modell korrekt umzubauen.

besteht aus normalen Resinteilen und ist

MacMeister

Hoi Marcel,

Da hast Du Dir ja was angelacht. Viel Spass beim Bau, da werde ich gerne zuschauen :-)

en Gruess vom MacMeister
whatever!

Roger

Der Paketbote hat ziemlich sicher vor dir einen abgeflucht  ;D
Interessantes Projekt! Bleibe dran
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal


Meine Werke
https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

MarcelW

Da müsst ihr leider noch etwas warten, erst muss der Bausatz noch etwas Lagern bis ich mit ein paar offenen Projekten abgeschlossen habe. ein paar Sherman's und U-Boote sind ja noch in Arbeit ;D

max

Tolles Modellllllllll

Tisch mit Schleifpapier bespannen und dann darauf schleifen ..... hat was Meditatives  :)  :o

Grüessli
Lectori Salutem

markus

Boah, ein mega Resinhaufen! Könntest du die Resinteile auch abformen und mit Gips giessen, damit du weniger schleifen musst?


claudio

Sehr schöne Strukturen! Das wird sicher ein tolles Modell, bin gespannt!

guenther

Ohoh ganzflächige Angüsse, daran bin ich bisher immer gescheitert.

Hab ein paar neue Bunker Bilder für dich. Kanalinseln

Gruss
Günther

MarcelW


MarcelW

Nachtrag der Bausatz fliegt aus dem Regal. Dank 3D Druck gibts jetzt ein selst erstellter original geteuen Bunker ;D
Zeichnungs/Baubericht folgt.

Rudolf

Eine im Sande verlaufene Investition. Schon am Datum des Baubeginns erkenne ich, dass der Bauenthusiasmus nicht mit dem Kaufenthusiasmus zu vergleichen ist. Erst bei Baubeginn begreift man was für ein Sch... da gekauft wurde. Es freut mich, deinen «gedruckten» Bunker als Baubericht verfolgen zu können. Viel Spass beim Bauen. LG Ruedi
Wenn einer der mit Mühe kaum gekrochen ist auf einen Baum, schon meint dass er ein Vogel wär, so irrt sich der (W. Busch)

hartmut

Recht so keine Kompromisse 8).
Machst du alles neu oder übernimmst du Teile vom Bausatz?

Grüße Hartmut
Stress haben andere...