Neuigkeiten:

Nächster Höck 15. März 2024, ab 19:00 Uhr im Restaurant Löwen Hausen am Albis

Main Menu
Menu

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.

Beiträge anzeigen Menu

Nachrichten - Flpl SiSo

#1
Huii, da freue ich mich schon. Ich konnte vor einigen Wochen eine S-64 (Ex CH-54) in Italien aus der Nähe bestaunen, werde noch einige Fotos von diesem Besuch hochladen. Wenn du Fotos von bestimmten Teilen des Helis brauchst, könnte ich aushelfen oder bei jemandem nachfragen, einfach melden.  ;)
#2
Höcks im 2024 / Re: Berner Höck im März 2024
20. Februar 2024, 09:52:00
Ich kann leider an keinem von diesen Daten. :(  Bin in einem Chorprojekt dabei, wir haben Ende März unsere Konzertreihe im Casino Bern. Danach habe ich an den Freitagen wieder etwas mehr Luft.
#3
Vielleicht eine etwas naive Frage zu diesem Stift: Was macht den so speziell? Könnte man da nicht einen gewöhnlichen Caran d'Ache-Farbstift nehmen?
#4
Off Topic / Re: Der Zoll
14. Februar 2024, 08:31:07
Nanana, ganz so schwarzmalen (oder müsste ich bei uns schwarz-airbrushen sagen?  :P ) würde ich dann aber doch nicht. Dafür hatten wir die letzten 18 Jahre zuvor nie Portoerhöhungen. Und seit ich in Afrika war, bin ich dankbar für alles was bei uns in aller Regel so tadellos funktioniert.

Und A- oder B-Post ist eine Frage der Betrachtungsweise. A-Post ist für mich kein Aufpreis, sondern Standard und B-Post ist dann halt einfach etwas günstiger, also quasi Rabatt.  ;D

Was ich hier hingegen vom Zoll lese, da schäme ich mich fast, für den Staat zu arbeiten.  :(
#5
Flohmarkt / Re: Kellerfund(e) Massstab 1: 72
08. Februar 2024, 09:08:46
Ja we itz die im 48er Massstab wäre, chönnte mer drüber rede. :(
Süsch mau uf Ricardo steue, we se hie niemer wott. Wär ja scho schad die ds chüble.
#6
Galerie Flugzeuge 1:48 / Re: F-35A Tamiya 1/48
02. Februar 2024, 11:20:22
Gratuliere, sieht hervorragend aus!
Den Bausatz spare ich mir für eine dereinstige Schweizer Variante, freue ich mich aber heute schon drauf.  8)
#7
Zitat von: Jan-Willem am 29. Juli 2023, 19:25:48Der Spalt, irgendwie passt das nicht zum Bausatz. Hast du einen Trockenversuch gemacht?
Bei den Kits die ich bislang gebaut habe (nicht Eduard Qualität) ist das auch ein paarmal passiert. Das habe ich aber beim Trockenversuch dann gesehen und meist lösen können durch etwas Material vom Armaturenbrett wegzunehmen.
Ja, Trockenpassung hätte ich besser mal gemacht. Da hatte ich etwas zu viel vertrauen in den Bausatz. Die Teile passen an sich hervorragend, allerdings ist beim Kleben zu viel Spannung auf dem Rumpf, so dass dieser auseinanderklafft. Mit etwas Druck und Verkleben im gummierten Schraubstock klappte es aber ordentlich, wie ich finde.
#8
Nach einer intensiven Winterzeit, in der das Hobby etwas aussen vor blieb, konnte ich inzwischen die Vorschattierung vornehmen. Grundfarbe in schwarz, darüber fleckig mit weiss. Hatte einige Probleme mit der Airbrush, welche sich leider auch im Spritzbild niederschlugen. Inzwischen konnte ich dies aber lösen. Die Unterseite habe ich schon grau lackiert, sämtliche Ausrutscher bei der Vorschattierung konnten problemlos kaschiert werden. Weitere Fotos folgen, wenn das Tarnmuster aufgebracht ist.
#9
Huiii... Vom Thema her hat mich der Bausatz auch schon gereizt, habe dann nach den Vorstellungen im Netz einen Bogen darum gemacht. Bin trotzdem gespannt, was du daraus zauberst und wünsche dir viel Durchhaltevermögen!
#10
Bauberichte Flugzeuge 1:48 / Re: MIG 15
08. Januar 2024, 08:45:25
Gefällt mir gut, deine MiG. Das Kies finde ich jetzt weniger problematisch. Aber eventuell würde es für den Eindruck helfen, den Abgasstrahl zu verlängern? Der beginnt ja nicht erst beim Abheben.
#11
Uiii, da nehme ich mal in der ersten Reihe Platz. Auch wenn mir das Herz weh tut, ein so schönes Auto so verlassen zu sehen... :-\
#12
Höcks im 2024 / Re: Berner Höck im Januar
21. Dezember 2023, 10:37:29
Das Thäli ist am 26.01.2024 für euch reserviert, von der Zeit her sind sie flexibel, ihr könnt einfach eintrudeln. Ich denke mal 19.00 Uhr wie immer hat sich bewährt.
#13
Höcks im 2024 / Re: Berner Höck im Januar
19. Dezember 2023, 08:20:47
Hello zusammen
Sorry habe ich mich wieder nicht gemeldet. Schwupps sind wieder 10 Tage um.  :(

Am 26. kann ich leider nicht, der Höck kann natürlich aber auch ohne mich stattfinden. Das Thäli schliesst glaube ich so schnell nicht. Wenn keine Einwände eingehen würde ich sonst bei Sylvia für euch reservieren.
#14
Höcks im 2024 / Berner Höck im Januar
05. Dezember 2023, 13:08:40
Hallo zäme

Wie gewünscht hier die Umfrage zur Terminfindung für den nächsten Berner Höck.

Betreffend Lokalität: Passt das Thäli noch für alle oder möchten wir uns nach einer anderen Gaststätte umsehen? Falls nicht, in welche Richtung sollte es denn gehen (Seeland, Oberaargau, Emmental Nord usw.?). Bestehen eventuell konkrete Vorschläge?

Ich persönlich arbeite nicht mehr in Ittigen und bin von daher ziemlich flexibel.
#15
Die Neutralitätsstreifen wurden 1944 über das normale Tarnmuster gemalt. Es wäre also wohl aufwändiger gewesen, das ganze Flugzeug neu zu bemalen.

Weiter bestand der Befehl, im Kriegsfall die Neutralitätsstreifen wieder zu entfernen. Auch das wäre weniger aufwändig gewesen als dann an allen Fliegern wieder ein Tarnmuster zu lackieren.