modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Airbrush und Kompressor  (Gelesen 627 mal)

stefanM

  • Friends
  • Jr. Mitglied
  • *
  • Beiträge: 68
  • As much scale as possible
    • Profil anzeigen
Airbrush und Kompressor
« am: 16. März 2019, 11:01:07 »

Hi zusammen

Ich habe mir eine neue Airbrush und einen neuen Kompressor zugelegt, d.h. ich warte im Moment immer noch auf die Auslieferung  ::)

Ich habe mich für die Harder & Steenbeck Infinity CR Plus two in one mit 0.2er und 0.4er Nadel sowie den Sparmax kompressor mit 2.7l Lufttank entschieden...

Haupteinsatz soll fürs Pre-Shading, Painting und klarlackierung sein...

Findet Ihr die Auswahl passend ? Was habt Ihr so im Einsatz ?
Gespeichert

andreas

  • Friends
  • Jr. Mitglied
  • *
  • Beiträge: 62
    • Profil anzeigen
Re: Airbrush und Kompressor
« Antwort #1 am: 16. März 2019, 11:09:59 »

Hoi Stefan

Han ein endlichen Kompressor, bin bis jetzt zu frieden mit ihm. Mach mit ihm alles.


gruss Andi
Gespeichert

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4444
    • Profil anzeigen
Re: Airbrush und Kompressor
« Antwort #2 am: 16. März 2019, 12:07:59 »

Bei dem Airbrush bin ich direkt mal neidisch - schönes Gerät!
Meine Druckquelle:http://www.modellbaufreunde.ch/index.php?topic=1926.msg15786#msg15786

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...

cipi

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3129
    • Profil anzeigen
Re: Airbrush und Kompressor
« Antwort #3 am: 16. März 2019, 12:22:00 »

Mit H&S machst du nix falsch.
Habe die Evo und Infinity im Einsatz. Würde die nicht mehr hergeben.
Für die feinsten Arbeiten möchte ich mir mal ne Iwata gönnen.....


Gruass Carlo
Gespeichert
Leidest du an Lackdoseintoleranz?! Benutze einfach die Airbrush!

stephan

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1427
    • Profil anzeigen
Re: Airbrush und Kompressor
« Antwort #4 am: 16. März 2019, 18:49:23 »

Habe die Infinity seit einigen Jahren, werde aber nicht so richtig warm mit ihr. Daneben eine alte Badger und die Triplex von Gabbert. Diese ist immer noch mein Favorit, günstig und einfach zu bedienen.

Spiele aber auch mit dem Gedanken, mir eine weitere Airbrush-Gun zugulegen. Ich denke da an die Aircobra von Ammo by MiG.

Für Grundierungen habe ich mir einen „€ 9.-No-Name-Chinaböller“ zugelegt.
Gespeichert

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8975
    • Profil anzeigen
Re: Airbrush und Kompressor
« Antwort #5 am: 16. März 2019, 19:40:54 »

tja ich bin auch bei der Infinity, bin zufrieden mit ihr. Eventuell gibt's irgendwann mal einen leiseren Kompressor aber neben der Abzugshaube....  ::) da machen beide gleich viel Lärm  ;D

en Gruess vom MacMeister
Gespeichert
whatever!

Zolli

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1243
    • Profil anzeigen
Re: Airbrush und Kompressor
« Antwort #6 am: 16. März 2019, 20:56:36 »

Bin ein absoluter Fan meiner Infinity und Evolution.
Gespeichert

tobias

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4547
  • BFC member
    • Profil anzeigen
Re: Airbrush und Kompressor
« Antwort #7 am: 16. März 2019, 22:30:26 »

Ich arbeite auch mit einer Infinity. Ich habe immer den Eindruck dass die Modellbaufarben, der Untergrund und meine bescheidenen Fähigkeiten die limitierenden Faktoren sind. Sicher aber nicht die Infinity, die könnte eigentlich noch vieeeel feiner und besser...  ::).

tobias
Gespeichert
« Wir sind alle Würmer, nur glaube ich, dass ich ein Glühwürmchen bin »
Winston Churchill

stephan

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1427
    • Profil anzeigen
Re: Airbrush und Kompressor
« Antwort #8 am: 17. März 2019, 11:20:53 »

Mal so eine Frage: da hier einige die Infinity haben und anscheinend zufrieden sind, könnte mal jemand von euch das Gerät zu einem Höck mitbringen? Ich nehme meine auch mit um sie zu vergleichen. Bei meiner stimmt einfach etwas nicht und ich komme nicht drauf, was es sein könnte!
Gespeichert

Zolli

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1243
    • Profil anzeigen
Re: Airbrush und Kompressor
« Antwort #9 am: 17. März 2019, 11:52:50 »

Kann das machenn, wenn du wieder einmal kommst.
Gespeichert

stephan

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1427
    • Profil anzeigen
Re: Airbrush und Kompressor
« Antwort #10 am: 17. März 2019, 17:39:45 »

Kann das machenn, wenn du wieder einmal kommst.

Ich werde es versuchen!  ;D
Gespeichert

MarcelW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1156
    • Profil anzeigen
Re: Airbrush und Kompressor
« Antwort #11 am: 17. März 2019, 20:59:16 »

Seit dem ich die Infinity habe macht mir das spritzen erst spass. Hatte vorher der Triplex nie so ein erfolgserlebenis.
Gespeichert