modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Baubericht Bates Mansion 1:72 scratch  (Gelesen 1161 mal)

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4361
    • Profil anzeigen
Re: Baubericht Bates Mansion 1:72 scratch
« Antwort #45 am: 08. April 2019, 20:56:15 »

Danke Männer!
Grade habe ich die Wände verklebt. Der Turm ist nur für das Bild dazu gestellt - sonst komme ich später nicht mehr an die Fenster. Da müssen ja noch die Scheiben, Rolos und Vorhänge dran. Von innen habe ich mit Gussästen stabilisiert und auch extra Winkel eingeklebt. Trotzdem ist es zum Teil leicht aus der Richtung :-\
Jetzt setze ich mich dran und mache den Kleinkram bevor es mit dem Dach weiter geht.

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...

ThomasP

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2378
    • Profil anzeigen
Re: Baubericht Bates Mansion 1:72 scratch
« Antwort #46 am: 08. April 2019, 21:39:28 »

Danke Männer!
Grade habe ich die Wände verklebt.
....
Grüße Hartmut

Echt? Die nicht krumm sind, Padawan?  ;) ;D
Sorry, Hartmut, die Steilvorlage war zu schön!  ::)

Echt grosses Kino, was Du uns da zeigst - Chapeau!  :) :)

cu
ThomasP
Gespeichert
Ich klebe, also bin ich!

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4361
    • Profil anzeigen
Re: Baubericht Bates Mansion 1:72 scratch
« Antwort #47 am: 15. April 2019, 09:26:24 »

Zitat
Ehrlich gesagt habe ich den Film nicht gerade present...kenne nur die Neuverfilmung mit Bale.
Da hab ich gedacht mir ist eine Neuverfilmung durch die Lappen gegangen, aber was du meinst ist American Psycho. Das ist ein völlig anderer Film Carlo. Steht noch auf meiner Liste.

Nachdem die Wände fertig waren habe ich die Grundmauern gemacht. Im Bastelfieber habe ich dann promt das Kellerfenster vergessen und musste es nachträglich einfügen. Bilder kommen später.
Weis jemand eine Quelle für sechseckige Dachschindeln in Ho/1:87 oder gerne auch 1:72? Hab alles mögliche abgegrast - leider erfolglos.

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...

markus

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1027
    • Profil anzeigen
Re: Baubericht Bates Mansion 1:72 scratch
« Antwort #48 am: 15. April 2019, 14:13:06 »

Hast du hier schon einen Blick reingeworfen. Kann jetzt grad nicht auf dem Handy nicht gescheit schauen, ob sie Dachelemente haben, aber die haben viel interessantes Zeugs.

https://shop.modellbau-kaufhaus.de/eisenbahn-ho
Gespeichert

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4361
    • Profil anzeigen
Re: Baubericht Bates Mansion 1:72 scratch
« Antwort #49 am: 15. April 2019, 17:02:54 »

Danke für den Link Markus, da schaue ich mal in Ruhe alles durch.
Hier die Bilder vom aktuellen Stand. Neu sind die Grundmauern, die Leisten an den Hausecken und die Dachuntersichten.

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8905
    • Profil anzeigen
Re: Baubericht Bates Mansion 1:72 scratch
« Antwort #50 am: 15. April 2019, 22:25:15 »

Hey Mann Hartmut
Mal wieder grosses Kino von dir! Sieht echt toll aus bis jetzt!
Gespeichert

guenther

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 605
    • Profil anzeigen
Re: Baubericht Bates Mansion 1:72 scratch
« Antwort #51 am: 16. April 2019, 10:04:46 »

Wow, das kommt wirklich gut

Gruss
Günther
Gespeichert

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8840
    • Profil anzeigen
Re: Baubericht Bates Mansion 1:72 scratch
« Antwort #52 am: 16. April 2019, 12:59:28 »

Hallo Hartmut,

Das Kellerfenster hast Du ebenfalls mit Bravour gelöst, Super wie das ausschaut!  :D

Ich habe bei dem geposteten Link mal eine Schnellsuche mit Dach gemacht, leider nix...  :(
Die Herausforderung wirst Du auch noch meistern, irgendwie  ;) ;D

en Gruess vom MacMeister
Gespeichert
whatever!

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4361
    • Profil anzeigen
Re: Baubericht Bates Mansion 1:72 scratch
« Antwort #53 am: 16. April 2019, 18:30:40 »

Ja leider habe ich dort auch keine sechseckigen Schindeln gefunden :-\ aber dafür jede Menge Zeugs für spätere Projekte. Die Seite ist auf jeden Fall schon mal gemerkt. Wie ich die Schindeln darstelle weis ich noch nicht - keine zündende Idee. Die Strukturplatte von Faller mit den Schieferschindeln geht stark in die Richtung, wär aber gepfuscht ;D

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8840
    • Profil anzeigen
Re: Baubericht Bates Mansion 1:72 scratch
« Antwort #54 am: 16. April 2019, 20:54:55 »

in Echtholz? zu aufwändig? eventuell eine Osterarbeit für die ganze Familie ?  ;D ;D ;D
Gespeichert
whatever!

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4361
    • Profil anzeigen
Re: Baubericht Bates Mansion 1:72 scratch
« Antwort #55 am: 18. April 2019, 17:21:12 »

Echtholt wäre schön, aber zu massiv. Im Orginal liegt Teerpappe auf dem Dach. Der Ami baut seine Häuser wie wir unsere Gartenhäuser. Wundert mich nicht wenn da ganze Häuser abheben...
Vielleicht schneide ich schindeln aus Papier, mal sehen...

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...

thomasW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1594
    • Profil anzeigen
Re: Baubericht Bates Mansion 1:72 scratch
« Antwort #56 am: 19. April 2019, 22:04:47 »

Hartmut sche spitzenklasse!
Das Gefällt!  ;D
Gruss
Gespeichert
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;)

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8840
    • Profil anzeigen
Re: Baubericht Bates Mansion 1:72 scratch
« Antwort #57 am: 21. April 2019, 19:07:29 »

Echtholt wäre schön, aber zu massiv. Im Orginal liegt Teerpappe auf dem Dach. Der Ami baut seine Häuser wie wir unsere Gartenhäuser. Wundert mich nicht wenn da ganze Häuser abheben...
Vielleicht schneide ich schindeln aus Papier, mal sehen...

Grüße Hartmut

dafür lassen sie sich aber auch mit dem Tieflader transportieren  ;D

etwas dickeres Papier ist sicher auch eine Lösung, allerdings arbeitsintensiv  8)

en Gruess vom MacMeister
Gespeichert
whatever!

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4361
    • Profil anzeigen
Re: Baubericht Bates Mansion 1:72 scratch
« Antwort #58 am: 21. April 2019, 21:45:06 »

Ist mir egal ob es viel Arbeit ist, Hauptsache das Ergebnis stimmt. Ich weis immer noch nicht wie ich das Dach mache. Grade probiere ich mit Inbus und Alufolie herum :-\

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8840
    • Profil anzeigen
Re: Baubericht Bates Mansion 1:72 scratch
« Antwort #59 am: 21. April 2019, 21:57:51 »

Hartmut, meinst Du Imbus?  ;D
Gespeichert
whatever!