modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Roden BL 8-Inch Mk VI  (Gelesen 466 mal)

guenther

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 604
    • Profil anzeigen
Roden BL 8-Inch Mk VI
« am: 09. Februar 2019, 11:50:09 »

Das Original ist britisch - kommt ursprünglich von Vickers und war der Nachfolger der Mk I-V  insgesamt 4-5 Tonnen leichter.

Den Mk I bietet Resicast an - falls den einer möchte....

Gebaut wurden über 700, im Einsatz bei den Briten und Amerikanern, und auch im WWII gab es noch ein paar

Zum Bausatz:
Roden eben - qualitativ allerdings selbst für diese Marke ehr schlecht. Ungenaue Details, viel Flasch, fiese Auswerfer Marken und schlechte Passgenauigkeit und auch eine Bauanleitung die grosse Probleme hat die richtigen Teilenummern zu finden.... Aber es gibt keine Alternative dazu.

Als Plus zu sagen es ist das ganze Set dabei - Kanone, Feuer Plattform und Protze - also dreiteilig - und das zu einen fairen Preis.

Gruss
Günther
« Letzte Änderung: 09. Februar 2019, 11:59:01 von guenther »
Gespeichert

guenther

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 604
    • Profil anzeigen
Re: Roden BL 8-Inch Mk VI
« Antwort #1 am: 09. Februar 2019, 11:58:35 »

Zu den Bildern



Es sind eine kleine Ätzteil Platine und 7 graue Gussäste plus zwei Gummibänder für das Radprofil.....











Die Herstellung der Räder ist nunja ungewöhnlich - ich hoffe es kommen noch bessere mit der Zeit als aftremarked

Gruss
Günther
Gespeichert

guenther

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 604
    • Profil anzeigen
Re: Roden BL 8-Inch Mk VI
« Antwort #2 am: 09. Februar 2019, 12:03:20 »

Die Räder musste ich gleich ausprobieren - die Gummibänder sind wellenförmig und es fehlt natürlich die Detailierung an der Innenseite...






Ankleben geht mit Ethylacetat - allerdings bleibt ein zweifelhafter Eindruck - und eine kleine Lücke....

Es wird auf der Bauanleitung davor gewarnt den Gummi anzumalen :-)

Gruss
Günther
Gespeichert

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8805
    • Profil anzeigen
Re: Roden BL 8-Inch Mk VI
« Antwort #3 am: 09. Februar 2019, 20:19:42 »

Hallo Günther,

Es wird davor gewarnt den Gummi anzumalen? löst er sich dann auf?  ;D
Ich würde da hoffen. dass sich ein Kleinserienhersteller erbarmt und die Räder mit richtigem Profil herausbringt.
Viel Spass bei dem Ungetüm  ;D

en Gruess vom MacMeister
Gespeichert
whatever!

markus

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1023
    • Profil anzeigen
Re: Roden BL 8-Inch Mk VI
« Antwort #4 am: 09. Februar 2019, 21:17:11 »

Da läuft es einem ja kalt den Rücken herunter. Kannst du die Gummibänder allenfalls durch einen Streifen dünnes Plasticsheet ersetzen? Das Profil sollte ja machbar sein.

Gespeichert

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4348
    • Profil anzeigen
Re: Roden BL 8-Inch Mk VI
« Antwort #5 am: 10. Februar 2019, 14:43:21 »

Ja, das macht auch stellvertretend für alle anderen Vinyl Räder/Ketten usw. keingutes Gefühl :-\ :(
Sicher sind keine Acryl Farben gemeint.
So wie ich es verstanden hab geht es um die Details an der Innenseite oder? Sonst müsste das für dich sicher easy sein. Du hast ja schon ganz andere Sachen gescratcht :)

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...