modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: JB 007 Goldeneye - gelöschte Szenen  (Gelesen 53 mal)

markus

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 840
    • Profil anzeigen
JB 007 Goldeneye - gelöschte Szenen
« am: 10. Juli 2018, 21:56:52 »

Für mein ursprüngliches Projekt in 1/48 hatte ich mir den 1/48 T-55 von Tankmania gekauft und einen Satz Figuren von Preiser. Aus Japan hatte ich einen Chieftain in 1/48 besorgt. Der Plan sah vor, dessen Ketten für den T-55 zu verwenden.

Ich hätte es wahrscheinlich besser wissen müssen, aber der Chieftain war eine herbe Enttäuschung in dem Sinne, dass dessen Ketten für mein Projekt völlig untauglich sind. Auf dem letzten Bild sind die näher zu erkennen....

Nach dem ersten Frust hatte ich beschlossen, den Chieftain in 1/48 zusammenzubauen und damit ein bisschen herumzukurven. Das Kind im Manne lässt grüssen  8)

Da es sich ja eher um ein Spielzeug handelt, habe ich den Bausatz nur marginal aufgewertet. Beim Lackieren hattee ich die Gelegenheit benutzt, eins, zwei neue Produkte und Farben auszuprobieren. Habe dem Chieftain eine BATUS Tarnung verpasst. Die weissen Linien auf dem Turmdach sind die "fourty-fives". Bei Freigabe konnte der Kommandant feuern, wenn sich niemand im Bereich innerhalb der weissen Linien aufhält.

Ich konnte es dann doch nicht ganz lassen, um habe das Pänzerchen noch leicht gealtert. Die Jungfernfahrt durfte dann meine Tochter machen  ;D





Gespeichert