modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: "YAMATO, der letzte Kampf"  (Gelesen 1668 mal)

olli

  • Friends
  • Sr. Mitglied
  • *
  • Beiträge: 480
    • Profil anzeigen
    • Schiffsmodelle in 1:1600
Re: "YAMATO, der letzte Kampf"
« Antwort #30 am: 30. Juni 2018, 16:53:55 »

Die Druckerei hat geliefert und es kann los gehen.

Ich habe mir die Bögen auf 80gr Papier und 160gr Karton ausdrucken lassen.
Zum Aufdoppeln habe ich dann noch 240gr Karton und 1mm starke Wellpappe.
Bei allen Teilen werden die Schnittkanten mit einem Filzstift nachgezogen.
Dann werden die Teile auf den Verdopplungskarton/Wellpappe bis zur gewünschten Dicke verdoppelt.
Nun kann die Umrandung aufgeklebt werden.

So ist für alle Teile die Vorgehensweise:

Gespeichert
"Dem schlummernden Wolf glückt selten ein Fang"

markus

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 886
    • Profil anzeigen
Re: "YAMATO, der letzte Kampf"
« Antwort #31 am: 30. Juni 2018, 21:13:20 »

Interessant dir zuzuschauen. Kann ich sicher noch etwas neues lernen!

Gespeichert

MarcelW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 888
    • Profil anzeigen
Re: "YAMATO, der letzte Kampf"
« Antwort #32 am: 03. Juli 2018, 20:00:25 »

intressant, bin gespannt wie rs weiter geht
Gespeichert

olli

  • Friends
  • Sr. Mitglied
  • *
  • Beiträge: 480
    • Profil anzeigen
    • Schiffsmodelle in 1:1600
Re: "YAMATO, der letzte Kampf"
« Antwort #33 am: 04. Juli 2018, 14:55:23 »

Dann geht es jetzt weiter  ;D

Gespeichert
"Dem schlummernden Wolf glückt selten ein Fang"

olli

  • Friends
  • Sr. Mitglied
  • *
  • Beiträge: 480
    • Profil anzeigen
    • Schiffsmodelle in 1:1600
Re: "YAMATO, der letzte Kampf"
« Antwort #34 am: 04. Juli 2018, 15:02:21 »

Klebeorgie:
Gespeichert
"Dem schlummernden Wolf glückt selten ein Fang"

tobias

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4519
  • BFC member
    • Profil anzeigen
Re: "YAMATO, der letzte Kampf"
« Antwort #35 am: 05. Juli 2018, 05:52:42 »

Ich staune  :o.
Passen deine Teile immer oder musst du auch mal korrigieren und neu Zeichnen?

tobias
Gespeichert
« Wir sind alle Würmer, nur glaube ich, dass ich ein Glühwürmchen bin »
Winston Churchill

max

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4727
  • Carpe Diem
    • Profil anzeigen
Re: "YAMATO, der letzte Kampf"
« Antwort #36 am: 05. Juli 2018, 06:54:26 »

Einfach nur wow
 8)
Gespeichert
Lectori Salutem

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4141
    • Profil anzeigen
Re: "YAMATO, der letzte Kampf"
« Antwort #37 am: 05. Juli 2018, 11:30:28 »

Immer wieder faszinierend wie aus 2D 3D wird :o Kommt gut!

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...

olli

  • Friends
  • Sr. Mitglied
  • *
  • Beiträge: 480
    • Profil anzeigen
    • Schiffsmodelle in 1:1600
Re: "YAMATO, der letzte Kampf"
« Antwort #38 am: 05. Juli 2018, 16:14:15 »

Hoi Ihr Drei,
es kann mal vorkommen das ein Teil doch nicht passt, dann muß ich nachzeichnen.
Bei dem Geschütz passt bisher noch alles  8)
Gespeichert
"Dem schlummernden Wolf glückt selten ein Fang"

Roger

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1767
    • Profil anzeigen
Re: "YAMATO, der letzte Kampf"
« Antwort #39 am: 05. Juli 2018, 21:10:57 »

Sali Oli

Bei dir lernt man immer etwas neues beim anderen Baustoff ;)
kleine Schritte mit grosser Wirkung, kommt gut
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

olli

  • Friends
  • Sr. Mitglied
  • *
  • Beiträge: 480
    • Profil anzeigen
    • Schiffsmodelle in 1:1600
Re: "YAMATO, der letzte Kampf"
« Antwort #40 am: 09. Juli 2018, 09:47:57 »

Danke Roger, Karton ist der einzige Werkstoff mit dem ich micht auskenne  ;D

Gespeichert
"Dem schlummernden Wolf glückt selten ein Fang"

olli

  • Friends
  • Sr. Mitglied
  • *
  • Beiträge: 480
    • Profil anzeigen
    • Schiffsmodelle in 1:1600
Re: "YAMATO, der letzte Kampf"
« Antwort #41 am: 09. Juli 2018, 09:52:48 »

Wir hatten das Thema neu zeichnen schon behandelt.
Es ist soweit, ich mußte neu zeichen.
Die Geschützrohre waren einfach zu plump.
So sah das dann aus, widerlich!

Gespeichert
"Dem schlummernden Wolf glückt selten ein Fang"

olli

  • Friends
  • Sr. Mitglied
  • *
  • Beiträge: 480
    • Profil anzeigen
    • Schiffsmodelle in 1:1600
Re: "YAMATO, der letzte Kampf"
« Antwort #42 am: 09. Juli 2018, 09:54:15 »

All right das geht auch besser.
Aus diesen Teilen gibt es die bessere Version:
Gespeichert
"Dem schlummernden Wolf glückt selten ein Fang"

olli

  • Friends
  • Sr. Mitglied
  • *
  • Beiträge: 480
    • Profil anzeigen
    • Schiffsmodelle in 1:1600
Re: "YAMATO, der letzte Kampf"
« Antwort #43 am: 12. Juli 2018, 16:14:12 »

Bevor ich alle Teile zusammen setze, hier die letzten Teile:
Gespeichert
"Dem schlummernden Wolf glückt selten ein Fang"

markus

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 886
    • Profil anzeigen
Re: "YAMATO, der letzte Kampf"
« Antwort #44 am: 12. Juli 2018, 20:34:44 »

Ganz schön spannend zum Zuschauen!

Gespeichert