modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Neuer Versuch  (Gelesen 1754 mal)

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8801
    • Profil anzeigen
Neuer Versuch
« am: 31. Mai 2018, 12:55:17 »

Hoi mitenand
Es war einmal….. ein schöner Sommerabend, MacMeister und ich philosophieren bei einer Zigarre und feinem Rum über die GroupBuild-Unlust bei den Modellbaufreunden. Auch wenn wir keine Lösung gefunden haben, hat das Thema bei mir noch etwas nachgewirkt. Wir waren uns einig, es wäre schön, könnten wir an den Basler Modellbautagen 2019 wieder einen „Kracher“ landen.

Beim Joggen ist mir dann eine Idee gekommen, welche ich hier gerne einmal vorstellen würde. Das Thema ist nicht neu, wir haben auch schon davon gesprochen. Aber eventuell hatten wir seinerzeit den falschen Ansatz gewählt… Also ich will euch nicht weiter langweilen, mein Vorschlag ist ein neuer GB, Laufzeit bis BMT 2019 zum Thema „Movies“.

Es sollen Modelle gebaut werden, welche in einem beliebigen Film vorgekommen sind. Ob Modelle, Büsten, Vignetten oder Dioramas spielt keine Rolle. Massstab egal. Einzige Voraussetzung: es gibt ein Film-Standbild, auf welchem das Original gut zu sehen / erkennen ist. Also z.B. eine Grossaufnahme von Morpheus wie er die Pillen hinhält, oder das Vorrücken der Shermans bei Band of Brothers, oder der Truck und das Auto bei Spielbergs „Duell“, oder eine Hurricane auf dem Flugplatz bei „Luftschlacht um England“, oder die Black Pearl bei „Pirates of the caribbean“, oder ein Tie-Fighter bei Star Wars, oder ein Knuddel-Panzer bei Panzer Girls usw….. Ihr seht, es gibt jede Menge Möglichkeiten.
Was macht den GB zu etwas besonderem? Die Präsentation! Zu jedem Modell wird ein A4 oder A5 Standbild gemacht, auf welchem die Vorlage zu sehen ist (inkl. Info um welchen Film es sich handelt). Ich habe auf die Schnelle zwei Vorschläge erstellt, dies kann natürlich noch angepasst und erweitert werden, die Präsentation sollte aber auf jeden Fall bei jedem Ausstellungsstück gleich sein. Wir können die Idee sogar noch weiter spinnen…. Was spricht dagegen die Infos zum Film auf den Standbildern abzudecken und ein kleines Quiz zu machen?

Was sind die Vorteile?
•   Jeder kann bauen was er will (ob Zivil, Flugzeug, Panzer, Diorama, Figur, Büste usw,  ein passender Film lässt sich sicher finden)
•   Das Thema spricht das Publikum mit Sicherheit an
•   Wieder eine Idee, welche noch niemand hatte (so viel ich weiss)


Hiermit beende ich den Werbeblock und bin auf eure Kommentare gespannt.
Tschüss
Claudio
Gespeichert

Roger

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1788
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Versuch
« Antwort #1 am: 31. Mai 2018, 15:31:51 »

den Titel zum Groupbuild hätte ich auch schon:

It's Showtime  ;D ;D


Ich denke mit diesen verschiedenen Möglichkeiten können wir uns sicher finden? Ich hätte da selber bereits ein paar Ideen, welche ich aus dem Fundus einbringen kann.
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

stephan

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1282
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Versuch
« Antwort #2 am: 31. Mai 2018, 15:59:23 »

Die Idee an sich finde ich klasse! Jetzt kommt das obligate ABER: das Zeitfenster könnte doch sehr sportlich werden! Drei Monate und es wird/ist Sommer (hoffentlich auch im Bündnerland  ;D)! Da sich bei mir die Projekte langsam stauen und keines davon in einem Film vorkommt, werde ich mich mal vorsorglich ausklinken!
Gespeichert

cipi

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3038
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Versuch
« Antwort #3 am: 31. Mai 2018, 16:26:22 »

Grundgütiger!!! Da bin ich doch dabei!
Dazu hätte ich auch schon eine Idee....


Stephan, bis 2019 schaffen wir das! ;)


Gruass Carlo
Gespeichert
Leidest du an Lackdoseintoleranz?! Benutze einfach die Airbrush!

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8801
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Versuch
« Antwort #4 am: 31. Mai 2018, 16:36:51 »

Zitat
Jetzt kommt das obligate ABER: das Zeitfenster könnte doch sehr sportlich werden! Drei Monate und es wird/ist Sommer (hoffentlich auch im Bündnerland  ;D)! Da sich bei mir die Projekte langsam stauen und keines davon in einem Film vorkommt, werde ich mich mal vorsorglich ausklinken!
;D ;D So schnell lassen wir dich nicht von der Angel, es geht um die BMT 2019  ;D ;D ;D
3 Monate sind ganz klar zu knapp, aber mit 15 Monaten müssen wir einige Modelle zusammen bringen...

@Roger und Cipi
So cool, freue mich dass ihr an Bord seid!!!!! und den Titel "It's showtime" finde ich Klasse!
Gespeichert

MarcelW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 928
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Versuch
« Antwort #5 am: 31. Mai 2018, 16:44:03 »

Hab da schon was in Arbeit, damit werd ich sicher bis dann fertig. Und nein, es ist kein Sherman, denn baut sicher Cipi ;D
Gespeichert

stephan

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1282
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Versuch
« Antwort #6 am: 31. Mai 2018, 17:29:51 »

Hahahahahaha!! Habe ich glatt überlesen! 2019 sollte auch für mich machbar sein!! Bin dabei!!
Gespeichert

guenther

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 502
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Versuch
« Antwort #7 am: 31. Mai 2018, 17:32:37 »

Klingt cool - v.a. da ich noch einen Ecto, Werner Motorrad, den Giganten von Hayao Miyazaki habe... hmmm das wärs eigentlich.... Bin dabei

Gruss
Günther
Gespeichert

Jonas

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 115
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Versuch
« Antwort #8 am: 31. Mai 2018, 19:07:45 »

äähm nun ja da bin ich sowiso dabei, aber, aber ich bin im moment griller gärtner u modellbauer Ad. technik is mir bis auf x box fremd also meine frage welche sich auf den ausdruck des filmstandbildes bezieht. das standbield das ich verwenden werde wird gleich dreidimensional mit ins modell hineinbezogen, doch nur, doch wie um himmels willen kriege ich das gestandet und ausgedruckt???
il be back

gruess
Gespeichert

max

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4746
  • Carpe Diem
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Versuch
« Antwort #9 am: 31. Mai 2018, 19:39:13 »

Claudio du solltest weniger Joggen, du siehst das ist NICHT Gesund  ;D

Bin dabei ............... gute Idee, darum bist du auch unser Chef  ;D

Grüessli

Max
Gespeichert
Lectori Salutem

Zolli

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1162
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Versuch
« Antwort #10 am: 31. Mai 2018, 21:42:31 »

Das nenne ich mal eine gute Idee ;D Da bin ich auf jedem Fall dabei und das Zeitfenster passt auch.
Wo kann ich mich einschreiben.... :P
Gespeichert

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8801
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Versuch
« Antwort #11 am: 01. Juni 2018, 07:32:40 »

Hach Leute ihr seid super!!!
Ich erstelle einen Bereich, ihr könnt mir eure Boardbestellung ab sofort zustellen.

Gespeichert

markus

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 909
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Versuch
« Antwort #12 am: 01. Juni 2018, 09:37:39 »

Auf so einen GB habe ich gewartet. Bis 2019 sollte sogar ich das schaffen. Habe auch bereits eine Idee; ich sage nur James Bond 8)
Gespeichert

dominikW

  • Friends
  • Vollwertiges Mitglied
  • *
  • Beiträge: 152
    • Profil anzeigen
    • Replikamodellbau
Re: Neuer Versuch
« Antwort #13 am: 01. Juni 2018, 09:49:59 »

Spannende Idee. Weiss zufällig jemand ein Film in dem eine Dewoitine D.520 oder Junkers D.1 vorkommt?  ;D
Gespeichert

MarcelW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 928
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Versuch
« Antwort #14 am: 01. Juni 2018, 10:03:33 »

Vieleicht hat es im der Blaue Max noch eine Junkes drin ;D
Gespeichert