modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Suchoj Su-24M Trumpeter 1:48 *** fertig ***  (Gelesen 389 mal)

thomasW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1557
    • Profil anzeigen
Suchoj Su-24M Trumpeter 1:48 *** fertig ***
« am: 29. Mai 2018, 09:13:27 »

Mein neues Projekt  8) 8) 8)



« Letzte Änderung: 29. Oktober 2018, 22:35:45 von thomasW »
Gespeichert
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;)

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8395
    • Profil anzeigen
Re: Suchoj Su-24M Trumpeter 1:48
« Antwort #1 am: 29. Mai 2018, 09:22:04 »

Hoi Thomy,

Du lässt keine Zeit verstreichen oder  ;D
Ein schöner Flieger und sogar im 'fast richtigen' Masstab  ;D ;D
Viel Spass beim Bau und ich schau wie immer gerne dabei zu  ;)

en Gruess vom MacMeister
Gespeichert
whatever!

thomasW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1557
    • Profil anzeigen
Re: Suchoj Su-24M Trumpeter 1:48
« Antwort #2 am: 29. Mai 2018, 09:45:30 »

Infos zum Original findet ihr zum Beispiel hier: Wiki

Ich verzichte auf eine vorgängige, ausführliche Bausatzvorstellung, aber wer interesse hat wird hier fündig: ipmd Deutschland oder hier: scalemates

Wie auf der ipms.de Seite angetönt, gibts Trumpeter - like Diskrepanzen in der Formtreue.
Einerseits die falsche Form der Triebwerksauslässe und andererseits die untere Wölbung des Bugs/der Nase.

Ersteres ist für mich ein no-go, das Zweite Problem sehe ich nicht als sehr gravierend.
KompltkZip aus Russland bitet für eben besagte Problemzonen Korrektursets aus Resine an.

Ich habe mir die Endpartie besorgt, zusammen mit dem Lufteinlauf und dem schönen NeOmega Resine Cockpit.
Zudem ist ein Ersatz-Decalbogen von Begemont bestellt.
Weiter habe ich in England Ersatzräder gekauft (die Marke habe ich vergessen). Diese sind schön abgeflacht dargestellt, aber ansonsten im Prinzip eine Kopie der Bausatzräder (Gummireifen im BS).
Das Problem ist nur, dass dein Vorderrad fehlt! Meine Lieferung wurde von der Post geöffnet, und jetzt fehlt ein Rad! Ich werde versuchen das Rad neu abzugiesen. Vielleicht mit Hilfe von Cipi?? Ich hab noch nie Resine gegossen...  ::)


Gespeichert
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;)

thomasW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1557
    • Profil anzeigen
Re: Suchoj Su-24M Trumpeter 1:48
« Antwort #3 am: 29. Mai 2018, 09:57:53 »

Grszartet habe ich den Bau mit diversen "Kleinteilen" im bereich des Fahrwerks. Diese habe ich soweit kompletiert, umd sie lackieren zu können.
Ich habe so viele UntergBaugruppen erstellt, die dann später alle im Rumpf verbaut werden.
Der Bau schreitet so relatov zügig voran. Wer oob baut hat mit dem Flieger einen riesen Spass! Etwas mehr Zeit beanspruchen die Recherchen und die Detailierungen z. B. im Fahrwerksschacht oder im Cockpit.

Das Anpassen des Resine-Hecks geht bis jetzt eifach. Der Resine ist erstaundlich flexibel und gutmütig, der Guss fein und präzise.

Die Lufteinlässe sind ca 0.8mm zu hoch gegenüber dem anschliessenden Rumpf. Bin mir noch nicht sicher ob ich halt doch nicht die Plastikteile verwenden werde...

Bilder zum Bemalten Cockpit sind mal hier.




LG Thomy
Gespeichert
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;)

Roger

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1760
    • Profil anzeigen
Re: Suchoj Su-24M Trumpeter 1:48
« Antwort #4 am: 29. Mai 2018, 10:03:17 »

Sali Thomy

Du gibt's ja richtig Gas, und wieder etwas leckeres auf dem Tisch.
Waren die Russen Cockpits nicht in diesem Turkis Farben?
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

thomasW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1557
    • Profil anzeigen
Re: Suchoj Su-24M Trumpeter 1:48
« Antwort #5 am: 29. Mai 2018, 10:08:02 »

Hoi Roger nicht alle. Vorallem Suchoj hat sich da nicht immer daran gehalten. Und die späteren Maschienen wurden auch von MiG nicht mehr mit diesem schrillen grün  bemahlt...


Hier noch ein wenig bessere Fotos... (natel halt.)







LG Thomy
Gespeichert
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;)

tobias

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4514
  • BFC member
    • Profil anzeigen
Re: Suchoj Su-24M Trumpeter 1:48
« Antwort #6 am: 29. Mai 2018, 19:33:14 »

Das seht schon mal sehr fein aus. Weiter so.

tobias
Gespeichert
« Wir sind alle Würmer, nur glaube ich, dass ich ein Glühwürmchen bin »
Winston Churchill

max

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4721
  • Carpe Diem
    • Profil anzeigen
Re: Suchoj Su-24M Trumpeter 1:48
« Antwort #7 am: 29. Mai 2018, 20:21:31 »

Vollgas sage ich da nur

und wird .... wie ich dich kenne einen "Umbau" geben  ;) so wie ich gelesen habe  :)

bin gespannt

Grüessli

Max
Gespeichert
Lectori Salutem

PeterM

  • Friends
  • Jr. Mitglied
  • *
  • Beiträge: 86
  • ... lasst es kleben !
    • Profil anzeigen
Re: Suchoj Su-24M Trumpeter 1:48
« Antwort #8 am: 29. Mai 2018, 20:27:43 »

Sieht sehr ansprechend aus. Kann nur neidvoll nicken  ;)
Gespeichert
-> Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)

ThomasP

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2315
    • Profil anzeigen
Re: Suchoj Su-24M Trumpeter 1:48
« Antwort #9 am: 29. Mai 2018, 20:54:01 »

Hallo Thomy

Schönes Flugzeug - passt ja perfekt in Dein Beuteschema - super Start.

Viel Spass damit!  :)

cu
ThomasP

PS: Lass' Dir nichts einreden - DAS ist der einzig wahre Massstab!  8)
Gespeichert
Ich klebe, also bin ich!

Zolli

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1136
    • Profil anzeigen
Re: Suchoj Su-24M Trumpeter 1:48
« Antwort #10 am: 29. Mai 2018, 20:54:39 »

Cool, da setzte ich mich gleich dazu. Die Su-24 darf dann auch mal noch bauen.  ;)
Gespeichert

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8395
    • Profil anzeigen
Re: Suchoj Su-24M Trumpeter 1:48
« Antwort #11 am: 30. Mai 2018, 10:34:53 »

Beeindruckend wie Du dass immer mit den Leitungen an den Fahrwerksbeinen hinbekommst!  ;D
Gespeichert
whatever!

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8774
    • Profil anzeigen
Re: Suchoj Su-24M Trumpeter 1:48
« Antwort #12 am: 31. Mai 2018, 08:16:47 »

Feine Arbeit, vor allem die selbst "gebauten" Detaillierungen sind mal wieder der Hammer! Weiter so!
Gespeichert

thomasW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1557
    • Profil anzeigen
Re: Suchoj Su-24M Trumpeter 1:48
« Antwort #13 am: 01. Juni 2018, 07:50:23 »

Dar Bau geht gut forwärts. Das Verkleben der Rumpfhälften geschah unter spannung durch abdeckband. Und die lange längdnaht benötigte etwas Mr.Surfacer.
Das Anpassen der Resine Schubdüsen / Heckpartie benötigte doch etwas mehr schleiffarbeit.

Die schubdüsen wurden mit verschiedenen Metallfarbtönen von Modelmaster lackiert und mit den Tamiya Schminksets gealtert. Das einsetzen am Rumpf war dann etwas trickig.
Mann muss zuerst die Schubdüsen von vorne durch die Schott montieren, das ganze hinten an den Trumpeter Rumpf kleben und darauf die neue Heckpartie aus Resine kleben. Durch das dünne Resine - Schott war die ausrichtung der Schubdüsen nicht fix gegeben.
So habe ich die Heckpartie in der Mitte getrennt und zuerst die linke Seite am Trumpi Rumpf angeklebt. Dann die Schubdüsen in das Schot gesteckt, aber noch nicht verleimt. Zur Sicherung habe ich mit Draht einen Rückhaltepin eingesetzt. Jetzt das Ganze in den Rumpf eingefädelt und die rechte Heckpartie verklebt. Anschliessend das Schott fixiert, die schubdüsen ausgerichtet und mit Sekundenkleber gesichert.










Das Cockpit passte perfekt in die vorderen Rumpfhälften.
So wurden au diese zusammengrfügt und am Rumpf verklebt. Auch hier ist etwas flüsdiger Spachtel von Nöten.

Die Lufteinlässe sind wie schon erwähnt, etwas zu hoch. Im direkten Vergleich zu den Plastikteilen von Trumpeter, ist lediglich die innete Splitterplatte anders. Eine Trockenpassung ergab einen guten Sitz mit den inneren Resine-Splitter und den äusseren Plastikteilen.





LG Thomy
« Letzte Änderung: 01. Juni 2018, 07:55:59 von thomasW »
Gespeichert
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;)

thomasW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1557
    • Profil anzeigen
Re: Suchoj Su-24M Trumpeter 1:48
« Antwort #14 am: 29. Oktober 2018, 22:33:35 »

Schritt für Schritt fügt sich der Flieger zusammen. Die Abmessungen sind riesig. :o  (ich, wo meistens im 72er Sektor anzutreffen bin)
Aber sehr motivierend ist, dass das Modell schnell mal Form an nimmt!





Grundiert mit Mr.Surfacer aus der Dose (verwendete zum ersten Mal das Zeugs (Und natürlich im Haus), hab die Tolleranz für unser Hobby bei meiner Frau arg strappaziert... :-\ :P ;) )
Preshading mit black von MrPaint







Bei kurzen Zeitfenstern in denen ich mich dem Hobby widmen konnte, gestalltete ich die verschiedenen Kleinteile, wie zb die schönen resine Sitzer aus dem NeOmega Cockpit...






Die Lackierung erfolge in verschiedenen Schichten mit MrPaint und (eine weitere Premiere für mich) AKAN Farben.







Decals stammen von Begemont und sind 1A zum verarbeiten.
Gealtert wurde wie gewohnt mit Ölfarbe, Tamiya Schminksets und die Panellines mit Wasserfarbe.
Anhand der Anleitund von Begemont war die Maschine seeehr verwittert, so dass das Sharkmouth fast nicht mehr erkennbar war. Ich habe mit einem Post shading dies vesucht Ansatzweise darzustellen, habe mich aber doch sehr zurückgehalten. (irgend wann war das ja sicher auch mal neu!?!)








Der Endspurt galt den Basler Modellbautage 2018! So hatte ich leider keine weiteren Fotos geschossen in der letzten Bauphase...

hier noch zwei Aufnahmen vom Cockpit:





Die nächsten Bilder werden dann vom Rollout bereitstehen!

liebe Grüsse
Thomy

Gespeichert
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;)