modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: F-86L Sabre Dog, Revell-Monogram 1/48  (Gelesen 840 mal)

ThomasP

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2315
    • Profil anzeigen
Re: F-86L Sabre Dog, Revell-Monogram 1/48
« Antwort #15 am: 03. April 2018, 20:53:59 »

Danke für die Tipps.  :)
Was würdet Ihr mir denn für einen Sekundenkleber empfehlen?
Gespeichert
Ich klebe, also bin ich!

tobias

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4514
  • BFC member
    • Profil anzeigen
Re: F-86L Sabre Dog, Revell-Monogram 1/48
« Antwort #16 am: 04. April 2018, 00:22:11 »

mein Favorit kaufe ich in der Migros DO IT + Garden, ein eher günstiger Kleber, gibt es flüssig und als Gel.
Der flüssige ist echt flüssig, das Gel zieht keine Fäden, lässt sich gut gravieren... nur manchmal wenn ich damit klebe bleibt kaum Zeit zum ausrichten und schon ist alles fest, egal obs passt oder nicht  ;D.

tobias
Gespeichert
« Wir sind alle Würmer, nur glaube ich, dass ich ein Glühwürmchen bin »
Winston Churchill

stephan

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1273
    • Profil anzeigen
Re: F-86L Sabre Dog, Revell-Monogram 1/48
« Antwort #17 am: 04. April 2018, 20:16:43 »

Meine Favoriten. Kenne aber auch keinen anderen!
Gespeichert

ThomasP

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2315
    • Profil anzeigen
Re: F-86L Sabre Dog, Revell-Monogram 1/48
« Antwort #18 am: 04. April 2018, 21:31:14 »

Merci für die Tipps.

Den gelben Zap habe ich auch, aber der klebt erst nach sehr langer Zeit - ist wohl zu alt.  :(
War mal kurz im Migros und habe mir zwei Sekundenkleber geholt. Der flüssige ist tatsächlich fast so flüssig wie Wasser und so habe ich ihn in die Ritzen fliessen lassen. Als nächstes kommt dann das Schleifen.  8)

Unterdessen ging es bei den Zusatztanks weiter. Im Bausatz ist die ältere Ausführung vorhanden, also diejenige ohne senkrechte Stabiflossen, aber die Fotos der Thai F-86L zeigen alle die spätere Version.
Also habe ich mit einem Dreieck aus 0.5mm Sheet die Flossen vergrössert, so dass dann die Stabiflossen aus 0.25 Sheet angebracht werden können. Zeichnungen hatte ich keine, also ist das Ganze frei Schnauze erfolgt. Solange die 4 Flossen alle gleich gross und dieselbe Geometrie haben, wird das eh keiner merken.  ::)

cu
ThomasP
Gespeichert
Ich klebe, also bin ich!

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8772
    • Profil anzeigen
Re: F-86L Sabre Dog, Revell-Monogram 1/48
« Antwort #19 am: 05. April 2018, 07:49:33 »

Zitat
Also habe ich mit einem Dreieck aus 0.5mm Sheet die Flossen vergrössert, so dass dann die Stabiflossen aus 0.25 Sheet angebracht werden können. Zeichnungen hatte ich keine, also ist das Ganze frei Schnauze erfolgt. Solange die 4 Flossen alle gleich gross und dieselbe Geometrie haben, wird das eh keiner merken.  ::)
Aber hallo, das geht doch nicht  ;) ;D ;D ;D
Im Ernst, finde ich gut, eine einfache, pragmatische Lösung und sieht erst noch toll aus!
Gespeichert

max

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4721
  • Carpe Diem
    • Profil anzeigen
Re: F-86L Sabre Dog, Revell-Monogram 1/48
« Antwort #20 am: 05. April 2018, 11:12:01 »

ich nehme auch immer die 2 Zap´s es gibt für die noch einen Beschleuniger  ;)
Dann biste schnell unterwegs  :)
Gespeichert
Lectori Salutem