modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Spitty vs. Schmitty, Revell, 1:32  (Gelesen 1954 mal)

cipi

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3038
    • Profil anzeigen
Re: Spitty vs. Schmitty, Revell, 1:32
« Antwort #45 am: 22. März 2018, 11:28:50 »

Die Räder schauen wirklich etwas seltsam aus!
Aber das wird dich ja nicht vom Lackieren abhalten.
Hau rein! 8)


Gruass Carlo
Gespeichert
Leidest du an Lackdoseintoleranz?! Benutze einfach die Airbrush!

Zolli

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1158
    • Profil anzeigen
Re: Spitty vs. Schmitty, Revell, 1:32
« Antwort #46 am: 22. März 2018, 12:00:55 »

Hast du dir richtigen Räder verwendet? Die sind definitiv zu klein. >:(
Gespeichert

Roger

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1788
    • Profil anzeigen
Re: Spitty vs. Schmitty, Revell, 1:32
« Antwort #47 am: 22. März 2018, 12:12:38 »

Falls du diese nicht in der Schachtel getauscht hast, sind es die aus dem Bausatz...
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

MarcelW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 921
    • Profil anzeigen
Re: Spitty vs. Schmitty, Revell, 1:32
« Antwort #48 am: 22. März 2018, 12:16:01 »

Ich denke, das liegt daran, weil das Fahrwerk im belasteten Zustand dargestellt ist. Du musst das Fahrwerk etwas verlängern, dann sieht's sicher besser aus.
« Letzte Änderung: 22. März 2018, 12:27:38 von MarcelW »
Gespeichert

Roger

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1788
    • Profil anzeigen
Re: Spitty vs. Schmitty, Revell, 1:32
« Antwort #49 am: 22. März 2018, 12:28:13 »

Sali Marcel
Gut möglich, aber die Räder sind trotzdem zu klein...
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

MarcelW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 921
    • Profil anzeigen
Re: Spitty vs. Schmitty, Revell, 1:32
« Antwort #50 am: 22. März 2018, 12:28:49 »

Ach ja hab sonst noch Resin Räder zum Abgiessen wenn du willst ;)
Gespeichert

Roger

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1788
    • Profil anzeigen
Re: Spitty vs. Schmitty, Revell, 1:32
« Antwort #51 am: 22. März 2018, 12:49:07 »

Nene, passt. Ich konnte nur eine Radhälfte einbauen, dabei noch gut 2/5 Kuchen vom Rad abtrennen, damit die Abdeckungen passt...

Wie gesagt, hängt nacher an der Decke. In einer Messerkurve. Gegen die Wand. Bei Nacht...

 ;D ;D
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

MarcelW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 921
    • Profil anzeigen
Re: Spitty vs. Schmitty, Revell, 1:32
« Antwort #52 am: 23. März 2018, 16:42:49 »

Habe meine Resin Räder mit den Bausatzräder verglichen, viel kleiner sind sie nicht, wenn du sie schön ausmiettest passen sie ganz gut.
Gespeichert

cipi

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3038
    • Profil anzeigen
Re: Spitty vs. Schmitty, Revell, 1:32
« Antwort #53 am: 26. März 2018, 20:28:34 »

Hallo allerseits.

Zur Zeit gehts etwas schleppender voran als gewollt.
Die Markierungen auf der Gustav sind nun alle mit Masken von Montex auflackiert.


Nicht perfekt geworden, aber unter der Alterung wirds dann passen.
Auch die Kleinteile haben ihre Farben abgekriegt.
Jetzt folgt noch eine Schicht Glänzer, dann folgt das gewohnte Washing, etc...


Gruass Carlo
Gespeichert
Leidest du an Lackdoseintoleranz?! Benutze einfach die Airbrush!

Thomas E.

  • Friends
  • Jr. Mitglied
  • *
  • Beiträge: 58
    • Profil anzeigen
Re: Spitty vs. Schmitty, Revell, 1:32
« Antwort #54 am: 26. März 2018, 21:56:57 »

Schaut schon sehr vielversprechend aus  :D
Gespeichert

stephan

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1282
    • Profil anzeigen
Re: Spitty vs. Schmitty, Revell, 1:32
« Antwort #55 am: 27. März 2018, 18:09:15 »

Tolle Lackierung und mal was anderes, als die 1‘000‘000 deutsche 109! Freue mich auf das Endresultat!
Gespeichert

max

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4746
  • Carpe Diem
    • Profil anzeigen
Re: Spitty vs. Schmitty, Revell, 1:32
« Antwort #56 am: 28. März 2018, 12:34:32 »

Sali Carlo

Sieht spitze aus, jetzt schon  ;)

Grüessli

Max
Gespeichert
Lectori Salutem

Roger

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1788
    • Profil anzeigen
Re: Spitty vs. Schmitty, Revell, 1:32
« Antwort #57 am: 01. April 2018, 11:58:07 »

An den letzten paar Tage wurde die Spit wieder auf den Tisch gestellt.
Die Flügelwurzeln und MG Wartungsklappen sind groszügig mit Alu benebelt worden. Danach tupfte ich Maskol entlang den Flächen, welche stark belastet werden.
Ich verzichte auf das übliche Pre Shading und trug direkt das Tarnmuster auf. Ich will an diesem Vogel das "After" Shading mit Ölfarben üben. Wir werden sehen.


Jedenfalls weiter, nach dem Tarnkleid ist mit einem Weichen Radiergummi vorstichtig das Maskol wieder abgekratzt worden. Sieht soweit gut, aber etwas stark das ganze. Ich dämpf das ganze mit dem Wash und Ölfarben noch ab.


Auch die Decals sind gestern schon platziert worden. Es folgt jetzt eine Schicht Glanzlack und anschliessend ein Wash.


 [ Invalid Attachment ]

Bis zum Höck bin ich fertig.
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

Roger

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1788
    • Profil anzeigen
Re: Spitty vs. Schmitty, Revell, 1:32
« Antwort #58 am: 09. April 2018, 14:42:01 »

Washing ist drauf, Mattlack ist drauf.

Jetzt noch ein paar schrammen pinseln und Kanzel abdecken.
 

Los Schmitty, komm nach ;)
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514