modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Flakpanzer Gepard Tamiya 1/35  (Gelesen 1120 mal)

ThomasP

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2261
    • Profil anzeigen
Re: Flakpanzer Gepard Tamiya 1/35
« Antwort #30 am: 29. März 2018, 18:47:11 »

Hallo Markus

Sieht cool aus und peppt den alten Bausatz mächtig auf.  :)
Hast Du oder sonst ein geneigter Leser ein patentes Rezept wie man überschüssigen Sekundenkleber einfach beseitigen kann?

cu
ThomasP
Gespeichert
Ich klebe, also bin ich!

markus

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 711
    • Profil anzeigen
Re: Flakpanzer Gepard Tamiya 1/35
« Antwort #31 am: 29. März 2018, 21:09:17 »

Imposant! Konntest du die Ätzteile unter dem Turm direkt auf den Plastik kleben oder muss hier zuerst noch abgeschliffen werden?

@ Thomas - um Leimspuren zu beseitigen habe ich gute Erfahrungen mit einem Glasfaserstift gemacht.

Gespeichert

Zolli

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1032
    • Profil anzeigen
Re: Flakpanzer Gepard Tamiya 1/35
« Antwort #32 am: 29. März 2018, 22:18:32 »

@Thomas Ich habe in der Regel immer ein Wattestäbchen mit Spiritus genommen. Das geht aber nur wenn der Leim noch ni ht zu fest angezogen ist.

@Markus Die Teile sind direkt aufgeklebt ohne etwas abschleifen zu müssen. Das mit dem Glasfaserstift muss ich mal testen.
Gespeichert

guenther

  • Friends
  • Sr. Mitglied
  • *
  • Beiträge: 324
    • Profil anzeigen
Re: Flakpanzer Gepard Tamiya 1/35
« Antwort #33 am: 30. März 2018, 08:52:06 »

Wie machst du das Antirutsch?

Schöne Arbeit bis jetzt

Gruss
Günther
Gespeichert

Zolli

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1032
    • Profil anzeigen
Re: Flakpanzer Gepard Tamiya 1/35
« Antwort #34 am: 18. April 2018, 21:50:02 »

Langsam aber sicher komme ich dem Ende entgegen. Als zweitletzte Etappe waren die Aetzteile im hinter unteren Bereich an der Reihe.
Alleine an dieser Stelle sind 30 Aetzteile verbaut.

Hab ich eigentlich schon erwähnt das ich gerne Aetzteile verbaue 8)



Gespeichert

Zolli

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1032
    • Profil anzeigen
Re: Flakpanzer Gepard Tamiya 1/35
« Antwort #35 am: 26. April 2018, 14:03:41 »

Nach etwa 5 Stunden Arbeit konnten weitere 70 Aetzteile verbaut werden. Ich habe langsam den Eindruck das ich hier ein Pontos-Set für den Gepard gekauft habe.
Ein cooles Feature finde ich die Gepäckgurte am Heck. Diese mussten aber zuerst ausgeglüht werden damit sie überhaupt geformt werden konnten.









Gespeichert

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8102
    • Profil anzeigen
Re: Flakpanzer Gepard Tamiya 1/35
« Antwort #36 am: 26. April 2018, 18:22:20 »

Hammer Ätzteilorgie  ;D
Gespeichert
whatever!

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8547
    • Profil anzeigen
Re: Flakpanzer Gepard Tamiya 1/35
« Antwort #37 am: 26. April 2018, 19:37:36 »

Respekt, das sieht echt gut aus!!! Astreine Verarbeitung!!!
Gespeichert

MarcelW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 606
    • Profil anzeigen
Re: Flakpanzer Gepard Tamiya 1/35
« Antwort #38 am: 26. April 2018, 20:26:08 »

Wenn du so weiter machst sieht man bald kein Kunststoff mehr am Modell ;D
Schaut super aus.
Gespeichert

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4016
    • Profil anzeigen
Re: Flakpanzer Gepard Tamiya 1/35
« Antwort #39 am: 26. April 2018, 20:44:56 »

Das war aber eine Menge Metall für dein Modell! Wertet das Ganze sicher auf. Kommt gut, bin auf die Farbe gespannt. Gute Gelingen!

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...

markus

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 711
    • Profil anzeigen
Re: Flakpanzer Gepard Tamiya 1/35
« Antwort #40 am: 26. April 2018, 21:29:27 »

Sieht super aus, besonders die Gepäckgurte. Wenn ich die ganzen Ätzteile so sehe, werde ich den Gepard wieder unten in meinen Bausatzstappel einordnen  ;D
Gespeichert

stephan

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1036
    • Profil anzeigen
Re: Flakpanzer Gepard Tamiya 1/35
« Antwort #41 am: 27. April 2018, 05:54:51 »

Sieht echt geil aus!! Irgendwie schade, das beim Lackieren all die glänzenden Details wieder verschwinden! Bin gespannt, wie es weitergeht!
Gespeichert

cipi

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2943
    • Profil anzeigen
Re: Flakpanzer Gepard Tamiya 1/35
« Antwort #42 am: 27. April 2018, 06:44:03 »

Unser Feinstblechtechniker in seinem Element!
Saubere Arbeit!


Gruass Carlo
Gespeichert
Leidest du an Lackdoseintoleranz?! Benutze einfach die Airbrush!

Zolli

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1032
    • Profil anzeigen
Re: Flakpanzer Gepard Tamiya 1/35
« Antwort #43 am: 27. April 2018, 08:46:46 »

Danke das es euch gefällt. Hatte mir auch schon überlegt das Modell nicht zu lackieren aber ich habe das Modell ja gebaut um die neuen Realcolor Farben von AK zu testen .::)
Gespeichert

markus

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 711
    • Profil anzeigen
Re: Flakpanzer Gepard Tamiya 1/35
« Antwort #44 am: 03. Mai 2018, 19:21:44 »

Marco, wie funktioniert eigentlich das Ausglühen der Ätzteile genau? Ist das wörtlich zu nehmen?

Gespeichert