modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: British Paratroopers w. small Motosycles 1/35 Tamina  (Gelesen 539 mal)

MarcelW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 875
    • Profil anzeigen
British Paratroopers w. small Motosycles 1/35 Tamina
« am: 15. September 2017, 20:48:31 »

Da es in Strassbourg im Moment ziemlich stürmisch und regnerisch ist mussten Canan und ich unser Program ändern. Sie kaufte sich Wolle und sonstiges Häckelzeug. Also blieb mir nicht's anderes übrig als das ich mir ein überteuertes Modell kaufe inkl. aller nötigen Utensilien dazu. Das billigste und für mich intressantestes Modell war dieser Figurenbausatz für sage und schreibe 22.90 Euro, dazu gab es leider nur noch en paar wenige Grundfarben von Tamiya in dem Laden zu kaufen. Den erst fand ich noch in diversen Discountern. Als verdünnen hab ich mir noch Alkohol gekauft und einen passenden wein für mein Gemüt dazu.

Gruss Aus Strasbourg Marcel
« Letzte Änderung: 15. September 2017, 20:52:50 von MarcelW »
Gespeichert

MarcelW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 875
    • Profil anzeigen
Re: British Paratroopers w. small Motosycles 1/35 Tamina
« Antwort #1 am: 15. September 2017, 21:58:47 »

So die erste Figur ist zusammen. Helm und Sten ist natürlich erst lese notiert und auch die restliche Anhängsel fehlen noch.
Die Teile passen super und auch die Hände liegen schon am MP an. Die Mofateile sind auch schon alle verzaubert und bekommen bald den ersten Anstrich. Dummerweise hab ich festgestellt das ich keine Metallfarben für den Moor habe. Mal sehen ob ich irgend wo was finde.
Auf die Speichen bin ich noch gespannt. ob ich die auch wirklich richtig hin bekomme.
Gespeichert

Roger

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1759
    • Profil anzeigen
Re: British Paratroopers w. small Motosycles 1/35 Tamina
« Antwort #2 am: 15. September 2017, 23:49:11 »

Na dann toitoi  8) und pass auf, das du die richtige Flasche ansetzt
« Letzte Änderung: 15. September 2017, 23:53:55 von Roger »
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

olli

  • Friends
  • Sr. Mitglied
  • *
  • Beiträge: 480
    • Profil anzeigen
    • Schiffsmodelle in 1:1600
Re: British Paratroopers w. small Motosycles 1/35 Tamina
« Antwort #3 am: 16. September 2017, 10:07:42 »

Gutes Gelingen.
Gespeichert
"Dem schlummernden Wolf glückt selten ein Fang"

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8392
    • Profil anzeigen
Re: British Paratroopers w. small Motosycles 1/35 Tamina
« Antwort #4 am: 16. September 2017, 11:40:26 »

Sacre Blau, fast 10 Euro für einen Tamiya Kleber! Neben dem Kitpreis kann ich nur sagen, die spinnen die Froggies  :o 8)

Viel Spass beim Werkeln und wie es Roger schon erwähnte, immer auf die richtige Buddel achten  ::) ;D ;D

en Gruess vom MacMeister
Gespeichert
whatever!

MarcelW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 875
    • Profil anzeigen
Re: British Paratroopers w. small Motosycles 1/35 Tamiya
« Antwort #5 am: 17. September 2017, 23:21:32 »

Das mit den Flaschen verwechseln hat schon mal geklappt.
Wie kommst du auf 10 pro für den Kleber sind nur 5.90 ;)
Aber verglichen mit Ethylazetat ist er wirklich sehr teuer ;D

Das verdünnen der Tamiya Farben mit Alkohol klappt ganz gut. Ging sehr gut zum streichen. Hatte das von früher her eher in schlechter Erinnerung.
Die Speichen zu montieren ging ebenfalls sehr gut. Mit der am Gussast mitgelieferten Stempel bringt man sie in Form. und kann sie dann einfach einlegen und verleimen. Leider sind die Speichen zu kurz geraten so das sie nicht am Felgen anliegen. Beim zweiten Mofa versuche ich deshalb diese nicht ganz so fest zu biegen, so das sie dann hoffentlich an den Felgen anliegen.
Sonst passt alles perfekt wie von Tamiya gewohnt.

Gruss Marcel
Gespeichert

Roger

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1759
    • Profil anzeigen
Re: British Paratroopers w. small Motosycles 1/35 Tamina
« Antwort #6 am: 17. September 2017, 23:29:00 »

Tamiya eben  8) bei anderen Hersteller wäre das biegen unter "mach es selber kaputt" gegangen
Tamiya Farben streichen? uii, in der Not...  :o

Jedenfalls sieht der Kick-Scooter cool aus.
Freue mich auf mehr
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8392
    • Profil anzeigen
Re: British Paratroopers w. small Motosycles 1/35 Tamina
« Antwort #7 am: 18. September 2017, 00:07:51 »

@Marcel, korrekt mit dem Preis, ich habs nochmal angeschaut, von dem Winkel sah es für mich wie eine 9 aus, sorry  :-\
Gespeichert
whatever!

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8770
    • Profil anzeigen
Re: British Paratroopers w. small Motosycles 1/35 Tamina
« Antwort #8 am: 18. September 2017, 09:21:34 »

Not macht Erfinderisch  ;D ;D
Cooler kleiner Bausatz, sieht schon mal toll aus!
Weiterhin viel Spass!
Gespeichert

olli

  • Friends
  • Sr. Mitglied
  • *
  • Beiträge: 480
    • Profil anzeigen
    • Schiffsmodelle in 1:1600
Re: British Paratroopers w. small Motosycles 1/35 Tamina
« Antwort #9 am: 18. September 2017, 10:39:08 »

Hach ist der Motosycle süß.
Sieht Klasse aus in dem Maßstab
Gespeichert
"Dem schlummernden Wolf glückt selten ein Fang"