modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Bücker Bü 181 Bestman von Special Hobby, 1:48  (Gelesen 624 mal)

ThomasP

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2316
    • Profil anzeigen
Bücker Bü 181 Bestman von Special Hobby, 1:48
« am: 18. Februar 2017, 17:04:48 »

An der Ausstellung in Sion habe ich mir diesen Bausatz genehmigt, v.a. weil er als ich die Ausstellung verlassen wollte, immer noch zu kaufen war. Ich trickse mich gerne selber aus ...  ::)

Special Hobby hat hier eine rundum saubere Arbeit abgeliefert, so wie man es eben gewohnt ist:
  • 3 graue Gussäste und einen durchsichtigen - sauber gespritzt mit nur einem Grat an der Flügelkante
  • feine Gravuren aber bei den Plastikteilen kommt die Feinheit nicht an die Eduard Bausätze ran
  • Auspuffrohre und Motorzylinder als Resin-Teile
  • Gurte und "Trenngitter" zum Gepäckraum als Ätz-Teile
  • eine farbige Bauanleitung - das ist neu für SH
  • von Cartograph gedruckte Decals - leider ohne HaKreuze
Als Negativpunkte muss ich v.a. die fehlenden Pins nennen, was ein Ausrichten v.a. der Rumpfhälften erschweren dürfte, die Cockpit-Einstiegsklappen sind nur im geschlossenen Zustand dargestellt und die Panzerfäuste haben bei der Formtrennhälfte einen Versatz. :(

Also eigentlich nichts Unüberwindbares, ausser vielleicht den Panzerfäusten, die doch relativ klein sind und ggf. aus Metall gedreht werden sollten.  ???

SH hat bereits zwei Bausätze der Bü 181 / Zlin Z-181 in 1:48 rausgegeben, der Dritte folgt ja, wie andernorts nachzulesen ist. Hoffentlich gibt es auch noch einen Goumhouria.  8)
Gespeichert
Ich klebe, also bin ich!

ThomasP

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2316
    • Profil anzeigen
Re: Bücker Bü 181 Bestman von Special Hobby, 1:48
« Antwort #1 am: 18. Februar 2017, 17:07:00 »

Wer noch etwas zur Geschichte erfahren will, hier ein Link zu Wikipedia und sonst gäbe es noch das Buch Schlachtflieger von Classic Colours, das auch 7 Seiten zu Bücker Panzerjagdstaffel beinhaltet.
https://de.wikipedia.org/wiki/B%C3%BCcker_B%C3%BC_181

cu
ThomasP
Gespeichert
Ich klebe, also bin ich!

Roger

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1760
    • Profil anzeigen
Re: Bücker Bü 181 Bestman von Special Hobby, 1:48
« Antwort #2 am: 18. Februar 2017, 19:02:27 »

Danke für die Vorstellung.
Schon interessant, welche Schnappsidee die Not macht.
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8396
    • Profil anzeigen
Re: Bücker Bü 181 Bestman von Special Hobby, 1:48
« Antwort #3 am: 19. Februar 2017, 10:03:47 »

Danke für die Vorstellung Thomas P(anzerknacker)  ;D

Die Resinteile kommen mir etwas mager herüber aber sonst macht der FLieger einen guten Eindruck, wird , wie Du schon beschrieben hast, dank fehlender Pins, etwas anspruchsvoller  :D

Was zum Gugger ist eine Gumhouraoderwiedasjetztauchheisst?

En Gruess vom MacMeister
Gespeichert
whatever!

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8774
    • Profil anzeigen
Re: Bücker Bü 181 Bestman von Special Hobby, 1:48
« Antwort #4 am: 19. Februar 2017, 16:52:57 »

Danke für die Vorstellung Thomas! Sieht recht gut aus, wäre mal etwas anderes. Konnten die Panzerfäuste tatsächlich im Flug abgefeuert werden? Krass, ich dachte zuerst die seien so nur transportiert worden.....

@MacMeister
Du hast den Wikipedia-Artikel nicht gelesen... ts ts ts....  ;) ;D ;D
Zitat
Damit war die Karriere der „Bestmann“ aber noch nicht beendet. In Ägypten erwarb die Firma Heliopolis Air Works in den 1950er-Jahren die Bauunterlagen und entwickelte unter der Bezeichnung Goumhouria eine eigene Version, die als Antrieb einen 6-Zylinder-Boxermotor Continental O-300 A mit 147 PS (108 kW) besaß und auch in verschiedene Länder des Nahen Ostens exportiert wurde.
Quelle: Wikipedia
Gespeichert

thomasW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1557
    • Profil anzeigen
Re: Bücker Bü 181 Bestman von Special Hobby, 1:48
« Antwort #5 am: 19. Februar 2017, 19:33:01 »

Hoi Thomas,
Vielen Dank für die Vorstellung!
Interessantes Obiekt! :)

LG Thomy
Gespeichert
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;)

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8396
    • Profil anzeigen
Re: Bücker Bü 181 Bestman von Special Hobby, 1:48
« Antwort #6 am: 22. Februar 2017, 11:40:31 »

Thomas P(asst auf)  ;D

...sic, ja ja, Wikipedia, hab's nicht gelesen - das Ende, ein Hammelflieger, wer hat das auch nicht gelesen, hmmm  :o  ;D ;D ;D

en Gruess vom MacMeister
Gespeichert
whatever!