modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Precision Ice and Snow  (Gelesen 1520 mal)

Roger

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1760
    • Profil anzeigen
Precision Ice and Snow
« am: 27. April 2016, 07:55:53 »

Hallo Allerseits

Passend zum heutigen verschneiten April Wetter, möchte ich euch Precision Ice and Snow vorstellen.
Bisher ist dies der realistischte Schnee den ich kenne, um Winter oder Frost auf den Modellen wieder zugeben.

http://www.precisioniceandsnow.com/

Was ist Precision Ice and Snow?
Dieses kleine Unternehmen in England bietet verschiedene Produkte zur Nachbildung von Schnee, Eis oder Wasser für unser Hobby im Massstab 1:24 bis 1:160. Ich sage mal für den 350er Schiffsbau könnte er bedingt sogar noch Verwendung haben, dabei denke ich an Einsatz in der Polarregion mit Frost auf dem Deck...


Ich hab mir mal das "Ice and Snow Kit" für £22.00 bestellt.
Hier kannst du auswählen, ob du  2x Fine, 2x Extra oder je Fine und Extra Schnee haben willst. Zur genauere Erläuterung komme ich noch.

Nach Komplikationen mit unserer lieben Post, welche Päckchen verlieren, nachdem der Zoll alles abgewickelt hat und einen super Kundensupport des Händlers, (er schickte mir gratis erneut ein Packet) konnte ich endlich nach 2 Monaten die ersten Versuche mit dem Produkt starten.

Das ganze ist in einer schicken Kartonschachtel abgepackt und beinhaltet 1x Metal Sieb, 1x Snow Wash und je 1x Krycel Fine und Extra Pulver sowie 2 Anleitungen.
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

markus

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 882
    • Profil anzeigen
Re: Precision Ice and Snow
« Antwort #1 am: 27. April 2016, 08:14:02 »

Coole Sache, da bin ich gespannt wie es weitergeht.

Das dieses kleine Unternehmen das unverschuldet verlorene Paket anstandslos ersetzt, macht ihn schon mal sehr sympathisch.

Gespeichert

Roger

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1760
    • Profil anzeigen
Re: Precision Ice and Snow
« Antwort #2 am: 27. April 2016, 08:17:29 »

Auf der Homepage findet man jede Menge How To Videos, welche es sich empfielt vorher anzuschauen und schlau zu machen.

Das Krycell Extra empfiehlt sich für den Massstab 1:35 - 1:16 und ist sehr fein Kristalisiert, das Krycel Fine für 1:35 bis 1:160.

Aufgetragen wird folgend:

Klarlack Spray oder Haar Spray auf das Model
mit dem Sieb das Pulver darüber verstreuen
restliches Pulver vom Modell abklopfen
wenn gewünscht Schritte wiederholen

Dabei gibt es zu beachten, dass man verschieden Ergebnisse mit den Sprays erreicht.

Der Haarspay ist etwas "nasser und dickflüssiger" beim Auftragen. Es bleibt also mehr Pulver auf dem Model haften, also dickere Schnee Schicht. Dies seht ihr später beim 1:72 Halbketten Fahrzeug.
Wenn man den Klarlack benützt, haftet das Pulver weniger stark, aber vollflächiger. Mit einem weichen Pinsel kannst du den Schnee wieder weg wischen, es bleibt eine feine Frost Schicht auf dem Model. Seht ihr auf der 1:72 FW 190 Dora. Bei dem Flieger habe ich vor einiger Zeit Versucht, einen Winteranstrich zu machen, welcher Misslungen ist.

Bei diesen beiden Versuchen habe ich das Fine Pulver benutzt.
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

Roger

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1760
    • Profil anzeigen
Re: Precision Ice and Snow
« Antwort #3 am: 27. April 2016, 08:24:52 »

Beim Krad Dio verwendete ich das Extra Pulver, zuerst mit Haarspray den Bereich um die Figuren und Krad, um etwas Schnee wieder zugegeben. Anschliessend mit Klarlack auf die Figuren und Krad von 30° beschneit, um die Windrichtung zu imitieren.

Mit einem Pinsel habe ich die Reifenspuren und Fussabdrücke eingedrückt.

Das Winter Wash muss ich noch ausprobieren.
Soweit bin ich sehr begeistert vom Ergebnis und die Auftragen ist sehr einfach und simpel gehalten.
Gerne nehme ich das ganze Zeug an Höck mit und stelle es am Bastelnachmittag mal zur Verfügung  ;D

Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

Roger

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1760
    • Profil anzeigen
Re: Precision Ice and Snow
« Antwort #4 am: 27. April 2016, 08:27:34 »

Die Fläschchen beinhalten je ca 115gr Pulver, was für eine grosse Fläche reicht.

Ich kann es nur jedem wärmstens empfehlen   :)
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

cipi

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3030
    • Profil anzeigen
Re: Precision Ice and Snow
« Antwort #5 am: 27. April 2016, 18:56:22 »

Hoi Roger

Wow, da wird sogar der BoFrost-Mann neidisch!
Sieht sehr gut aus!


Gruass Carlo
Gespeichert
Leidest du an Lackdoseintoleranz?! Benutze einfach die Airbrush!

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8774
    • Profil anzeigen
Re: Precision Ice and Snow
« Antwort #6 am: 28. April 2016, 07:55:57 »

Hi Roger
Vielen Dank für die ausführliche Vorstellung!

Ich denke bei meinem nächsten Winter-Dio werde ich dem Mittel auch eine Chance geben. Sieht wirklich toll aus!

Tschüss
Claudio
Gespeichert

stephan

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1273
    • Profil anzeigen
Re: Precision Ice and Snow
« Antwort #7 am: 29. April 2016, 22:51:46 »

Genial!! Danke fürs Vorstellen!! Das Zeug werde ich sicher auch ausprobieren!!
Gespeichert

ThomasP

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2315
    • Profil anzeigen
Re: Precision Ice and Snow
« Antwort #8 am: 02. Mai 2016, 08:11:48 »

Hallo Roger

Cooles Zeug! Sieht nach "Shake & Bake" Schnee aus, bei dem man eigentlich fast nichts falsch machen kann.  8)
Vielen Dank fürs Experimentieren und Zeigen.

cu
ThomasP
Gespeichert
Ich klebe, also bin ich!