modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Infos zu Farben, Propeller und anderen Details  (Gelesen 1549 mal)

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8719
    • Profil anzeigen
Infos zu Farben, Propeller und anderen Details
« am: 25. September 2015, 17:00:22 »

Hoi mitenand
Ich habe mir heute mal das Buch von Squadron (Detail & Scale) zur P-47 vorgenommen.
Darin habe ich folgende Informationen gefunden:

Die P-47D wurden in Farmingdale (New York) und Evansville (Indiana) gebaut. Die in Farmingdale gebauten P-47 erhielten den Suffix RE, die in Evansville gebauten P-47 den Suffix RA. Curtiss baute ebenfalls P-47 diese erhielten die Bezeichnung P-47G.

Radschächte:
Die von Republic gebauten Thunderbolts (RE und RA) wurden in Chromate Yellow bemalt, die von Curtiss gebauten P-47G waren in Chromate Green bemalt. Das Chromate Green wurde manchmal auch im Feld verwendet so dass eine RE oder RA mit Chromate Green nicht ausgeschlossen werden kann.

Cockpit Farbe:
Alle Cockpits von Republic (RE und RA) waren in Dull Dark Green lackiert. Die Cockpits der P-47G (Curtiss) in Chromate Green).

Änderungen innerhalb der Serie:
Ab den P-47D-30-RA und RE erhielten die Flügel hinter den Fahrwerksbeinen kleine Compressibility Flaps welche bei Sturzflügen die Manövrierbarkeit verbessern sollten. Im Bausatz der P-47M sind diese vorhanden, ich befürchte bei der Bubble-Top P-47D von Tamiya werden diese fehlen.

Farbe Gun-Bay:
Bei den von Republic gebauten P-47 RE und RA wurde für die Abdeckung der Geschütze (innen) wiederum Chromate Yellow verwendet. Bei den P-47G von Curtiss Chromate Green. Auch hier wird angegeben dass zum Teil in Feld-Depots diese Farbe verwendet wurde.

Propeller:
Das scheint das schwierigste Thema zu sein.... Ich verzichte darauf, die Infos aus dem Buch abzuschreiben und empfehle euch diesen Link:
http://p47.kitmaker.net/modules.php?op=modload&name=SquawkBox&file=index&req=viewtopic&topic_id=128328

Hier findet ihr auch Fotos der entsprechenden Propeller so dass ihr einfach den korrekten Typ finden könnt (Marco, vom Stalag III hat es auch ein Foto  ;D ).

Ich hoffe ich konnte euch mit diesen Angeben etwas helfen.

Tschüss
Claudio
Gespeichert

ThomasP

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2296
    • Profil anzeigen
Re: Infos zu Farben, Propeller und anderen Details
« Antwort #1 am: 25. September 2015, 17:57:15 »

Cool, Claudio!  :D

Vielen Dank für die tollen Hinweise.
Bzgl. Propeller kann ich weiterhelfen. Ich habe ein Buch, in dem man ausgehend von der serial, zum Flugzeugtyp und dem verwendeten Propeller findet. Ich denke, dass diese Angabe für "ab Werk" gilt und somit wohl zu einem hohen Prozentsatz auch für "in use" okay ist.

Also - wer's wissen will - einfach serial schicken.

cu
ThomasP(-47)
Gespeichert
Ich klebe, also bin ich!

Zolli

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1096
    • Profil anzeigen
Re: Infos zu Farben, Propeller und anderen Details
« Antwort #2 am: 25. September 2015, 20:19:11 »

Danke für die Info, ich schaue das ich die Info alle verarbeiten kann :P
Gespeichert

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8719
    • Profil anzeigen
Re: Infos zu Farben, Propeller und anderen Details
« Antwort #3 am: 25. September 2015, 22:09:49 »

Hi ThomasP(ropeller)

Gerne! Meine Serial ist 229180.

Tschüss
Claudio
Gespeichert

ThomasP

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2296
    • Profil anzeigen
Re: Infos zu Farben, Propeller und anderen Details
« Antwort #4 am: 25. September 2015, 23:31:33 »

Hi Claudio

Das müsste also die 42-29180 / FT-J von Chuck Olmsted sein, eine P-47D-28-RA Bubbletop mit einem Curtiss Electric C542S-A114 mit 13ft Durchmesser.
 8)

cu
ThomasP(-47)
Gespeichert
Ich klebe, also bin ich!

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8719
    • Profil anzeigen
Re: Infos zu Farben, Propeller und anderen Details
« Antwort #5 am: 26. September 2015, 23:06:16 »

Hi ThomasP(otzblitz)

Jepp, war die Maschine von Chuck A. Olmsted! Alles klar, danke für die Angaben!

Tschüss
Claudio
Gespeichert

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8323
    • Profil anzeigen
Re: Infos zu Farben, Propeller und anderen Details
« Antwort #6 am: 17. Februar 2016, 22:36:13 »

Hallo Thomas P(rop-Professor)

Darf ich um Deine Hilfe bitten? Ich würde gerne wissen welcher Propellertyp bei meiner P-47 D-2-RA (WerkNr. 42-22490) verbaut wurde. Falls Du sonst noch etwas Wissenswertes zur 'Beetle' hast sage ich Danke :-)

PS: Bilder und Seitenrisse habe ich

En Gruess vom MacMeister
Gespeichert
whatever!

ThomasP

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2296
    • Profil anzeigen
Re: Infos zu Farben, Propeller und anderen Details
« Antwort #7 am: 18. Februar 2016, 07:02:18 »

Hallo Thomas P(rop-Professor)

Darf ich um Deine Hilfe bitten? Ich würde gerne wissen welcher Propellertyp bei meiner P-47 D-2-RA (WerkNr. 42-22490) verbaut wurde. Falls Du sonst noch etwas Wissenswertes zur 'Beetle' hast sage ich Danke :-)

PS: Bilder und Seitenrisse habe ich

En Gruess vom MacMeister


Hi René

Mein Buch sagt, dass die Beetle den Curtiss Electric 12ft 2in Durchmesser Propeller hat.
In "Strangers in a Strange Land" von H-H Stapfer hat es einen ganzen Artikel mit vielen Fotos zur Beetle - ich nehm' das Heft morgen mal mit.

cu
ThomasP(rofessor Proton)  ;D ;D ;D
« Letzte Änderung: 18. Februar 2016, 10:34:03 von thomasP »
Gespeichert
Ich klebe, also bin ich!

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8323
    • Profil anzeigen
Re: Infos zu Farben, Propeller und anderen Details
« Antwort #8 am: 18. Februar 2016, 10:13:23 »

Vieeelen Dank Professor Proton  ;D ;D ;D
Gespeichert
whatever!