modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Dioramabau British Universal Carrier ***Fertig***  (Gelesen 4533 mal)

Roger

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1685
    • Profil anzeigen
Re: Dioramabau British Universal Carrier
« Antwort #30 am: 07. September 2015, 23:22:08 »

120 Tage schon wieder her...

Damit der Carrier nicht alleine auf der Platte steht, hab ich von das British Figure Set von Big T kommen lassen. Ursprünglich wollte ich die Carrier Fahrer verwenden, habe mich stattdessen auf die Infanterie konzentriert.

Zwei Soldaten auf dem Marsch sowie ein französischer Bauer mit einer Flasche Wein kamen mir sympathisch vor. Die Ursprüngliche Figur habe ich wieder entfernt und einen Funker in den Panzer gesetzt, damit dieser nicht ganz so allein da steht.

Die Base musste für mein "Rollbahn" Dio als Versuch herhalten. Die Spuren habe ich mit Natur-Wasser von Faller betreufelt, danach mit Staub Pigmenten etwas den Glanz rausgenommen.
Vielleicht hätte ich besser etwas dunklere Pigmente benutzt, da frisch ausgerissene Erde im Feld (Humus) doch etwas dunkler erscheint?  ???
jedenfalls hat dieser Schritt doch das ganze meiner Meinung nach aufgewertet.

Es folgen noch ein paar Grasbüschel und Pflanzen entlang der Mauer sowie die Reparatur des Rückspiegels (gell René  ;D ;D ;D ) auch die Funkantenne ist irgendwo abhanden gekommen.


lg Roger
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

ThomasP

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2278
    • Profil anzeigen
Re: Dioramabau British Universal Carrier
« Antwort #31 am: 08. September 2015, 07:03:14 »

Hallo Roger

Sieht gut aus - tolle Zusammenstellung der Figuren.  :)

Nur hätte ich noch einen Riemen ans Gewehr vom Vorderbritten gemacht und auch an die Schanzwerkzeuge - wie halten die denn sonst am Rucksack?  ???
Entweder hast Du noch "Eduard Fabric Gurt Stoff" über oder Du nimmst Bleifolie von Weinflaschen.  ;)

cu
ThomasP
Gespeichert
Ich klebe, also bin ich!

Roger

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1685
    • Profil anzeigen
Re: Dioramabau British Universal Carrier
« Antwort #32 am: 08. September 2015, 20:17:14 »

Nur hätte ich noch einen Riemen ans Gewehr vom Vorderbritten gemacht und auch an die Schanzwerkzeuge

Nur für dich  ;D


Gewehrriemen an beiden Figuren ergänzt, ebenso das Schanzwerkzeug angegurtet. Dünne Tamiya Tape Streifen geschnitten, angeklebt und mit Light Rust Wash etwas benetzt.
Seit dem letzten mal wurde nicht mehr Rasen gemäht und ein paar Blumen sind gespriesst. Diese sind von Fredericus Rex.

Weitere Fotos kommen noch bei besseren Lichtverhältnissen.

lg Roger
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

ThomasP

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2278
    • Profil anzeigen
Re: Dioramabau British Universal Carrier
« Antwort #33 am: 08. September 2015, 22:13:35 »

Nur hätte ich noch einen Riemen ans Gewehr vom Vorderbritten gemacht und auch an die Schanzwerkzeuge

Nur für dich  ;D


Schmatz!!  :-*
Gespeichert
Ich klebe, also bin ich!

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8224
    • Profil anzeigen
Re: Dioramabau British Universal Carrier
« Antwort #34 am: 09. September 2015, 09:28:31 »

Nur hätte ich noch einen Riemen ans Gewehr vom Vorderbritten gemacht und auch an die Schanzwerkzeuge

Nur für dich  ;D


Schmatz!!  :-*

uh ohh - der Beginn einer grossen Freundschaft?  ;D
Spass beiseite, das Dio wirkt gut und die Blumen geben einen schönen farblichen Touch. Was mir noch aufgefallen ist, die Schuhe der Tommy's glänzen, das passiert mir auch manchmal, ich denke es passt, fotografiere und es glänzt  :-\ Das wäre vielleicht was für den Workshop 2017 - mattieren  ;) ;D

en Gruess vom RDM
Gespeichert
whatever!