modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Dioramabau British Universal Carrier ***Fertig***  (Gelesen 4740 mal)

Roger

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1748
    • Profil anzeigen
Dioramabau British Universal Carrier ***Fertig***
« am: 27. Oktober 2014, 19:18:53 »

Hallo Zusammen  :)

Nach eurem tollen Feedback zum BUC gestalte ich doch rasch ein kleines Dio.  8)

Zubehör:
Bilderrahmen & Rückwand
Klebeband
Spachtel & Moltofill
Werkzeug
Airbrush, Farbe & Pigmente

Angefangen mit dem Abkleben der Rückwand, welcher nacher in den Bilderrahmen geklebt wird. (1)
Die ganze Fläche mit Moltofill eingestrichen und die erste Struktur erstellt. In die noch frische Masse mit einem 3er Schraubenzieher ein paar Kettenspuren nachgebildet und das Klebeband wieder entfernt, bevor alles trocknet (2).
Im Dritten Foto die ausgehärtete Masse, die Ränder erneut abgeklebt und bereit zum Grundieren mit Schwarz.

weitere Folgen. ;D
« Letzte Änderung: 29. September 2016, 22:13:39 von Roger »
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8373
    • Profil anzeigen
Re: Dioramabau British Universal Carrier
« Antwort #1 am: 27. Oktober 2014, 19:42:54 »

Hoi Roger,

Fein, ein How to do Diorama Bericht  :D Ich schau gerne zu wie Du das Schritt für Schritt dokumentierst - so jetzt kannst Du nicht mehr zurück  ;D ;D ;D

En Gruess vom RDM

Gespeichert
whatever!

Roger

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1748
    • Profil anzeigen
Re: Dioramabau British Universal Carrier
« Antwort #2 am: 27. Oktober 2014, 20:00:37 »

Danke Rene

Ich habe bisher nichts gefunden wie eins von Null erstellt wird. Daher auch meine Motivation, damit andere Neulinge eine Möglichkeit sehen, wie eins entstehen kann.
Schlussendlich giltet ja immernoch: Learning by Doing  ;)
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

Roger

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1748
    • Profil anzeigen
Re: Dioramabau British Universal Carrier
« Antwort #3 am: 28. Oktober 2014, 00:05:33 »

 ;D So, weiter gehts   ;D

nach dem Schwarz grundieren alles mit Dark Earth benebelt. (1+2)
danach folgend verschiede Braun Töne entlang den Spuren und anschliessend Dark Green und Interior Green für die Wiesen. (3+4)
Das ganze versiegelt mit einem Glanzlack aus der Dose.
Die nächsten Schritte werden ein kleines Washing entlang den Spuren sein sowie trocken bürsten und das ansäen der Wiesen und Gras Büschel.

Ich bin noch am überlegen ob ich etwas Schlamm gestalten soll. Jedoch müsste den Carrier dann auch nochmals verschmutzt werden. Oder ich lasse es und schreibe Spätsommer 1944 in Nordeuropa dazu.

Eure Imputs und Vorschläge sind gerne erwünscht.

lg Roger
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8373
    • Profil anzeigen
Re: Dioramabau British Universal Carrier
« Antwort #4 am: 28. Oktober 2014, 00:35:51 »

Hoi Roger,

Schön, wie es dokumentiert weitergeht  :D Ich würde hier eher etwas verstauben als verschlammen, vielleicht Normandie 44 im Spätsommer? Dazu müssten ein paar Büsche auf's Dio, nur so als Input  ;D

En Gruess vom RDM
Gespeichert
whatever!

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8747
    • Profil anzeigen
Re: Dioramabau British Universal Carrier
« Antwort #5 am: 28. Oktober 2014, 08:02:35 »

Hoi Roger
Ich schliesse mich der Meinung von René an, ich würde mit einem staubigen Dio anfangen. Schlamm in meinen Augen etwas schwieriger darzustellen als eine trockene Landstrasse. Bis jetzt sieht es auf jeden Fall schon mal vielversprechend aus!
Wie wärs zur Auflockerung mit einer kleinen Steinmauer und einem kleinen Baum dahinter?

Tschüss
Claudio
Gespeichert

Roger

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1748
    • Profil anzeigen
Re: Dioramabau British Universal Carrier
« Antwort #6 am: 28. Oktober 2014, 10:08:08 »

Wie wärs zur Auflockerung mit einer kleinen Steinmauer und einem kleinen Baum dahinter

Ich hab auch schon daran gedacht, aber mit der kleinen Grundplatte von 10x15cm wirds sehr eng. Da hätte ich die Kettenspuren mehr an den Rand legen müssen.
Ein paar Büsche hätten Platz, aber eine Steinmauer ??? Ich hab was rumliegen und versuch mal ein Muster zu zeigen.
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

max

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4715
  • Carpe Diem
    • Profil anzeigen
Re: Dioramabau British Universal Carrier
« Antwort #7 am: 28. Oktober 2014, 12:17:06 »

Sali Roger
Das Fahrzeug ist so schön dezent verschmutzt  8) lass es so, ist super

Deshalb, auch von mir: Spätsommer '44  ;)

Passt toll
Gruss
Max
Gespeichert
Lectori Salutem

Roger

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1748
    • Profil anzeigen
Re: Dioramabau British Universal Carrier
« Antwort #8 am: 28. Oktober 2014, 13:02:26 »

Ich glaube das mit der Steinmauer kommt gar nicht so schlecht.  ::) danke für den Tipp.
Wenn mal alles schön Matt und staubig ist, wird es ein schickes Dio :D
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8747
    • Profil anzeigen
Re: Dioramabau British Universal Carrier
« Antwort #9 am: 28. Oktober 2014, 13:20:12 »

Hey super, sieht schon viel lebendiger aus!

Weiter so!

Tschüss
Claudio
Gespeichert

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4111
    • Profil anzeigen
Re: Dioramabau British Universal Carrier
« Antwort #10 am: 28. Oktober 2014, 21:03:31 »

Find ich immer gut wenn jemand ein Dio macht, da kommt ein Modell gleich ganz anders rüber. Die Mauer mit dem Tor passt ausgezeichnet dazu. Weist du schon was an Grünzeug drauf soll?

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...

Roger

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1748
    • Profil anzeigen
Re: Dioramabau British Universal Carrier
« Antwort #11 am: 30. Oktober 2014, 21:03:31 »

Hallo Zusammen

ich bin ein Schritt weiter mit der Mauer, aber sie sieht noch irgendwie etwas faade aus. aber ich weiss nicht weiter. Das Tor kriegt noch ein dry brush mit hellem Braun, die Mauer ...  :-\  ich denke etwas Licht & Schatten könnte was bringen (unterer Teil der einzelnen Steinen schattieren)
was meint ihr dazu? Grünzeugs wie Hartmut vorgeschlagen hat?

Danke für die Hilfe

lg Roger
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

hans-juerg

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2936
    • Profil anzeigen
Re: Dioramabau British Universal Carrier
« Antwort #12 am: 30. Oktober 2014, 21:37:11 »

Hoi Roger,

Nehme an, dass die Mauer aus Feldsteinen gebaut wurde. Diese Dinger sind meistens ziemlich dunkel, daher mehr Grau und Braun. Die Fugen wuerde ich heller machen. Der Sockel sieht aus wie wenn er vor langer Zeit mal eine Lage Verputz bekommen hat, daher ein helleres Grau oder cremefarbig.

Als Gruenzeugs wuerde ich laengeres Grass - Unkraut und so - am Fusse der Mauer "einpflanzen".

Dies sind Vorschlaege eines Nicht-Dio-Bauers, daher mit Vorsicht anzuwenden. ;)

Gruss,
Hans-Juerg
Gespeichert

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8747
    • Profil anzeigen
Re: Dioramabau British Universal Carrier
« Antwort #13 am: 30. Oktober 2014, 22:12:33 »

Hi Roger
Bei Steinmauern würde ich einzelne Steine jeweils andersfarbig (dunkler und heller) bemalen. Anschliessend ein Wash darüber....
Schau Dir mal bei Mini-Art den Painting Guide an. Der ist ziemlich gut...

http://www.miniart-models.com/

Tschüss
Claudio
Gespeichert

Roger

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1748
    • Profil anzeigen
Re: Dioramabau British Universal Carrier
« Antwort #14 am: 30. Oktober 2014, 22:31:58 »

Hoi Hans-Jürg

Danke für deine Meinung. Mir fällt jetzt auf, dass ich zu oft in Spanien war und daher die Mauer zu Mediterran bemalt hab.  ::)

Danke Claudio für den Link. Ich schaue mich gerne durch die Bilder.
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514