modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Grumman XF5F-1 Skyrocket 1:72 MPM Baubericht ***fertig***  (Gelesen 6539 mal)

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4141
    • Profil anzeigen
Re: Grumman XF5F-1 Skyrocket 1:72 MPM Baubericht
« Antwort #75 am: 17. Dezember 2013, 22:51:57 »

Zitat
Hast Du die Oberfläche zuerst "geprimert" und dem Vallejo Alu ein paar Tropfen Future beigemischt?
Ne, hab ich nicht. Ich habe das Modell mit sehr feiner Stahlwolle abgerieben, mit Terpentinersatz satt eingenebelt und danach trocken gepustet. Die Prozedur mit dem Terpentinersatz habe ich vor dem Alu lackieren nochmals wiederholt, dann war alles fett- und staubfrei. Was genau meinst du mit geprimert? Das übernebeln mit einem speziellen Primer oder einfach eine Grundierung in z.B. grau? Und geht an Stelle von Future auch der Erdal Glänzer oder ein glänzender Klarlack auf Wasserbasis?
Zitat
Erinnert mich entnfernt an einen Hai der in ein Surfbrett beisst  ;)
Ja, ich habe was ähnliches gedacht :D

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4141
    • Profil anzeigen
Re: Grumman XF5F-1 Skyrocket 1:72 MPM Baubericht
« Antwort #76 am: 15. Mai 2014, 18:57:54 »

man glaubt es kaum, aber ich habe an der Skyrocket weiter gebaut. Inzwischen ist die Haube und das Fahrwerk angebaut. Der Roll Out naht.........

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8779
    • Profil anzeigen
Re: Grumman XF5F-1 Skyrocket 1:72 MPM Baubericht
« Antwort #77 am: 16. Mai 2014, 08:37:40 »

Na da bin ich mal gespannt!  ;D
Gespeichert

ThomasP

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2316
    • Profil anzeigen
Re: Grumman XF5F-1 Skyrocket 1:72 MPM Baubericht
« Antwort #78 am: 16. Mai 2014, 08:40:49 »

 :)
bin gespannt ...
Gespeichert
Ich klebe, also bin ich!

max

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4727
  • Carpe Diem
    • Profil anzeigen
Re: Grumman XF5F-1 Skyrocket 1:72 MPM Baubericht
« Antwort #79 am: 17. Mai 2014, 11:22:28 »

Ich glaube die Bilder werden auf meinem PC nicht angezeigt  :-\


                Achso  ::) die kommen erst  ;D  ;)
Gespeichert
Lectori Salutem

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4141
    • Profil anzeigen
Re: Grumman XF5F-1 Skyrocket 1:72 MPM Baubericht
« Antwort #80 am: 25. Mai 2014, 21:10:29 »

Man - da war ich grad so schön im Schwung und dann verrecken mir die Decals. Die Decals aus dem Bausatz sind von PROPAGTEAM und brauchte 20 Minuten bis sie sich überhaupt vom Trägerpapier lösten! Als sie dann endlich los waren zerbröselten sie  >:( >:( >:(
Gespeichert
Stress haben andere...

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4141
    • Profil anzeigen
Re: Grumman XF5F-1 Skyrocket 1:72 MPM Baubericht
« Antwort #81 am: 25. Mai 2014, 21:13:43 »

Nach kurzer Suche fand ich wenigstens Ersatz für die Hoheitszeichen. Allerdings hege ich keine großen Hoffnungen, der Bogen ist auch von PROPAGTEAM :-\ :-\ :-\ :-\

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...

cipi

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3035
    • Profil anzeigen
Re: Grumman XF5F-1 Skyrocket 1:72 MPM Baubericht
« Antwort #82 am: 25. Mai 2014, 22:16:33 »

Hoi Hartmut

Hm, das ist sehr ärgerlich!
Hast du keine Alternativen, Revell, Airfix...?
Etwas Klarlack auf die Decals würde die Brösel vlt. zusammenhalten?! ???
Drück dir die Daumen!


Gruass Carlo
Gespeichert
Leidest du an Lackdoseintoleranz?! Benutze einfach die Airbrush!

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4141
    • Profil anzeigen
Re: Grumman XF5F-1 Skyrocket 1:72 MPM Baubericht
« Antwort #83 am: 26. Mai 2014, 00:07:18 »

Es lies mir keine Ruhe und ich habe alle Bausätze die evtl. in Frage kommen nach Decals durchsucht. Beim letzten Karton, einer Buffalo von Hase, wurde ich fündig. Die anderen PROPAGTEAM Decals wollte ich lieber nicht verwenden. Noch wenige Kleinigkeiten und die Skyrocket ist fertig :) Den Baubericht beende ich hiermit offiziell!!

Grüße Hartmut
« Letzte Änderung: 30. Juni 2014, 22:56:09 von hartmut »
Gespeichert
Stress haben andere...

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4141
    • Profil anzeigen
Re: Grumman XF5F-1 Skyrocket 1:72 MPM Baubericht ***fertig***
« Antwort #84 am: 11. August 2014, 01:28:40 »

Ein letztes Detail habe ich noch gemacht. So jetzt is aber Schluss hier ;) ;D ;D

Hier lang zum Roll Out!  http://www.modellbaufreunde.ch/index.php?topic=4486.0

Grüße Hartmut
« Letzte Änderung: 11. August 2014, 01:50:04 von hartmut »
Gespeichert
Stress haben andere...

thomasW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1557
    • Profil anzeigen
Re: Grumman XF5F-1 Skyrocket 1:72 MPM Baubericht ***fertig***
« Antwort #85 am: 11. August 2014, 17:56:51 »

Danke Für die Berichte!
Mich interessiert noch diese Sache mit den Decals!
hast due jetzt andere verwendet, oder doch die "Ersatz" von Prppagteam verwendet?
 und wenn ja, wie?
- ich habe die selbe erfahrung gemacht nit Propagteam... :-[ :-\

LG ThomasW
Gespeichert
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;)

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4141
    • Profil anzeigen
Re: Grumman XF5F-1 Skyrocket 1:72 MPM Baubericht ***fertig***
« Antwort #86 am: 11. August 2014, 18:42:55 »

@thomasW: Danke für´s Interresse! Testweise habe ich die Roundels vom Propagteam Bogen ausprobiert - aber nicht am Modell. Die waren auch bröselig, aber nicht so krass wie die vom Bausatz. Ist fast so als hätten die bei Propagteam das Trägermaterial vergessen. Verwendet habe ich Hasegawa Decals von einer Buffalo.

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...

thomasW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1557
    • Profil anzeigen
Re: Grumman XF5F-1 Skyrocket 1:72 MPM Baubericht ***fertig***
« Antwort #87 am: 12. August 2014, 22:00:04 »

Achso!
Danke für deine Antwort. Bin froh, dass ich nicht der Einzige binn, der damit nicht klar kommt!  ;)

Lieben Gruss!
ThomasW
Gespeichert
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;)