modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Fantasiedio  (Gelesen 1315 mal)

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4134
    • Profil anzeigen
Fantasiedio
« am: 14. März 2013, 19:17:20 »

Moin zusammen!

Hat jemand Lust ein Fantasydio oder Modell zu bauen? Ich plane einen Battlemech (evtl. bekannt aus dem Spiel Mechwarrior) zu bauen. Der soll gegen eine Horde Untote antreten  8) damit hätte ich das Friedhofsdio und den Battlemech in einem Rutsch fertig. Mit dem Diorama will ich bis zum Jahresende fertig zu sein. Wenn sich ein Mitstreiter mit irgendeinem Fantasy Modell oder was auch immer findet müßte nur noch ein Board organisiert werden und los gehts.

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...

fabian

  • Gast
Re: Fantasiedio
« Antwort #1 am: 15. März 2013, 08:39:50 »

Hoi hartmut

Schade kommst du erst jetzt mit der Idee ;-(, ich bin bestimmt bis ende Jahr ausgebucht da ich ja an meiner A380 und an einer geheim Operation arbeite ;-).
Aber ich werde dein Bericht mit Elan verfolgen.
Ich wünsche dir gutes gelingen und wenig Spachtelmasse;-)
Gruss Fabi
(Grins)   
Gespeichert

jonas

  • Gast
Re: Fantasiedio
« Antwort #2 am: 15. März 2013, 08:56:36 »

Resident Evil lässt grüssen  ;D
Was für ein Masstab schwebt Dir vor ?
Ach ja, so nebenbei steht der Sockelshop ende Mai im Gehirne  ::)
Gruess jo
Gespeichert

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4134
    • Profil anzeigen
Re: Fantasiedio
« Antwort #3 am: 15. März 2013, 14:22:26 »

@Jonas: Gab es Battlemech´s bei Resident Evil? Aus der Reihe habe ich nicht alles gesehen. Der Maßstab wird 1:87 sein, der mechanische Freund basiert auf einem Papierbausatz welcher auf Plastikkarte übertrage und grob an die Szene angepasst wird.
Beim Sockelshop bin ich dabei, da kannst du gleich was für Claudio mitbringen, der hat noch einen gut bei mir.

@Fabian: Sorry, früher kam mir das nicht in den Sinn, aber ich bin da nicht sooo auf den Termin festgelegt, will sagen es kann länger dauern.......

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...

jonas

  • Gast
Re: Fantasiedio
« Antwort #4 am: 15. März 2013, 14:46:05 »

Keine Ahnung was Battlemech sind  ::)
Einige Zombies und Skelette die aus dem Grabe steigen könnte ich schon machen und Dir dann auch bringen.
Gruess jo
Gespeichert

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4134
    • Profil anzeigen
Re: Fantasiedio
« Antwort #5 am: 15. März 2013, 20:59:47 »

@Jonas: Fantastisch das du Zombies basteln willst. Hast du Figuren dafür? Ich hätte noch so einige, wenn du willst schicke ich sie dir zu. In 1:87 reichen die Figuren mit der Schulter bis an die Fußoberkante des mechanischen Kriegers  8)

Das hier ist ein Battlemech, sowas in der Art will ich bauen. Mein Papierbausatz ist allerdings viel schlichter gehalten, darum übertrage ich das auf Plastikcard, da kann ich nachbessern.

Grüße Hartmut
« Letzte Änderung: 15. März 2013, 21:03:33 von hartmut »
Gespeichert
Stress haben andere...

fabian

  • Gast
Re: Fantasiedio
« Antwort #6 am: 15. März 2013, 21:08:22 »

Wau das sieht gut aus hihi macht bestimmt Spass  :-*
« Letzte Änderung: 15. März 2013, 23:03:51 von fabian »
Gespeichert

jonas

  • Gast
Re: Fantasiedio
« Antwort #7 am: 16. März 2013, 00:19:38 »

Da müssen doch Zombies in 1:35 her damit das Grössenverhältniss stimmt  ;D

1:87 habe ich gar nichts mehr.
Hast Du schon vorstellungen wie dies mal auf dem Dio aussehen soll?
Müssen ja hunderte Untote herhalten für den Mech.

Gruess Jonas
Gespeichert

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4134
    • Profil anzeigen
Re: Fantasiedio
« Antwort #8 am: 16. März 2013, 01:04:04 »

Mein Plan war ursprünglich ein Diorama mit dem Thema "Friedhof mit Untoten" zu bauen. Der Plan ist sicher schon 2 Jahre alt. Das sollte so etwa Din A5 Größe haben. Einzelne Figuren, Gräber und Fahrzeuge dazu sind schon fertig oder angefangen.

Später, genauer vor wenigen Tagen kam dann als eigenständiges Thema der Battlemech dazu. Den wollte ich nur so als Standmodell bauen. Irgendwie fand ich das aber langweilig und so keimte der Gedanke ob der Blechkasten nicht dynamischer darzustellen ist. Da bot sich ein Diorama an. An diesem Punkt kam mir wieder das Zombiedio in den Sinn und die Frage ob evtl. beides miteinander zu verbinden ist.

Ausgehend von der Idee das die Maya mit dem Weltuntergang recht hatten soll dieses Battlemech - Zombie Diorama den kläglichen Versuch der Menschheit darstellen die Welt am Untergang zu hindern ;D ;D Tatsächlich existiert eine Inschrift der Maya aus dem 7. Jahrhundert , die für das Datum das Herabsteigen des Gottes Bolon Yokte (Gott der Totenwelt) vorhersagt. Darum auch die Zombies, ihr versteht 8) 8) Gut, mit Din A5 komme ich nun sicher nicht mehr hin aber das macht ja nix.
Zitat
Hast Du schon vorstellungen wie dies mal auf dem Dio aussehen soll?
Der Mech soll einen Bogen laufend und mit gedrehtem Torso dargestellt werden. Das bedeutet einen Fuß am Grund, den anderen in der Luft evtl. mit einem zuertretenen drunter. Die Waffen auf die Seelenlosen gerichtet und feuernd, betont krawallig also. Der Mech soll zwingend gebraucht aussehen.

Zitat
1:87 habe ich gar nichts mehr.
Soll ich dir was schicken? Da ich warscheinlich länger mit dem "Großen" zu tun habe würde ich die 1:87 Figuren nicht vermissen. Wenn du sie verstümmelst würde mir das schon weiterhelfen, eine Bemalung würde ich natürlich auch begrüßen ::) Tu wonach dir der Sinn steht.
Zitat
Müssen ja hunderte Untote herhalten für den Mech.
Jo, kann ruhig nach Ameisen zertreten aussehen ;D ;D

Ich habe einen Heidenrespekt vor diesen Papierbausätzen, darum (und aus Platzgründen) wird es nur einen Battlemech geben.

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...

fabian

  • Gast
Re: Fantasiedio
« Antwort #9 am: 16. März 2013, 07:27:56 »

Hallo hartmut

Das ganze hört sich gut an, streiche meine heutige Post danke.
Gruss fabi
Gespeichert

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8770
    • Profil anzeigen
Re: Fantasiedio
« Antwort #10 am: 16. März 2013, 16:40:48 »

Hi Hartmut
Battlemech!!!! Ich habe die ganze Romanserie gelesen (und dummerweise wieder verkauft). Die Games habe ich auch wahnsinnig gern gespielt, sogar das Brettspiel...
Ich bin leider mit Projekten ausgelastet, aber ich werde Dir sehr gerne über die Schulter schauen!
Die Idee ist übrigens cool!

Tschüss
Claudio
Gespeichert

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4134
    • Profil anzeigen
Re: Fantasiedio
« Antwort #11 am: 16. März 2013, 19:08:10 »

@Claudio: Ich Banause kenne nur das Computerspiel bei welchem man diese riesigen Maschinen steuert und möglichst alles platt macht  ;D ;D Der Einsatz gegen die Armee der Untoten erfolgt aus taktischen Gründen. Normale Ketten und Radfahrzeuge werden von den Horden einfach überrannt, 14m hohe Battlemechs nicht.

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...