modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Ju 88A-1 , Revell 1:32  (Gelesen 2175 mal)

jonas

  • Gast
Ju 88A-1 , Revell 1:32
« am: 20. Oktober 2012, 21:36:27 »

Hallo zusammen,
nein es ist kein Witz,ich brauche mal etwas abstand von Schiene und Kette.
Schon zu Münchenstein liebäugelte ich mit diesem Flugzeug,wohlwissend derselben in 1:48 zuhause zu Bunkern.
Diesen schönen Tages jedoch habe ich ihn mir Meisterlich Nachorganisiert.

Aber nun zum Bausatz:
Ju 88 in 1:32 passt genau zu meinem Grössenwahn  ;D
Hätte mir jemals einer einen Bausatz im Rohzustand in 1:32 gezeigt,so hätte ich wohl kaum jemals Panzer gebaut.
Die Details von Revell sind ein Traum um sich darin so richtig austoben zu können.

Der Basiskitt der Ju 88 lässt den Bau von 4 Fahrzeugen zu.
Dreimal Frankreich 1940 und einmal Norwegen 1940
Als Panzerbauer finde ich nur schade,dass gar kein Flugpersonal beigelegt ist,dies ist aber auch schon meine einzige Kritik.
Erfahrene Flugzeugbauer wissen bestimmt wo diese aufzutreiben wären  ;)

Nun Bilder der Bauanleitung:
(für mich auf den ersten Blick absolut Chaotisch,scheint der nach kurzer angewöhnung doch recht sinnvoll und verständlich)

Grüsse Jonas
« Letzte Änderung: 20. Oktober 2012, 21:38:54 von jonas »
Gespeichert

jonas

  • Gast
Re: Ju 88A-1 , Revell 1:32
« Antwort #1 am: 20. Oktober 2012, 21:43:16 »

Die Spritzlinge:
Auffällig sind gerade die verschlossenen Auspuffenden und die nicht geplätteten Räder.
Gespeichert

jonas

  • Gast
Re: Ju 88A-1 , Revell 1:32
« Antwort #2 am: 20. Oktober 2012, 21:46:27 »

Hier noch ein paar Details von den Spritzlingen.
Die Conversionen werde ich morgen vorstellen.

Gruess Jonas
Gespeichert

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8373
    • Profil anzeigen
Re: Ju 88A-1 , Revell 1:32
« Antwort #3 am: 20. Oktober 2012, 22:08:41 »

Danke Jonas, es war ein 'säuliglatter' Nachmittag mit einer perfekten Grillade (ja ja Hartmut, auch Schweizer können grillen  ;)  ;D ;D) Hirschbratwurst & Geisschlöpfer mit Polenta, yam yam...  ;D

Viel Spass mit der Ju88, ich weiss Du wirst Dich da reinknieen und was Tolles draus machen  ;)

En Gruess vom RDM
Gespeichert
whatever!

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4111
    • Profil anzeigen
Re: Ju 88A-1 , Revell 1:32
« Antwort #4 am: 20. Oktober 2012, 23:18:01 »

Ein üppiger Bausatz Jonas. das wird sicher spaßig. Wir dürfen doch auf einen BB hoffen?
Bei dem Menü werde ich etwas neidisch, wir hatten grad nur Spareribs :o

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...

MacMesserschmitt

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 848
    • Profil anzeigen
Re: Ju 88A-1 , Revell 1:32
« Antwort #5 am: 21. Oktober 2012, 11:15:34 »

 ;)na dann ich wünsche viiiiiieeeele frohe Stunden !
Das wird super mega interessant  8)
Gruss Karsten
Gespeichert
Auf der Baubank:
ME 262 / ME 263 / TA 152 C-0

jonas

  • Gast
Re: Ju 88A-1 , Revell 1:32
« Antwort #6 am: 21. Oktober 2012, 13:46:20 »

Hallo zusammen,
René,
ohne die zahlreichen Conversionen wäre der Bau für mich als Neuflügler wohl einfacher ausgefallen  ;)
Hartmut,
ja ein BB soll es in kürze geben,ist ja sozusagen Pflicht gegenüber demm BB: HE 111 von Marcel.
Da komm ich nicht rum,muss mir jedoch noch literatur besorgen.
Karsten,
ich fühle mich richtig wohl bei der Teilegrösse.Ist ja wie 1:35  ;)

Nun aber noch die Bilder zu den möglichen Conversionen.

Gruess Jonas
Gespeichert

MacMesserschmitt

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 848
    • Profil anzeigen
Re: Ju 88A-1 , Revell 1:32
« Antwort #7 am: 21. Oktober 2012, 15:39:43 »

Ja aber Hallo  8)
Da hast Du ja viel vor !
Das kann ja nur ein Ausstellungsreifesmeisterstück werden  ::)
Wow ich abonniere den BB  :) :) :)
G Karsten
Gespeichert
Auf der Baubank:
ME 262 / ME 263 / TA 152 C-0

cipi

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3026
    • Profil anzeigen
Re: Ju 88A-1 , Revell 1:32
« Antwort #8 am: 22. Oktober 2012, 11:55:05 »

Hi Jonas

Jetzt willst du's aber wissen! 8)

Danke für die Vorstellung dieses Kits! (Dies ist der Brandneue von Revell, oder?) ???
Wusst gar nicht, dass Arsenal auch für den grossen Massstab Zurüstteile anbietet. ??? Sehen jedenfalls klasse aus!

Viel Spass beim Bau!


Gruass Carlo
Gespeichert
Leidest du an Lackdoseintoleranz?! Benutze einfach die Airbrush!

jonas

  • Gast
Re: Ju 88A-1 , Revell 1:32
« Antwort #9 am: 22. Oktober 2012, 12:38:54 »

Also den bb giebts erst wenn die black 6 steht  8)
Und der vorpanzer grundiert ist  ;)

Meines wissens soll es die neue sein, etwas älter als die he 111.
( da sollen ja auch noch conversionen erscheinen, darum zuerst die ju88 )

Vileicht mach ich doch besser zuerst ne ju 52 in 1:144  ;D

Gruess jo
Gespeichert

urs

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1324
    • Profil anzeigen
Re: Ju 88A-1 , Revell 1:32
« Antwort #10 am: 22. Oktober 2012, 15:17:33 »

Schön, dass der :32er Trend hier Einzug hält. So ein Brocken gibt Zuhause und auch
auf ne Ausstellung einfach mehr zu sehen. Die Anzahl der Probleme beim Bau bleiben in
etwa gleich, nur verlagert sich deren Art. ;D ;D ;D (man fängt z.Bsp. an Türscharniere in
irgendwelchen Schächten einzubauen und auf einmal fängt man an Hydraulikzylinder funktionell aufzubauen)  ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2012, 15:19:56 von urs »
Gespeichert

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8747
    • Profil anzeigen
Re: Ju 88A-1 , Revell 1:32
« Antwort #11 am: 22. Oktober 2012, 16:45:49 »

Wow Jonas, Du greifst ja auf breiter Front an! Der Bausatz sieht Klasse aus und die Zurüstteile machen auch "Glust auf mehr"! Ich bleibe dran und wünsche gutes Gelingen!

Tschüss
Claudio
Gespeichert