modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: RMS Titanic 1:400  (Gelesen 2006 mal)

patrick

  • Gast
RMS Titanic 1:400
« am: 23. März 2012, 17:15:10 »

Nun ist es soweit und es konnte mit dem Jubiläums-Modell von Revell begonnen werden. Das Modell wird eine länge von 67 cm haben. Nebst dem Bausatz lagen der Packung eine Illustration und 4 Postkarten bei. Insbesondere Postkarte (2) hat innen die Menukarte abgedruckt vom First-Class Restaurant vom 14.April 1912. Einige Farbe und Leim sind ebenfalls dabei. Da der Rumpf anfangs am meisten arbeit bereitet wurde auch damit angefangen. Zusammen alle Kleinteile anbringen und anschliessend Grundieren.
Gespeichert

patrick

  • Gast
Re: RMS Titanic 1:400
« Antwort #1 am: 24. März 2012, 18:34:29 »

Für die kulinarischen Cordon-Bleu Gourmets der Modellbaufreunde habe ich mal eine kleinen Auszug aus der Speierkarte der Titanic vom 14.April 1912 im First Class Restaurant gemacht:

1. Vorspeise
Hors doevre Variete

2.Vorspeise

Kraftbrühe Olga oder Gerstensuppe

3. Vorspeise
Lachs, Muschelsauce und Hummer

1.Hauptgang
Filet Mignon Lili
sautiertes Poulet Lyonaise
Gemüse

2. Hauptgang

Lamm an Minzsauce
geröstete Ente an Apfelsauce
Lendenbraten vom Rind
Schlosskartoffeln und Gemüse
Gespeichert

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8224
    • Profil anzeigen
Re: RMS Titanic 1:400
« Antwort #2 am: 25. März 2012, 10:09:22 »

Ich nehme dann Menu 1 und es Mineral bitte  ;)  :D
Gespeichert
whatever!

patrick

  • Gast
Re: RMS Titanic 1:400
« Antwort #3 am: 25. März 2012, 17:02:32 »

Ich nehme dann Menu 1 und es Mineral bitte 

Lieber René
Das gibts leider nicht, du musst alle Gänge mitessen. Das war damals ein klassisches 7 -Gang Menu.
Gespeichert

jonas

  • Gast
Re: RMS Titanic 1:400
« Antwort #4 am: 25. März 2012, 17:44:00 »

Na dann komme ich auch,somit werden alle Teller leer  ;D
( Welche die mich schon mal im Bären erleben durften,können da bestimmt zustimmen  ;) )

Gruess Jonas
Gespeichert

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8644
    • Profil anzeigen
Re: RMS Titanic 1:400
« Antwort #5 am: 26. März 2012, 10:41:04 »

Hmmmm, feine Henkersmahlzeit...  :-\

Gespeichert

patrick

  • Gast
Re: RMS Titanic 1:400
« Antwort #6 am: 03. April 2012, 17:19:35 »

Hallo Leute

Bei der titanic bin ich auch ein Schluck weitergekommen, der rumpf wurde Grundiert und nach der trocknung erstmals Weiss dannach Rot besprüht. Bei den Decks habe ich auch schon kleinere Arbeiten gemacht.
Gespeichert

patrick

  • Gast
Re: RMS Titanic 1:400
« Antwort #7 am: 10. April 2012, 18:10:10 »

Gestern wollte ich eigentlich den Rumpf des Schiffes in einem Dunkelrot spritzen, aber wie bei RDM, ging das bei mir auch schief. Die Farbe ist nicht schön aufgetragen und und hat schlieren hinterlassen, ausserdem deckte sie nicht so gut. Die Bilder erklären eigentlich alles.
Gespeichert

jonas

  • Gast
Re: RMS Titanic 1:400
« Antwort #8 am: 10. April 2012, 20:25:05 »

ÖÖÖhhhmm,

was für Farben,Verdünnungsgrad und Auftragesystem verwendest Du ?

Gespeichert

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8224
    • Profil anzeigen
Re: RMS Titanic 1:400
« Antwort #9 am: 10. April 2012, 21:27:58 »

Au weia Patrick

Farbe hinüber? oder eventuell zu wenig verdünnt? Abschleifen, grau grundieren und nochmals brushen  ;)  :D

Viel Glück und en Gruess
RDM
Gespeichert
whatever!

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8644
    • Profil anzeigen
Re: RMS Titanic 1:400
« Antwort #10 am: 11. April 2012, 07:34:01 »

Oh je.... Hattest Du den Rumpf grundiert?

Tschüss
Claudio
Gespeichert

patrick

  • Gast
Re: RMS Titanic 1:400
« Antwort #11 am: 11. April 2012, 18:22:29 »

Oh je.... Hattest Du den Rumpf grundiert?

Ja der Rumpf war mit einem Matt Grau grundiert worden, ausserdem habe ich die Ursache herausgefunden. Das sollte einem Modellbauer nicht passieren, der grund ist ganz einfach, es war zu KALT.
Gespeichert

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8224
    • Profil anzeigen
Re: RMS Titanic 1:400
« Antwort #12 am: 11. April 2012, 20:59:43 »

Farbe gerinnt......  :o 

Lösung 1: warte bis d'Sunne schint
Lösung 2: Heizstrahler
Lösung 3: warten bis in den Sommer....  ;D

En Gruess vom RDM
Gespeichert
whatever!

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8644
    • Profil anzeigen
Re: RMS Titanic 1:400
« Antwort #13 am: 12. April 2012, 10:17:28 »

Oha.... bibbbber  :-\
Gespeichert

patrick

  • Gast
Re: RMS Titanic 1:400
« Antwort #14 am: 12. April 2012, 18:08:34 »

Zitat
Farbe gerinnt......  :o 

Lösung 1: warte bis d'Sunne schint
Lösung 2: Heizstrahler
Lösung 3: warten bis in den Sommer....  ;D

Lieber René

Zuerst heisst es aber die alte Farbe abschleifen (hust) und dann neu Grundieren. Ich vermute auch das die Revell-Farbe zu dünn war und so nicht richtig decken konnte. Na denn gehts nun mal ans schleifen bis der Rumpf clean und der Kopf voller staub ist.
Gespeichert