modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Su-25 Frogfoot A von Trumpeter  (Gelesen 1479 mal)

thomasW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1541
    • Profil anzeigen
Su-25 Frogfoot A von Trumpeter
« am: 17. November 2011, 14:39:19 »

Meine Interessen an der russischen Luftfahrt, mat mich zum Kauf der Su-25 Frogfoot A in 1:32 von Trumpeter bewogen.



Die stabiele Kartonkiste misst 58x36x11cm und ist randvoll gepackt mit 893 sauber gespritztenTeile.
Ca. die Hälfte davon ist für die Bewaffnung, welche zum Teil auch schon in anderen Bausätzten bei lagen (z.B. MiG-29).

Die Rumpfhälften und Triebwerks Gondeln, sowie die Klarsichtteile, weissmetall Fahrwerk, Ätzplatine und feine Plastikteile sind zusätzlich in zwei separate Kartons verpackt.
Beschädigung gefährdete Teile sind mit etwas weichem Schaumstoff geschützt verpackt.

Nebst der Bauanleitung hat Trumpi auch noch drei farbige A3-Formatige Bemalungs instruktionen beigelegt.
Mit dem fünfteiligen Decalbogen lassen sich zwei tschechische und zwei russische Maschinen bauen.
Nur für die Bewaffnung ist ein separater Decalbogen in A3!!! vorhanden.

Viele Spritzlinge sind mit mehrteiligen Werkzeugen gespritzt und weisen kaum sichtbare Trennstellen auf.

Die Proportionen und Passenauigkeit sehen für mich vorerst stimmig aus. Genäueres kann ich dazu aber erst beim Bau sagen.

Leider gingen bei Trumpeter die äussersten Pylons zur Aufnahme der Luft-Luft Lenkwaffen vergessen. Wobei die Startschienen und Lenkwaffen selbst im Bausatz enthalten sind.
Diesem Problem hat sich aber dankbarer weise Zactomodels angenommen und diese Pylons aus feinem Resine hergestellt. (Siehe am Schluss)

Mein Fazit:
Ein Absolut toller Bausatz! - jede Menge Teile, - Sehr gute Details, - Top Qualität, - Supper Decals, - sieht selbst...! ;D












Mit Schaumstoff umwickelt:




Insgesammt viermal vorhanden:

Auch Diese sind in vierfacher Ausfürung in der Schachtel:




Diese Pylons kennt man auch von anderen Bausätzen


Die in separaterm Karton verpackten Rumpfhälften wurden mit einem mehrteiligem Werkzeug (Spritzgussform) hergestellt für rundum scharfe Details!





Eine weitere Schachtel:





Trumpeter-typisch liegen dem Bausatz Gummireifen bei.







Die Klarsichtteile sind schlierenfrei gegossen.


DIeser Spritzling ist vier mal enthalten und trägt die Gravur von Trumpis MiG-29 Bausatz.


Farbige Bemalungsanleitung in A3 Format.




Ein kleiner Ausschnitt aus der Anleitung...




Die im Bauplan abgebildete Bewaffnungsoptionen stimmen nicht mit der Realität überein!
Die Frogfoot A kann z.B: keine R-77, KAB-500L&Kr, Kh-29T, S-25L und 9-M120 Lenkwaffen verschiessen. Dies ies erst mit der Su-25T oder TM (R-77) möglich. Da Trumpeter jetzt auch den Doppelsitzer (Su-25UB) rausgebracht hat, wäre dies ein interessanter Umbau...
Auch bei den Positionen der restlichen Bewaffnung sollte man sich nach Fotos orientieren. Die R-60M gehören an die neuen zusätzlichen Pylons von Zactomodels...

Die Decals:

Der Sattel des Pferdes is in Gold.


Für die Bewaffnung:




Die von Trumpeter vergessenen Pylon Nr 1&10 von der Firma Zactomodels

Sauber verpackt in Fliess für den Versand.

Ein kleines Modell in sich!


Ich hoffe ich finde irgend wann mal Zeit um diese Kiste zu basteln, denn Bastel-Spass ist hier Garantiert! ;D
Gruess Thomas
« Letzte Änderung: 17. November 2011, 14:41:54 von thomasW »
Gespeichert
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;)

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8373
    • Profil anzeigen
Re:Su-25 Frogfoot A von Trumpeter
« Antwort #1 am: 17. November 2011, 15:32:09 »

Hoi Thomas

Wow, coole Vorstellung! der Vogel gefällt mir  :D
Gibt's dann auch einen Baubericht?

En Gruess vom RDM
Gespeichert
whatever!

patrick

  • Gast
Re:Su-25 Frogfoot A von Trumpeter
« Antwort #2 am: 17. November 2011, 15:35:46 »

Hallo Thomas

Eine tolle Vorstellung dieses auch tollen Bausatzes. Da man nur viel Spass beim zusammenbau wünschen.

Gruss
Patrick
Gespeichert

thomasW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1541
    • Profil anzeigen
Re:Su-25 Frogfoot A von Trumpeter
« Antwort #3 am: 17. November 2011, 15:53:14 »

Danke, momentan schlummert er noch in meiner Abstellkammer... Aber wenn es soweit ist, werde ich euch sicher ein paar Bilder mit Beschrieb hier ins Forum stellen. 8)

En liebe Gruess!
Gespeichert
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;)

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8747
    • Profil anzeigen
Re:Su-25 Frogfoot A von Trumpeter
« Antwort #4 am: 17. November 2011, 15:59:49 »

Hallo Thomas
Tolle Vorstellung, vielen Dank! Der Bausatz sieht ja wirklich toll aus! Auch die Bemalungsvarianten sind gut gewählt, sehr abwechslungsreich (mein Favorit ist der "bunte Frosch").

Tschüss
Claudio
Gespeichert

thomas

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4864
    • Profil anzeigen
Re:Su-25 Frogfoot A von Trumpeter
« Antwort #5 am: 17. November 2011, 20:00:01 »

Sieht bisher alles tadellos aus, man kann nur hoffen dass die Leute von Trumpeter nicht doch wieder irgendwo einen groben "Schnitzer" reinkonstruiert haben, wäre nicht das erste Mal.

Ich freu mich jedenfalls auch schon auf einen Baubericht :)

Aber vorher ist noch die Mil-26 dran, oder ? ;)

thomas
Gespeichert

thomasW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1541
    • Profil anzeigen
Re:Su-25 Frogfoot A von Trumpeter
« Antwort #6 am: 18. November 2011, 18:15:15 »

Als nächstes werde ich wohl meine seit Jahren angefangene Mi-6 von Amodel fertig stellen.  ::)
Bilder werden folgen...

Bin noch nicht ganz schlüssig mit der Lackierung. Jedenfalls sol es eine zuvile Mi-6 werden. UTAir? oder eine orange Arktis-Maschine?...

Gruess Thomas
Gespeichert
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;)

hans-juerg

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2936
    • Profil anzeigen
Re:Su-25 Frogfoot A von Trumpeter
« Antwort #7 am: 19. November 2011, 23:50:46 »

Hoi Thomas,

Vielen Dank fuer die Bausatzvorstellung, mir gefaellt auch den Tschechischen Frosch am besten ;).

Ist das der selbe Kit welcher mal vor ein paar Jahren im Netz verrissen wurde, so wegen zu dicker und zu kurzer Rumpf? Ein paar Nietenzaehler haben sich dabei ziemlich blamiert ::)

Ich freu mich jedenfalls auch schon auf einen Baubericht :)
Ich mich auch ;)

Gruss,
Hans-Juerg
Gespeichert

thomasW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1541
    • Profil anzeigen
Re:Su-25 Frogfoot A von Trumpeter
« Antwort #8 am: 01. Dezember 2011, 20:32:08 »

Hallo Hans-Juerg,

Eigentlich ist er erst seit dieses Jahr rausgekommen? Habe ihn aber noch nicht mit Risszeichnungen verglichen. Werde dies aber noch tun!

Liebe Gruess ThomasW
Gespeichert
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;)