modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Mirage 5 BR Mephisto 1:32  (Gelesen 1591 mal)

hans-juerg

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2936
    • Profil anzeigen
Re:Mirage 5 BR Mephisto 1:32
« Antwort #15 am: 11. Mai 2011, 14:18:03 »

Hoi Patrik,

Alte EDV-Regel: "Ein reboot tut immer gut".

Gruss und viel Glueck mit deiner Mirage.

Hans-Juerg
Gespeichert

jonas

  • Gast
Re:Mirage 5 BR Mephisto 1:32
« Antwort #16 am: 11. Mai 2011, 19:59:03 »

Hallo Patrick,
der Fehler muss bei Dier oder dem Rechner liegen.
Die Bilder die Du mir zukommen liessest waren alle deutlich über den erlaubten Bildgrössen fürs Forum.
Bild 1
416x555 mit 676KB
Bild 2
586x439 mit 754KB
Bild 3
592x444 mit 770KB
Bild4
598x449 mit 787KB

So geht das nicht  ;D

Mein Tipp,wohlbemerkt bin ich und mein PC keine Kollegen,lade Dier den Irfan View zur Bildbearbeitung.
Dies funktioniert und ist nicht mal schwierig.Das Kriege sogar ich auf die Reihe und dies heisst schon mal was  ::)
Gespeichert

jonas

  • Gast
Re:Mirage 5 BR Mephisto 1:32
« Antwort #17 am: 11. Mai 2011, 20:03:59 »

Die restlichen drei Bilder habe ich,so wie ich sie bekommen habe,mittels des Irfan View auf 640x480 eingestellt.
Proportional ist eine geringfügige abweichung möglich.
Die Bildgrösse ist nun Forumstauglich.

Gruess Jonas
Gespeichert

thomas

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4864
    • Profil anzeigen
Re:Mirage 5 BR Mephisto 1:32
« Antwort #18 am: 11. Mai 2011, 22:03:52 »

So...und wo lag nun der Fehler, vor oder hinter dem Billdschirm ?  ::)

Dazu auch folgendes: Wenn Du Bilder als *bmp abspeicherst werden die zwangsläufig "mördergroß", weil sie dann eben unkomprimiert sind -  *jpg ist das richtige Format ;)

thomas
Gespeichert

patrick

  • Gast
Re:Mirage 5 BR Mephisto 1:32
« Antwort #19 am: 12. Mai 2011, 13:46:34 »

Zitat

Dazu auch folgendes: Wenn Du Bilder als *bmp abspeicherst werden die zwangsläufig "mördergroß", weil sie dann eben unkomprimiert sind -  *jpg ist das richtige Format

Hallo Thomas

Ganz genau das ist resp. war das Problem. Die Fotos wurden als bmp statt als jpg gespeichert. Aus welchem Grund sich die einstellung von jpg auf bmp änderte weis ich allerdings nicht.
Gespeichert

patrick

  • Gast
Re:Mirage 5 BR Mephisto 1:32
« Antwort #20 am: 12. Mai 2011, 13:49:22 »

Zitat

Mein Tipp,wohlbemerkt bin ich und mein PC keine Kollegen,lade Dier den Irfan View zur Bildbearbeitung.
Dies funktioniert und ist nicht mal schwierig.Das Kriege sogar ich auf die Reihe und dies heisst schon mal was  ::)


Hallo Jonas

Danke erstmal für Deine Hilfe, mittlerweile fand ich den fehler auch schon. Das mit Irfan View hab ich eigentlich nicht nötig, Danke aber trotzdem für den Tipp.
Ich benutze schon seit jahren Corel Draw für die Bildberarbeitung.

Gruss
Patrick
Gespeichert

patrick

  • Gast
Re:Mirage 5 BR Mephisto 1:32
« Antwort #21 am: 12. Mai 2011, 14:01:46 »

So beim Modell selbst bin ich auch ein schritt weiter. Der Rumpf wurde gespritzt und die Fahrwerkschächte bemalt.
Die Nassschiebebilder wurden nun gescannt damit ich dann einzelne Bilder auf eine Transparente Folie drucken kann für die Maskierung der Bemalung.
Gespeichert