modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Opel Blitz "Jaboschreck" Baubericht***fertig***  (Gelesen 4730 mal)

jonas

  • Gast
Re:Opel Blitz "Jaboschreck" Baubericht
« Antwort #45 am: 20. April 2011, 22:30:41 »

Halo Hartmut,

Die Nummer 7171 der Firma Noch habe ich bisweilen nicht gefunden,Zürich führt nur sonstigen Glitzerfummel
Stimmt die Nummer?
Ich bewundere Deine Birkenbaukunst,kann Dier jedoch keinesfals zumuten 30 Minibirken zu erfummeln.
Die Birken werden ca Mannshoh wie auf dem Foto ( 12.Sept.2004 , 80KM nördl.Tromsö )
gesehen aus nem Bunker,nebenan steht noch heute ein Blitz im Walde.

Ein Workshop in Birkenbaukunst bei Dier wäre mir lieber  ;)

Gruess Jonas
Gespeichert

jonas

  • Gast
Re:Opel Blitz "Jaboschreck" Baubericht
« Antwort #46 am: 20. April 2011, 22:49:02 »

Zur Deiner Frage ob der Farbgebung der Uniform.
Foto entstand im Lofoten Krigsminne Museet.
Was für Typen/Einheiten brauchst Du für den Blitz?
So könnten wier gleich noch die Details für die Ärmelschilder bestimmen  ;D

Gruess Jonas
Gespeichert

jonas

  • Gast
Re:Opel Blitz "Jaboschreck" Baubericht
« Antwort #47 am: 20. April 2011, 22:55:16 »

Die Kragenfarbe fürs Heer dürfte wie markiert ausgesehen haben.
Gespeichert

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4150
    • Profil anzeigen
Re:Opel Blitz "Jaboschreck" Baubericht
« Antwort #48 am: 20. April 2011, 23:01:44 »

Zitat
Ein Workshop in Birkenbaukunst bei Dier wäre mir lieber
Den bekommst du life und in Farbe. Ist eigentlich nicht sooo schwer, einfach ein Kabel welches aus vielen Adern besteht (de flexibelen) abisolieren und die Adern verdrehen. Hier und da ein paar Adern vom "Stamm" abzweigend miteinander verdrehen und schon ist es ein (Kabel-) Baum. Damit sich das ganze nicht wieder löst das untere Ende mit Sekundenkleber versiegeln und Stamm und Äste mehrmals mir Weissleim einstreichen. 

Zitat
Was für Typen/Einheiten brauchst Du für den Blitz?
Keine Ahnung, was für ein Trupp war denn im Herbst 1941 etwa 100km vor Moskau unterwegs? Ich hatte mir da schon mal was rausgesucht, finde es aber grade nicht wieder... :-\ Die Figuren sind sehr detailliert, was besseres habe ich bis jetzt nicht gehabt. Man kann sogar den Kragenspiegel erkennen... :o
Gespeichert
Stress haben andere...

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4150
    • Profil anzeigen
Re:Opel Blitz "Jaboschreck" Baubericht
« Antwort #49 am: 24. April 2011, 09:41:09 »

Frohe Ostern!
Gespeichert
Stress haben andere...

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4150
    • Profil anzeigen
Re:Opel Blitz "Jaboschreck" Baubericht
« Antwort #50 am: 15. Mai 2011, 21:45:01 »

Mein Jaboschreck ist fast fertig. Einige Kleinigkeiten am Fahrzeug müssen noch bemalt werden und etwas Gras soll noch auf die Platte. Das Laub der Birke ist übrigens komplett neu. Die gelbe Grundfarbe bekommt durch trockenmalen mit hellbraun später noch mehr "Substanz".
Gespeichert
Stress haben andere...

thomas

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4864
    • Profil anzeigen
Re:Opel Blitz "Jaboschreck" Baubericht
« Antwort #51 am: 15. Mai 2011, 21:58:50 »

Deiser "nasse" Schlamm ist Dir perfekt gelungen, Respekt !!

Die Birke an sich gefällt mir auch sehr gut, wirkt sehr "sommerlich", irgendwie finde ich den Kontrast zum Rest noch etwas hart ... kann aber auch auf dem Foto täuschen....


thomas
Gespeichert

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4150
    • Profil anzeigen
Re:Opel Blitz "Jaboschreck" Baubericht
« Antwort #52 am: 15. Mai 2011, 22:22:16 »

Die Markierungen am Fahrzeug deuten auf die LW Flak Abt. 74 hin, welche der Panzergruppe 1(Kleist) offenbar unterstellt war. Für die Jungs auf der Pritsche brauche ich also Luftwaffenuniformen. Ich habe selber schon nach Bildern gesucht und  das hier gefunden: http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:KQ7_oSad6UgJ:beck-militaria.de/index.php%3Farticle_id%3D2%26clang%3D0%26SHOPLANG%3Dde%26SHOPKEY%3D1933%2B-%2B1945/Uniformen%2B%2526amp%253B%2BEffekten/7262_Luftwaffe%2BWaffenrock%2Bf%C3%BCr%2Beinen%2BFeldwebel%2Bin%2Beinem%2BFlak-Regiment%2Bum%2B1941.html+Luftwaffe+Uniform+1941&cd=5&hl=de&ct=clnk&gl=de&source=www.google.de
Gespeichert
Stress haben andere...

jonas

  • Gast
Re:Opel Blitz "Jaboschreck" Baubericht
« Antwort #53 am: 15. Mai 2011, 22:34:22 »

Hallo Hartmut,
das erste Bild wirkt genial.
Die Farbe Braun wirkt halt schon sehr dominant,
da Du dem anschein nach auch ein Buchenbrett verwendet haben könntesd.
Viel Spass beim bemalen der Effekten an der Uniform ;)

Gruess Jonas
Gespeichert

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4150
    • Profil anzeigen
Re:Opel Blitz "Jaboschreck" Baubericht
« Antwort #54 am: 24. Mai 2011, 23:58:03 »

Stimmt, die Farbe Braun ist/war sehr dominant. Damit sich das ändert habe ich mich um etwas langes Gras bemüht. Die Büschel sind aus eingefärbten Hanffasern (Baumarkt, oder Klempner) welche mit Draht zusammengeschnürt und mit Holzleim verklebt wurden. Zum trocknen habe ich die Büschel auf ein Stück Folie gestellt. Der fertige Grasbüschel kann einfach in ein gebohrtes Loch eingeleimt werden.
Gespeichert
Stress haben andere...

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4150
    • Profil anzeigen
Re:Opel Blitz "Jaboschreck" Baubericht
« Antwort #55 am: 25. Mai 2011, 00:07:38 »

So, und nun die letzten Bilder vor dem eigentlichen Roll Out. Die Farben der Gräser werde ich noch etwas angleichen, und das Birkenlaub wird ebenfalls noch verändert. Das erste Bild ist aus I-16 Perspektive...
Übermorgen soll es laut Wetterfee hier bewölkt sein, dann mache ich draußen Fotos. Danke für´s mitlesen  :)
Gespeichert
Stress haben andere...

thomas

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4864
    • Profil anzeigen
Re:Opel Blitz "Jaboschreck" Baubericht
« Antwort #56 am: 25. Mai 2011, 11:52:25 »

Oh ja, durch die Begrasung hat das Ganze enorm gewonnen, sieht wirklich super aus !!

thomas
Gespeichert

jonas

  • Gast
Re:Opel Blitz "Jaboschreck" Baubericht
« Antwort #57 am: 25. Mai 2011, 11:55:13 »

Hoi Hartmut,
Krasser Wandel nach der begrünung.
Sieht genial aus.
Ich kann mir vorstellen dass in Natura das Braun gar nicht mal so dominant wirkt.
Aber sag mal,schielt der Ladeschütze etwa a bischen? ;D

Grüsse Jonas
Gespeichert

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4150
    • Profil anzeigen
Re:Opel Blitz "Jaboschreck" Baubericht
« Antwort #58 am: 25. Mai 2011, 17:10:52 »

Zitat
Aber sag mal,schielt der Ladeschütze etwa a bischen?
Der beäugt den Flügelmann der I-16 welche der Kanonier grade perforiert. Für jeden Vogel ein Magazin..... ;)  ;D oder der Mann am Geschütz kann nicht so schnell schwenken wie die Jabo´s abdrehen

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...

tobias

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4520
  • BFC member
    • Profil anzeigen
Re:Opel Blitz "Jaboschreck" Baubericht
« Antwort #59 am: 25. Mai 2011, 20:25:33 »

Aber sag mal,schielt der Ladeschütze etwa a bischen? ;D

Das ist mir auch aufgefallen, die schiessen weit daneben...  ;D.

tobias
Gespeichert
« Wir sind alle Würmer, nur glaube ich, dass ich ein Glühwürmchen bin »
Winston Churchill