modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: SS Oriana  (Gelesen 926 mal)

patrick

  • Gast
SS Oriana
« am: 27. September 2009, 18:55:57 »

Nun wurde die Oriana heute auch zu Wasser gelassen. Obwohl ich weis nicht ob das Teil schwimmt. Das Modell ist ein Jubiläums-Bausatz von Revell aus dem Jahre 1959. Revell hat es zum 50 Jährigen Jubiläum nochmals verkauft. Obwohl das am Heck London steht ist die Flagge von Australien. Das Schiff verkehrte zwischen allen Kontinenten. Damals fuhr das Schiff für die Orient Liner Reederei mit Sitz (oder auch Stuhl) in London.
Gespeichert

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8095
    • Profil anzeigen
Re:SS Oriana
« Antwort #1 am: 28. September 2009, 23:18:57 »

Patrick, Du bist ein schräger Vogel, Du baust wirklich alles, was baubar ist  ;)  :D

Ich möchte mein Bauchgefühl gerne bestätigt wissen - Du bist zufrieden mit Deinen Modellen weil es Dir so gefällt und Du am Bauen Spass hast - Richtig?

Warum frage ich das, ganz einfach, bei der 109er hast Du ja einige Tipps bekommen, was man noch verfeinern könnte. Ich baue jetzt seit 37 Jahren Modelle und mag mich noch gut an meinen Scimitar Panzer im Klarsichtbeutel von Airifx erinnern. Den habe ich auf der Gartenbank zusammengebaut und mit Mama's Nagellack Grün bemalt (gab Haue  ;D). Ich habe mir angewöhnt jedes Modell so zu akzeptieren wie es der Erbauer gemacht hat. Jeder hat da so seine Vorstellungen wie das Modell sein soll und deshalb wollte ich da einfach mal wissen ob ich richtig oder falsch liege.  :D

Weiterhin viel Spass und Happy Modelling
En Gruess vom
RDM
Gespeichert
whatever!

patrick

  • Gast
Re:SS Oriana
« Antwort #2 am: 29. September 2009, 15:35:02 »

Sälü RDM

In erster Linie baue ich Modelle weil es mir spass macht, zum zweiten baue ich sie meist nach meinen Vorstellungen die manchmal vom Orginal abweichen. Manchmal ist es auch so das Teile defekt sind oder nicht vorhanden am Giessast. Bei der 109 fehlte die Antenne schon am Giessast und wegen 1 Teil motze ich nicht beim Hersteller nach.

Gruess vo Bern
Patrick
Gespeichert

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8095
    • Profil anzeigen
Re:SS Oriana
« Antwort #3 am: 30. September 2009, 08:55:46 »

Hoi Patrick

wusst ich's doch  ;D

En Gruess vom RDM
Gespeichert
whatever!