modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Aerosan im Winter ***fertig***  (Gelesen 5324 mal)

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8918
    • Profil anzeigen
Re: Aerosan im Winter
« Antwort #30 am: 11. Dezember 2015, 00:07:11 »

So Claudio, jetzt ist das Chaos komplett, vieeeeel Spass beid er Umsetzung  ;D ;D ;D ;D ;D
Gespeichert
whatever!

markus

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1056
    • Profil anzeigen
Re: Aerosan im Winter
« Antwort #31 am: 11. Dezember 2015, 09:50:51 »

Hmmm, habe mir das noch ein bisschen durch den Kopf gehen lassen, aber jetzt bin ich wohl schon ein wenig zu spät....

Bei den Büschen darauf achten, dass die ja im Winter keine Blätter haben. Eine Birke wäre interessant, aber ich würde das höchste Element eher in den Hintergrund stellen. Aus dem Schnee könnten hie und da noch ein paar Grasstengel und dünne Äste herausragen.

Aber wie Marco richtigerweiser bemerkt hat, sind diese Dinger wohl eher im offenen Gelände verwendet worden. Anstatt ein Waldrand könnte das Modell also auch auf einem gefrorenen See oder ähnlichem stehen. Vielleicht musste der Fahrer aussteigen, um zu sehen, ob das Eis noch trägt  ::)
Gespeichert

claudio

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8926
    • Profil anzeigen
Re: Aerosan im Winter
« Antwort #32 am: 13. Dezember 2015, 12:10:58 »

Hi Leute
Vielen Dank für eure Tipps!!! Die Idee mit dem gefrorenen See ist leider etwas zu spät gekommen, das wäre eine gute Idee gewesen.
Ich habe mir nochmals die Fotos im Tankograd Heft angesehen, die meisten Bilder zeigen die Aerosan auf einer ebenen Fläche... Deshalb habe ich nur ein paar Äste und ein Baumstupf eingebaut. Mal sehen wie es wirkt wenn die Figur platziert ist.
Bei den Ästen hat sich die Nochschnee-Natron-Weissleim-Wasser Mischung verfärbt, da muss ich nochmals korrigieren. Sonst wird es noch ein paar Schneeablagerungen auf dem Aerosan und den Ästen/Baumstumpf geben und fertig ist die Vignette.
Tschüss
Claudio
Gespeichert

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8918
    • Profil anzeigen
Re: Aerosan im Winter
« Antwort #33 am: 13. Dezember 2015, 20:13:27 »

ein Schneefuchs wäre noch putzig gewesen  :o 8) ;D ;D ;D
kommt gut Dein Dio, Claudio  ;D

en Gruess vom MacMeister
Gespeichert
whatever!

Roger

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1891
    • Profil anzeigen
Re: Aerosan im Winter
« Antwort #34 am: 14. Dezember 2015, 10:19:17 »

hat sich die Nochschnee-Natron-Weissleim-Wasser Mischung verfärbt,

Der Fahrer musste doch austreten, oder?  ;D ;D ;D ;D ;D
Wenn du es so gestalten willst, kriegst du es so nie mehr hin :P :P
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

claudio

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8926
    • Profil anzeigen
Re: Aerosan im Winter
« Antwort #35 am: 14. Dezember 2015, 13:36:52 »

 ;D stimmt  ;D
Gespeichert

max

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4791
  • Carpe Diem
    • Profil anzeigen
Re: Aerosan im Winter
« Antwort #36 am: 14. Dezember 2015, 19:16:59 »

Sali Claudio

Sieht, egal ob der Fahrer gepinkelt hat  ;D super aus  8)

Grüessli

Max
Gespeichert
Lectori Salutem

claudio

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8926
    • Profil anzeigen
Re: Aerosan im Winter
« Antwort #37 am: 14. Dezember 2015, 20:33:45 »

Danke Max  ;D
Ich hoffe du nimmst es mir nicht übel, aber ich möchte die Vignette doch noch mit etwas Leben füllen  ;) ;D
Auflösung folgt  ;D
Gespeichert

max

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4791
  • Carpe Diem
    • Profil anzeigen
Re: Aerosan im Winter
« Antwort #38 am: 14. Dezember 2015, 21:57:58 »

Ok, Lets Start  8)
Gespeichert
Lectori Salutem

claudio

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8926
    • Profil anzeigen
Re: Aerosan im Winter
« Antwort #39 am: 07. Januar 2016, 08:03:01 »

Hi Leute
Den Schaden hinten links habe ich mit einem Felsen, etwas trockenem Grass (Klemptner-Hanf) und einem von Max Lieblingstieren kaschiert... Was meint ihr, kann man es so lassen?

Tschüss
Claudio
Gespeichert

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8918
    • Profil anzeigen
Re: Aerosan im Winter
« Antwort #40 am: 07. Januar 2016, 08:28:00 »

ha ha ha Russki Rat  ;D - gut gelungen!
Gespeichert
whatever!

Roger

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1891
    • Profil anzeigen
Re: Aerosan im Winter
« Antwort #41 am: 07. Januar 2016, 08:56:34 »

Super! mir gefällts und von den gelben Flecken sieht man gar nichts mehr!
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

max

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4791
  • Carpe Diem
    • Profil anzeigen
Re: Aerosan im Winter
« Antwort #42 am: 07. Januar 2016, 10:10:55 »

Ahhhhhhhhhhhhhhhhh Schneeratte  ;D

Sieht gut aus, Kompliment

Grüessli Max
Gespeichert
Lectori Salutem

claudio

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8926
    • Profil anzeigen
Re: Aerosan im Winter
« Antwort #43 am: 07. Januar 2016, 11:41:42 »

Danke Jungs  :-*
Gespeichert

cipi

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3121
    • Profil anzeigen
Re: Aerosan im Winter
« Antwort #44 am: 07. Januar 2016, 12:24:48 »

Hoi Claudio

Also mir gefällt die Darstellung sehr gut!


Gruass Carlo
Gespeichert
Leidest du an Lackdoseintoleranz?! Benutze einfach die Airbrush!