modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.

Nachrichten - markus

Seiten: [1] 2 3 ... 58
1
Modellbauworkshop / Re: Figuren Bemal-Workshop
« am: 20. Januar 2019, 22:29:16 »
Habe die letzten Tage meine Übungs-Figur aus dem Workshop noch fertig bemalt. Das Ergebnis ist um Welten besser als meine bisherigen Figuren. Am hilfreichsten war wohl der Ansatz, die Augen nur anzudeuten. Alles andere hat bei mir meistens mit Manga-Augen geendet  :P


2
Also ich kann es erkennen. Ist ja immerhin in 1/72


3
Stammtisch / Re: STAMMTISCH
« am: 13. Januar 2019, 21:04:20 »
Zumindest von hinten sieht die Dame doch tiptop aus. Witziges Diorama!


4
Modellbau-News / Re: Neuankündigungen Trumpeter
« am: 13. Januar 2019, 21:02:01 »
Bei den Ankündigungen von Trumpeter habe ich auch ein M4 Command and Control Vehicle (C2V) entdeckt. Da kann ich meinen alten Dragon MLRS,  welcher dereinst als Basis für den Umbau dienen sollte, wohl auf den Flohmarkt bringen.

https://www.scalemates.com/kits/trumpeter-01063-m4-command-and-control-vehicle-c2v--1187031

5
Jep, würde auch das gedrehte Rohr verwenden. Bei den Bandagen an den Rollen war ich anfänglich skeptisch, aber wie wie sieht, macht die Technik auch hier den Unterschied.


6
Scratch ist immer wunderbar mit zu  verfolgen. Wie machst du die Schwenkarme der Laufrollen? Vom Bausatzteil abtrennen?

7
Off Topic / Re: Der Zoll
« am: 10. Januar 2019, 22:03:34 »
Die neue Regelung sieht vor, dass wenn die MwSt nicht direkt durch den Verkäufer eingezogen und nach Bern abgeliefert wird, der Paketlieferant (Post, DHL, etc.) den Betrag einkassieren muss. Wenn tatsächlich keine horrenden Gebühren kassiert werden, dann wird einkaufen im Ausland eigentlich billiger anstatt teurer wie in den Medien kolportiert.

8
Off Topic / Re: Der Zoll
« am: 10. Januar 2019, 16:39:20 »
Interessant. Wurde die MwSt direkt von Sockelshop eingezogen oder von der Post?

Soweit ich den neuen Ansatz verstehe, muss neu für jede Bestellung MwSt  bezahlt werden,  d.h. die Freigrenze von CHF 65 ist weggefallen. Die 100,000 Umsatz entscheiden lediglich ob der Verkäufer die MwSt einzieht.  Bei weniger als 100,000 Umsatz oder wenn die MwSt Nummer des Verkäufers vorne auf  dem Paket fehlt, zieht der Pöstler die  Steuern ein. Und hier befürchte ich nach wie vor happige Gebühren,  lasse mich aber gerne positiv überraschen.


9
Fragen & Antworten / Re: Panzerjäger Wanze
« am: 08. Januar 2019, 18:15:15 »
Aber sicher wollen wir einen BB dazu.

10
Modellbauworkshop / Re: Figuren Bemal-Workshop
« am: 06. Januar 2019, 22:05:20 »
Danke für die Bilder und ei herzliches Dankeschön an Joshua. Wieder einiges gelernt an diesem Wochenende.


11
Bauberichte Fahrzeuge 1:35 und grösser / Re: UAZ 452 1/35
« am: 04. Januar 2019, 22:03:54 »
Und auch beim Masha Bus bin ich wieder einen Schritt weiter. Ich habe über die Feiertage eine einfache Base erstellt. Dazu habe ich ganz einfach eine Grasmatte verwendet und anschliessend mit der Airbrush die Grüntöne ein bisschen variiert. Schlussendlich ist die Vorlage ein Zeichentrickfilm.

Für die Ziegel habe ich Tonziegel von Juweela verwendet. Allerdings musste ich einen Metallstift einfügen, da der Stapel sonst nicht stabil stehen geblieben wäre.

Das Schild ist erst mal ein Versuch einer Stellprobe und wird noch geändert. Auch die Fenster fehlen noch. Warte seit Mitte November auf das transparente Material, dass ich bei einem bekannten Modellbaushop in Basel bestellt hatte.

12
Bauberichte Fahrzeuge 1:35 und grösser / Re: UAZ 452 1/35
« am: 04. Januar 2019, 21:56:16 »
Den UAZ der mil. Verkehrspolizei ist mittlerweile fertig lackiert und die Decals sind auch schon drauf. Für die seitlichen "ВАИ" Schriftzüge hatte ich die Decals aus dem TL Set verwendet, obwohl diese zu klein waren. Je länger ich das Model angeschaut habe, um so unzufriedener war ich mit dieser Entscheidung. Die zu kleinen Decals verfehlen ihre Wirkung total!

Also habe ich die Lackschicht über diesen Decals vorsichtig weggeschliffen und dann für ca. 30 Minuten ein mit Micro Sol befeuchtetes Papiertaschentuch Schnipsel über die Decals gelegt. Dann konnte ich die Decal vorsichtigt abkratzen. Natürlich ging es nicht ganz ohne Lackschäden. Das Nachlackieren  wird nicht ganz einfach sein, da ich die Farben gemischt und nicht 1:1 aus dem Gläschen verwendet habe.

Ist das geglückt, werde ich versuchen, Schablonen für die ВАИ Schriftzüge erstellen.


13
Bauberichte Dioramen / Re: Sowjet-Paradies (Rasputitza) 1/35
« am: 04. Januar 2019, 21:46:09 »
Über die Weihnachtsfeiertage habe ich am Simca weiter gearbeitet. Er steht mittlerweile auf den Rädern und ist fertig lackiert. Da die Szene eine kühle Atmosphäre darstellen soll, habe ich das Verdeck geschlossen. Dieses Entstand aus einem Aludeckel eines Dessertbechers. Eigentlich finde ich das hübsche Wägelchen jetzt fast zu schaden, um es im Schlamm zu versenken  :P

Die Fahrerfigur hat auch schon Platz genommen. Untypisch für Tamiya musste ich die Arme ziemlich überarbeiten, damit die Hände ans Steuerrad und nicht ins Leere greifen. Nur der Kopf vom Fritz fehlt jetzt noch; den werde ich morgen in den Figuren Workshop mitnehmen.

14
Modellbauworkshop / Re: Figuren Bemal-Workshop
« am: 04. Januar 2019, 21:38:32 »
Freue mich auf der Workshop und den Kuchen von Marcel's Frau  ;D ;D

@ Carlo - so ein Pech aber auch! Wie von Roger angeregt, kannst du ja trotzdem vorbei kommen.

Bis morgen.

15
Ja, wer kennt ihn nicht, den Tiger. Was mich bei deinen Figuren immer wieder beeindruckt, sind die feinen rosaroten Umrandungen der Kragen und Abzeichen. Schaffst du die mit einem Pinsel von Hand?

Seiten: [1] 2 3 ... 58