modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MiG-25PDS Foxbat - Condor 1:72 -  (Gelesen 148 mal)

thomasW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1411
    • Profil anzeigen
MiG-25PDS Foxbat - Condor 1:72 -
« am: 24. November 2017, 13:06:45 »

Herzlich willkommen beim Rollout meiner MiG-25PDS in 1:72 von Condor!

den Baubericht findet ihr hier: MiG-25PDS


Anregungen sind herzlich willkommen!









Hoffe es gefällt! ;)
LG Thomy
« Letzte Änderung: 24. November 2017, 13:22:51 von thomasW »
Gespeichert
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;)

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8370
    • Profil anzeigen
Re: MiG-25PDS Foxbat - Condor 1:72 -
« Antwort #1 am: 24. November 2017, 14:10:51 »

Ein bulliges Kraftpaket hast du da auf die Räder gesellt. Ich bin jedes Mal über die kleine Kanzel auf dem grossen Flugzeug erstaunt.

Die Bemalung und der Bau finde ich ausgesprochen gelungen. Schön lebendig und ein stimmiges Mass an Verschmutzung. Es fällt mir schwer ein Haar in der Suppe zu finden, das Modell ist wirklich toll.

Was ich persönlich vielleicht anders gemacht hätte, die Schmutzspuren sind zum Teil (vor allem an der Unterseite des Flugzeugs) am Rand etwas stark abgegrenzt, ich hätte versucht die Ränder etwas zu verblenden (wie auf der linken Seite des Seitenleitwerks, das ist Spitzenklasse).
Das ist aber natürlich reine Geschmacksache...

Wirklich ein Top-Modell, gratuliere!

Tschüss
Claudio
Gespeichert

thomasW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1411
    • Profil anzeigen
Re: MiG-25PDS Foxbat - Condor 1:72 -
« Antwort #2 am: 24. November 2017, 15:09:00 »

Hoi Claudio,
Vielen Dank für die lobenden Worte und deinen Input!
Ja, da habe ich manchmal Mühe, die Balance zu finden... Hatte zu schnell zu viel von der dunklen Ölfarbe aufgetragen. Das helle grau/Beige wäre an gewissenstellen weniger aufdringlich.
Will mir das beim nächsten Projekt zu Herzen nehmen. Mann lernt nie aus und ich bin froh um solche Hinweise! Danke! :)

Liäbe Gruess Thomy
Gespeichert
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;)

MarcelW

  • Friends
  • Sr. Mitglied
  • *
  • Beiträge: 347
    • Profil anzeigen
Re: MiG-25PDS Foxbat - Condor 1:72 -
« Antwort #3 am: 24. November 2017, 20:21:32 »

Mir gefällt dein Russe, auch die Bemalung sieht super aus.
Gespeichert

dominikW

  • Friends
  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 11
    • Profil anzeigen
Re: MiG-25PDS Foxbat - Condor 1:72 -
« Antwort #4 am: 24. November 2017, 23:13:07 »

Ein tolles Modell! Das shading ist echt gut gelungen. Die russischen Flugzeuge aus dieser Zeit haben einfach so ein einzigartiges Erscheinsungsbild. Darf ich fragen womit du die metallerne Triebwerkssektion gemacht hast? Sieht sehr beeindruckend aus.
Gespeichert

ThomasP

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2155
    • Profil anzeigen
Re: MiG-25PDS Foxbat - Condor 1:72 -
« Antwort #5 am: 25. November 2017, 13:54:37 »

Hallo Thomas

Deine MiG 25 sieht mächtig und so richtig russisch abgeflogen aus - toll!  :) :)
Man sieht auch die Spachtelstellen nicht und die Gravuren scheinst Du auch schön nachgezogen zu haben.

Was mir persönlich fehlt, ist die Bewaffnung - ein paar dicke Brummer unter den Flügeln wären doch noch eine nette Abwechslung, oder?  ???

Im Gegensatz zu Claudio habe ich an den Schmutzspuren nichts auszusetzen. Oftmals bestehen diese ja aus ausgetretenem Hydrauliköl, eine klebrige, dickflüssige Masse - solche Verschmutzungen sind dann eben nur begrenzt in der Ausdehnung und sehen schon etwas aufgesetzt aus. Wie oft hatte ich klebrige Haare vom Castrolaero, als ich unter der Mirage hervorgekrochen kam ...  ::) ;D

Freue mich auf die Live Vorführung.

cu
ThomasP
Gespeichert
Ich klebe, also bin ich!

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3917
    • Profil anzeigen
Re: MiG-25PDS Foxbat - Condor 1:72 -
« Antwort #6 am: 26. November 2017, 17:43:49 »

Sehr geil was du hier zeigst. Ich hab zu wenig Ahnung um Kritik zu üben, darum meine Anregung:
Bau mehr Russen Jets.

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...

thomasW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1411
    • Profil anzeigen
Re: MiG-25PDS Foxbat - Condor 1:72 -
« Antwort #7 am: 26. November 2017, 21:35:26 »

Danke euch! :D

@ Thomas: nein die Raketen habe ich absichtlich weg gelassen, um den Fokus ganz auf den Flieger und die Riesentriebwerke zu richten... Und die Brummer wurden immerst vor dem Start montiert, und danach gleich wieder demontiert. Habe nur wenige Aufnahmen gefunden mit abgestellten Maschinen, welche bewaffnet waren.

Gewisse Verschmutzungen unter dem Rumpf habe ich schon auch absichtlich markannt angebracht. Aber es sind mehr diese an der Oberseite oder am Seitenleitwerk, mitwelchen ich nicht zufrieden bin.
Wie Du richtig geschildert hast, sind gewisse Öle sehr klebrig und bleiben eher markant and der Fläche haften...

LG Thomy

Gespeichert
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;)

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7832
    • Profil anzeigen
Re: MiG-25PDS Foxbat - Condor 1:72 -
« Antwort #8 am: 26. November 2017, 22:56:25 »

Hoi Thomy,

Einfach wuchtig und Imposant die Mig-25 alles andere haben meine Vorschreiber schon erwähnt - Topp Arbeit Thomy  ;D

en Gruess vom MacMeister
Gespeichert
whatever!

tobias

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4346
  • BFC member
    • Profil anzeigen
Re: MiG-25PDS Foxbat - Condor 1:72 -
« Antwort #9 am: 27. November 2017, 03:17:08 »

Im Profil gefällt mir dein Jet am besten. Sackstark gebaut!

tobias
Gespeichert
1/48, was sonst...

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8370
    • Profil anzeigen
Re: MiG-25PDS Foxbat - Condor 1:72 -
« Antwort #10 am: 27. November 2017, 09:39:22 »

Zitat
Oftmals bestehen diese ja aus ausgetretenem Hydrauliköl, eine klebrige, dickflüssige Masse - solche Verschmutzungen sind dann eben nur begrenzt in der Ausdehnung und sehen schon etwas aufgesetzt aus.

Da sieht man mal wieder dass ich von modernen Jets wenig Ahnung habe  ::)
Gut hast du das richtig gestellt Thomas, so gesehen passt es natürlich super!
Gespeichert